vermutlich Datenverlust durch Tab-Session-Manager - oder wie rette ich

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    74
    Betriebssystem
    Win 7

    Hallo,, früher habe ich mit meinem Firefox den Session Manager http://sessionmanager.mozdev.org/ (den mit dem „Roten Kreuz auf in weißem Quadrat“ in der Leiste bzw. „blauen Disketten Icon“ im Menü) gehabt. Damit konnte ich Sessions in allen nicht-privaten Tabs speichern, später die gesamte Session oder nur einzelne Tabs laden (Auswählbar mit 1 Checkbox je Tab) Aber irgendwann im September letzten Jahres hab ich Firefox dann aktualisiert und der lief nicht mehr. Dann hab ich in den Addons gebrowsed und mich für den „Tab Session Manager“ entschieden. Ansich gefällt der mir auch ganz gut. Sieht fast genauso aus. Hab damit auch immer wieder mal die Sessions gesichert. Manchmal 3-4 x am Tag. Jetzt wollte ich nochmal ne ältere Session suchen .. und der „Tab Session Manager“ hat aber nur noch 73. Davon sind 10 regelmäßig automatisch gesicherte, 10 „falls das Fenster mal geschlossen wird“, 10 „falls der Browser geschlossen wird“, und 43 manuell gesicherte. Aber die anderen 822 (bei 3x/d) - bzw. 1.096 (bei 4x/d) Sessions kann ich nirgends finden. Gut, bisher hab ich die auch nicht gebraucht/ aufrufen können, wegen Zeitmangel - hab das immer hinausgeschoben. Aber beim Session Manager waren die alle immer noch da. In nem separaten Verzeichnis. Sind sogar jetzt noch da. Bei dem neuen hab ich noch nicht rausgefunden, wo der die speichert. Aber ich bräuchte die vom vorletzten Monat da ich da auf einer Programmierseite war. Hat jemand eine Idee, wo ich die finden kann? und auf welchen zuverlässigen und vertrauenswürdigen (Malware) Sessionmanager ich umsteigen kann, der nicht alle manuell gesicherten löscht? Also ich hatte definitiv mehr Sessions als 43. (Warum nicht 50? oder nur 40? Warum 43? Warum bis Mitte Mai? Warum kein Hinweis, keine Warnung? WTF!)

    ähm ...

  • Sowohl dein Betriebssystem als auch deine Firefoxversion sind schwer veraltet... kaum jemand wird sich das alte Zeugs installieren um dein Problem zu erfassen... also bitte hebe beides auf einen aktuellen Stand...

    Der beschriebene Sessionmanager wird dann wohl kaum noch funktionieren.. es bedarf dann einer Webextension...

    Hier könntest du dich dann, nach einem UpDate, mal umsehen

    https://addons.mozilla.org/de/…search/?cat=all&q=Session

  • Aber irgendwann im September letzten Jahres hab ich Firefox dann aktualisiert und der lief nicht mehr.

    Die letzte Version des alten Sessionmanagers ist vom 30. Januar 2017 und wurde mit Einführung von Firefox 57 Quantum im Herbst 2017 inkompatibel. Das bedeutet, du hast im letzten Jahr wahrscheinlich noch Fx 52 ESR verwendet. Das Problem wurde nur aufgeschoben und nicht aufgehoben. Du musstest mit Datenverlust rechnen. Der alte Sessionmanager ist keine Webextension und lässt sich deshalb nicht in einem aktuellen Firefox verwenden.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Hallo,


    ersteinmal Danke für den Hinweis und die Erinnerung daran, daß mein Firefox und mein Windows 7 nicht mehr aktuell ist.


    jaa, den FF 52 (glaub ich) hab ich lange noch in Betrieb gehabt.

    Eben aus Gewohnheitsgründen, weil nich ungerne auf besagte Erweiterungen verzichgen wollte, die mir den Arbeitsalltag mit dem Browser dann doch etwas erleichterten.


    Das ist also alles richtig, was Ihr gesagt habt.

    ... und leider hat das wohl auch zu Mißverständnissen geführt, daß ich nur den Link zu dem alten Session Manager gefunden und verlinkt und gelobt hab, weil der problemlos
    lief und auch jetzt noch meine willentlich gespeicherten Tabs/Links in Jahre alten Dateien vorhanden sind.


