Über Link geöffneter neuer Tab soll gleich aktiv sein

  • Hi,


    Windows 7 / FF 60.8.0.esr (32-Bit)


    Wenn ich über einen Link einen neuen Tab öffne, bleibt der alte Tab, aus dem der Link stammt, aktiv. Erst wenn ich mit der Maus auf den neuen Tab gehe, wird er aktiv. Lässt es sich einrichten, dass der neue Tab gleich aktiv ist? Schließlich will ich ja auch gleich sehen, was ich mit dem Link geöffnet habe.


    Edit: Das kommt nur vor, wenn ich einen Link über STRG-Taste öffne, da sonst im gleichen Tab der Inhalt angezeigt wird. Manche Links öffnen sich bei Anklicken gleich in einem neuen Tab, der dann auch aktiv ist.

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)

    Einmal editiert, zuletzt von graubaer ()

  • ob Strg+Tab oder Mittelklick dürfte egal sein

    Hast du unter about:preferences#general denn auch "Tabs im Vordergrund öffnen" angehakt?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Hast du unter about:preferences#general denn auch "Tabs im Vordergrund öffnen" angehakt?

    Das ist der entscheidende Hinweis! Besten Dank Zitronella! :thumbup:

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)