Spiegel Online ist blockiert

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Spiegel Online kann zwar geöffnet werden, man kann aber nicht auf der Website nach unten scrollen. Die Seite ist seit heute blockiert. Die Seiteninformationen zeigen an: Verbindung ist nicht sicher.


    Gibt es denn keine Whitelist, in die man die angeblich unsichere Website als Ausnahme eintragen kann? Früher konnte man in den Seiteninformationen auswählen, daß man die Website dennoch einsehen möchte. Da benötigte man noch nicht einmal eine Whitelist. Jetzt werde ich von Firefox gegen meinen Willen gehindert, die Website zu benutzen. Das kann's doch nicht sein!


    Vor Spiegel Online muß ich mich nicht fürchten. Ich übermittle keine Informationen, wie Passwörter, Nachrichten, Kreditartendaten, die von Anderen eingesehen werden können, wie es in der Erläuterung heißt. Ich schaue bloß die Website mit ihren Texten und Bildern an.

  • Gib mal bitte den genauen Link, denn bei mir ist nix blockiert.
    Außerdem hat spiegel.de nur http
    lediglich spiegel.de/meinspiegel/login.html also der Login und spiegel.de/plus/ hat https

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich habe die Ursache für das Blockieren gefunden. Gestern habe ich die Firefox Erweiterung Windscribe VPN installiert. Die hat Spiegel Online blockiert. Glücklicherweise gibt es dort eine Whitelist, auf die ich Spiegel Online gesetzt habe. Damit war das Problem behoben.


    Warum bin ich nicht gleich darauf gekommen? Ich habe mich von der Seiteninformation Verbindung ist nicht sicher irritieren lassen