    Zwischenzeitlich (seit September ‘19 oder wann hab ich auch auf halbwegs neuere Firefoxes geupdated -> derzeit hier FF 74 )


    Also - ich rede hier eigentlich die ganze Zeit von diesem neuen Session Manager, wo die Links weg/“unsichtbar“ sind:

    Der wird aktuell noch gepflegt, ist nach/statt dem alten Sessionmanager installiert worden und sollte auch problemlos unter neuesten Firefox-Versionen laufen.

    (Darum war meine Frage hier, ob den zufällig auch jemand verwendet)

    https://addons.mozilla.org/de/…ddon/tab-session-manager/

    wo ich zwar Sessions Manuell gespeichert habe,

    die aber anscheinend alle brav und stillschweigend gelöscht wurden.


    Wie ich dortt leider gerade erst jetzt unter den Einstellungen gesehen hab,

    hätte ich wohl die per Button manuell „gesicherten“ Situngen regelmäßig extra EXPORTIEREN müssen, da sich der Autor wohl nicht denken konnte, daß man manuell-willentlich
    gesicherte Sitzungen auch einfach so irgendwann mal hätte wieder haben wollen, ohne sie regelmäßig zu sichern und bei Bedarf vorher erst wieder importieren zu müssen. (LOL, vermutlich werden dann die aktuellen im Speicher
    überschrieben, wenn man die nicht auch vorher exportiert hat. boar, das wird unübersichtlich ...)

    Die automatischen Sicherungen - lassen sich in den Einstellungen wohl bis 100.000.000 und unendlich einstellen. Default ist dort 10.


    und wie mir scheint, werden die manuell gesicherten - im Gegensatz zu den automatisch gesicherten [s. Einstellungen: Max-Wert bis >100.000.000 möglich] offensichtlich nach
    4 Wochen gelöscht. Ooops.


    Tja, das hätte ich wohl vorher wissen müssen. Dann hätte ich alle meine Links zu den Tabs wohl noch. (Exportiert)

    Oder kann jemand nachvollziehen, wo die Links der manuell gespeicherten Tabs-Sitzungen eventuell noch „unsichtbar“ vorgehalten werden? (Ordner, oder places.sqlite, etc.)


    der alte o.g. Sessionmanager (s. erster Beitrag) speicherte automatisch nur die seit dem letzten Absturz, behielt dem Nutzer aber die manuell-willentlich gesicherten.

    ähm ...

  • (Darum war meine Frage hier, ob den zufällig auch jemand verwendet)

    https://addons.mozilla.org/de/…ddon/tab-session-manager/

    wo ich zwar Sessions Manuell gespeichert habe,

    Ja, ich verwende den Tab Session Manager und bin recht zufrieden damit.


    Wie ich dortt leider gerade erst jetzt unter den Einstellungen gesehen hab,

    hätte ich wohl die per Button manuell „gesicherten“ Situngen regelmäßig extra EXPORTIEREN müssen, da sich der Autor wohl nicht denken konnte, daß man manuell-willentlich
    gesicherte Sitzungen auch einfach so irgendwann mal hätte wieder haben wollen, ohne sie regelmäßig zu sichern und bei Bedarf vorher erst wieder importieren zu müssen. (LOL, vermutlich werden dann die aktuellen im Speicher
    überschrieben, wenn man die nicht auch vorher exportiert hat. boar, das wird unübersichtlich ...)

    Die automatischen Sicherungen - lassen sich in den Einstellungen wohl bis 100.000.000 und unendlich einstellen. Default ist dort 10.


    und wie mir scheint, werden die manuell gesicherten - im Gegensatz zu den automatisch gesicherten [s. Einstellungen: Max-Wert bis >100.000.000 möglich] offensichtlich nach
    4 Wochen gelöscht. Ooops.

    Da hilft wie immer: RTFM. Read the fine Manual. ;) Und zwar vorher. Du weißt das jetzt und handelst danach. Auch kann man dem Author der Erweiterung sicherlich ein paar Hinweise geben, in welche Richtung er weiter entwickeln sollte.

    Einmal editiert, zuletzt von WiSo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von WiSo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Momentmal ...

    Dir war bei der Installation der Extension klar, daß man in den Instellungen bei "Automatische Sicherung" Max.

    von 10 auf Unendlich aufdrehen kann

    und

    die willentlich manuell gesetzten, still und klanglos nach 4 Wochen einfach futsch sind? [sind ca. 4 Wochen, glaub ich]


    das war Dir klar? (kein Vorwurf! - einfach ne Frage)


    steht das wo zum Nachlesen im Manual?


    LG

    ähm ...