Tab nicht in ein neues Fenster verschieben

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    78
    Betriebssystem
    Linux

    Hallo,

    Ich habe 4-5 Webseiten in von mir sortierten Tabs in einem Fenster auf. So das ich immer weiß, an welcher Stelle sich eine bestimmte Webseite aufhält.

    Abundzu verklicke mich beim Tab wechsel. So das das Tab in einem neuem Fenster losgemacht wird :-( . Meine Sortierung der Tabs ist wieder dahin.

    Kann man das "Tab wird in einem neuen Fenster verschoben" ausstellen. Das Verhalten vom Firefox ist in diesem Fall für mich sehr lästig.



    mfg

    Gregor

  • Hallo,


    bitte beschreibe genauer, was du eigentlich machst. Denn das bestimmt die Antwort auf deine Frage. Tabs zu wechseln ist normalerweise ja mit einem Klick erledigt, mit einem einzelnen Klick wird eine Seite aber nicht in ein Fenster verschoben. Wenn dir das also passiert, ziehst du den Tab versehentlich bei gedrückter Maustaste nach unten oder wovon genau sprechen wir, was du verhindern möchtest?

  • Mal jetzt genauer getestet. Deine Annahme stimmt. Passiert wohl, wenn bei gedrückter Maustaste der Reiter nach unten gezogen wird.

    Kann man dieses Verhalten ausschalten? Also das bei gedrückter Maustaste der Tab, bzw Inhalt der Seite in ein neues Fenster verschoben wird. Denn wenn ich mit der Zeit ab und zu unkonzentriert bin, passiert diese Bewegung mit der gedrückten Maustaste und ich habe ein neues Fenster.


    mfg

    Gregor