Einige Tabs nach aufgerufenen Websites einfärben.

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:79.0) Gecko/20100101 Firefox/79.0 - Build-ID: 20200720193547
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro - 2004 (Build 19041.388)

    Hallo zusammen,


    ich will mit folgendem CSS-Schnipsel einige Tabs farblich anpassen.



    Hier als Beispiel der Tab von Geizhals.de, es funktioniert aber nur der .tabbrowser-tab[label*=" - geizhals.de"][selected="true"] .tab-content Eintrag. Die Hover-Einträge und der .tabbrowser-tab[label*=" - geizhals.de"]:not([selected="true"]) Eintrag funktionieren allerdings nicht, wo muss ich schrauben?

    Es grüßt euch,

    Ralf

  • Damit:


    Code
    .tabbrowser-tab[label*=" - geizhals.de"]

    funktioniert es hier gar nicht.


    Der Tabtext lautet hier:


    Code
    Geizhals Deutschland


    Mit diesem Code:


    sieht es dann so aus:

  • Der Tabtext lautet hier:

    So ist es. Der Zuweisungsoperator *= besagt, dass der in den nachfolgenden Anführungszeichen stehende Text im Text enthalten sein muss, egal ob am Anfang, in der Mitte oder am Ende. Es muss auch nicht der vollständige Text angegeben werden, aber es muss immer Text angegeben werden, den es auch gibt. Und - geizhals.de gibt es im Tabtext nicht.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Hallo,


    hier gibt es den angegebenen Teil sehr wohl, das fügt hier eine Erweiterung ein, nur leider funktionierte mein CSS-Schnipsel bei mir nicht, bzw. eben nur Teilweise. Ich habe den Fehler jetzt allerdings gefunden, es war ein Uralt-Eintrag vorhanden, der hier quer geschossen hat, auskommentiert, neu gestartet und siehe da, es funktioniert nun wieder ohne Probleme.

    Es grüßt euch,

    Ralf