Wie Lesezeichen von Android auf Pc exportieren / übertragen

  • Hallo Firefox-Community.


    Bitte um eure Hilfe, es geht dabei um folgendes:


    Ich habe auf meinem Smartphone die Firefox App und möchte jetzt meine Lesezeichen sichern.

    Habe jetzt ein wenig recherchiert und diverse Apps ausprobiert, ohne Erfolg.


    Da ja Firefox so eine Sync-Funktion besitzt, besteht ja die Möglichkeit die Lesezeichen via Pc zu übertragen.


    Da ich aber jetzt noch kein Account habe weder auf der App noch auf dem Pc. Weiß ich jetzt nicht, wenn ich mich anmelde bei der App und ein Acc erstelle, ob dann noch die Lesezeichen vorhanden sind. Man muss sich ja auf dem Pc und auf der App einloggen und dann synchronisieren.

    Ob dadurch aber nicht die Lesezeichen gelöscht werden?


    Hat das schon jemand mal ausprobiert?


    Wäre alles einfach, wenn man in der Firefox-App die Lesezeichen einfach exportieren könnte wie am Pc.



    Bitte um eure Hilfe.

  • Ein direkter Export geht bei Firefox für Android nicht. Was Sync angeht, so wird dabei ein separater Lesezeichenordner am PC erstellt für die "mobilen Lesezeichen". Allerdings tauchen dann auch zukünftig alle Lesezeichen vom PC auf deinem Android Firefox auf. Verloren gehen aber normalerweise keine Lesezeichen. Siehe dazu auch: https://support.mozilla.org/de…eren-von-daten-in-android

  • Habe jetzt nämlich heute schon mehrere Stunden dafür verbracht diverse Apps zu testen wie Bookmarks to SD oder andere Backup Tools.


    Entweder funktionieren die nicht richtig, weil man den Standardbrowser setzen muss, was ich aber gemacht habe. Laut der .html Datei wird da aber nichts angezeigt.


    Alles irgendwie nichts richtiges.


    Solange nichts verloren geht, ist es ja ok.

    Nicht das die Lesezeichen irgendwie überschrieben werden.

  • Habe noch gestern Abend eine App gefunden, mit der ich jetzt die Lesezeichen sichern konnte.

    Jetzt speichert die App aber die Lesezeichen als .txt ab.


    Es sieht dann alles so aus:


    <MHBOOKMARKS>

    _ID=1037

    URL=https://www.google.com/search?client=ms-android-samsung&biw=320&bih=508&q=instagram+YouTube++designer+Grafiker&oq=instagram+YouTube++designer+Grafiker&aqs=mobile-gws-lite..

    TITLE=instagram YouTube designer Grafiker - Google-Suche

    <MHBOOKMARKS>



    Gibt es eine Möglichkeit diese .txt Datei umzuwandeln (.html) und in Firefox als Lesezeichen zu importieren?

  • Per Firefox Sync wären alle Selbstversuche überflüssig und das eigentliche Vorhaben bereits seit Sonntag 22:45 erledigt ;)

  • So habe mir jetzt ein Sync-Konto eingerichtet.


    Allerdings gibt es da jetzt ein Problem:


    Verwende die App Firefox Beta V. 68.2b2 ( müsste die aktuelle sein, im Googleplaystore gibt es keine aktuellere)

    Auch auf dem Desktop-Pc wurde Firefox aktualisiert.


    Überall angemeldet...habe jetzt auch meine Lesezeichen vom Pc in der Firefox Beta App.

    Aber die Lesezeichen von der Firefox Beta App wurden nicht auf dem Desktop Pc übernommen.


    Wenn ich bei der App unter Einstellungen schaue, wird der Button ,, Jetzt Synchronisierung durchführen..." grau angezeigt, man kann den nicht anklicken.


    Update:

    Hat jetzt doch noch funktioniert. War etwas merkwürdig, plötzlich ging es dann.

    Hätte trotzdem noch eine Frage:
    Angenommen man loggt sich jetzt ein bei der Firefox App. Installiert dann auf einem neuen Smartphone Firefox und loggt sich dann wieder ein die Firefox App ein, sind dann auch die alte Lesezeichen wieder vorhanden?
    Sprich ohne das man die Sync-Funktion benutzt. Ist da auch eine Cloud intigriert?

  • Angenommen man loggt sich jetzt ein bei der Firefox App. Installiert dann auf einem neuen Smartphone Firefox und loggt sich dann wieder ein die Firefox App ein, sind dann auch die alte Lesezeichen wieder vorhanden?
    Sprich ohne das man die Sync-Funktion benutzt. Ist da auch eine Cloud intigriert?


    Ich verstehe die Frage(n) nicht. Die Synchronisation ist der einzige Grund, wieso man sich einloggt. Also ja, sobald man sich zur Synchronisation anmeldet, sind nach der Synchronisation auch auf dem neuen Gerät die Lesezeichen da. Sich zur Synchronisation anzumelden ohne die Synchronisation zu nutzen, ergibt nicht wirklich Sinn. Auch die Cloud-Frage verstehe ich nicht. Die Cloud heißt Firefox Sync und du hast sie bereits benutzt. Was möchtest du mit der Frage "Ist da auch eine Cloud intigriert?" (sic!) also wissen?