Bookmarklet: Austausch Domain in neuen Tab öffnen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    88
    Betriebssystem
    Win10 Home

    Ich bin mal wieder am basteln mit einem Bookmaklet und scheitere teilweise und zwar möchte ich ein Bookmarlet erstellen was aus

    https://example.org/bla?v=irgendwas bei Klick darauf https://beispiel.de/bla?v=irgendwas macht und zwar in einem neuen Tab!

    Es soll also nur die Hauptdomain ausgetauscht werden.


    Was funktioniert ist:

    javascript:window.location=document.URL.replace("https://example.org","https://beispiel.de"); <-- allerdings wird das nur im gleichen Tab geöffnet


    javascript:(function(){window.open("https://beispiel.de"+ location.pathname )})();<-- öffnet zwar im neuen Tab, aber alles nach dem "bla" Teil ist abgeschnitten


    javascript:void(window.open('https://beispiel.de/'+location.href)); <-- da ist das https://example.org/ zwischen drin zu viel


    Ich bin mit meinen eh nicht vorhandenen Kentnissen am Ende. Hier gibts doch fündige Javascript Kenner, die das Problem bestimmt lösen können, oder?

    Zu aborix und Sören Hentzschel "schiel" :D

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    • Hilfreichste Antwort

    Hallo,


    du hast doch bereits, wie du die Domain ersetzen kannst:


    document.URL.replace('https://example.org', 'https://beispiel.de');


    Und du hast bereits, wie du eine Seite in einem neuen Tab öffnest:


    window.open('https://beispiel.de');


    Du musst ersteres nur noch in zweiteres einfügen:


    javascript:window.open(document.URL.replace('https://example.org', 'https://beispiel.de'));


    Ergänze außerdem noch ganz am Ende:


    void(0);


    Der Code funktioniert ansonsten zwar auch, aber im aktiven Tab siehst du nur noch ein weißes Fenster mit folgendem Inhalt:


    [object Window]

  • cool, ja wenn man weiß wie es geht sieht es danach auch logisch und einfach aus :)

    javascript:window.open(document.URL.replace('https://example.org', 'https://beispiel.de'));void(0);


    Aber glaub mir, ich habe damit schon Stunden rum gebracht das heraus zu bekommen, bevor ich letztendlich gestern hier danach fragte.

    Wie dem auch sei. Es klappt hervorragend und genau so wie ich es haben möchte. Vielen Dank dafür :thumbup:

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)