Favicons in der Lesezeichen-Übersicht und in Tabs ändern

  • Ich habe mich bisher davor gedrückt, von Firefox 52 ESR auf eine aktuelle Version zu wechseln, da es anscheinend nicht möglich ist, die Favicons von Seiten zu überschreiben (in der Gesamtübersicht/Sidebar und den Tabs; die Favoritenleiste nutze ich nicht). In Prä-Quantum-Versionen hat der Bookmarks Favicon Changer das wunderbar erledigt.
    Ich bin ein sehr visueller Mensch mit einigen Reizproblemen. Favicons können mich extrem verwirren, ablenken,... Dadurch, daß ich Seiten unaufdringliche Icons zuweisen konnte und dabei oft dasselbe Icon für thematisch ähnlich gelagerte Seiten genutzt habe, konnte ich diese Art von Reizüberflutung minimieren. Es machte auch das Anwählen von favorisierten Seiten über die URL-Leiste leichter.


    Ich habe etwas gegoogelt und Instruktionen gefunden, mit denen man angeblich die Favicons der Lesezeichen ersetzen kann. Auf dieser Seite zum Beispiel. Da tut sich bei mir aber absolut gar nichts. Hier ein Beispielcode, wie er in meiner userChrome.css zu finden ist:

    Code
    1. .bookmark-item[label="Dings"] image {
    2. width:0!important;
    3. height:0!important;
    4. padding: 0 0 16px 16px !important;
    5. background:url('data:image/png;base64,iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAABAAAAAQCAYAAAAf8/9hAAAAGXRFWHRTb2Z0d2FyZQBBZG9iZSBJbWFnZVJlYWR5ccllPAAAAZxJREFUeNqMk81qwkAUhe/EEBGqsZCli9JNNyqIQsFVcd8X6M5lH0LEF+nO9+i24EJMFy2VrLqJIjSk/uW390xNNaLVgcudmZz55szkjojjmHq93jUR3XLk6XRzOV663a4lRwB0Op2HyWRixmc06KDHOoQKSBAEecMwyk/9PjmuSxlFIYUDLYwi8nyfPM+jS12nx3a7DH1iJwEI0Jz5nMq1GqmZjIRgLghDWq3XtFyt6HU4/J1j/T6AIt5pOp3Sx3gsRRjLDKubvuM4ch76FMD3fYEPhWKRLgqF7eKdjEi+QX8QINg29/8W4dxzPtaK7WN+Npv9D9j0Zbh8mVgIGJoQgrRs9iiAQr4sSLHjcrGQZ1dVNVUAuVxO6qBPAdiqdGDwHXzaNorjYAVdlUrJ0cRBwH2rdbIM9wHKLgD2TNOUeTAYpPJoNJL5JKBSqcjcaDRSuVqtHgdwgSjJr4MDZOy8m+Eg2haUkgLYtv1tWdZbln9TvV4nTdOo2WymMpzgO3TQJwD5BnRdv2H6HY+LZzznL35oz+ziHYMfAQYAaxur/6GrYEsAAAAASUVORK5CYII=') !important;
    6. }



    Verstehe ich da was falsch? Funktioniert das nur in der Favoritenleiste oder nur dann, wenn gar kein Favicon vorhanden ist? Gibt es inzwischen andere Möglichkeiten?


    Ich nutze die portable Version von Firefox 64.0.2 (64-bit) auf Win10 Home.


    Danke schonmal vorab. :)

  • Hallo,


    Ich habe mich bisher davor gedrückt, von Firefox 52 ESR auf eine aktuelle Version zu wechseln, da es anscheinend nicht möglich ist, die Favicons von Seiten zu überschreiben (in der Gesamtübersicht/Sidebar und den Tabs; die Favoritenleiste nutze ich nicht). In Prä-Quantum-Versionen hat der Bookmarks Favicon Changer das wunderbar erledigt.


    Funktioniert diese Erweiterung denn nicht?
    https://addons.mozilla.org/de/…on-customizer/?src=search

  • nö, klappt auch wenn ein Favicon vorhanden ist. Habs gerade mit dem Code ausprobiert. Natürlich musste ich ein Lesezeichen auch Dings nennen.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • @Sören: Das hatte ich schon ausprobiert. Auch da tut sich leider nichts.


    Zitronella : Haha. Der Text ist natürlich an den Namen des Lesezeichens angepaßt.


    Ich habe mal ein ganz neues Lesezeichen angelegt, dem bisher noch kein alternatives Favicon zugewiesen worden war, aber auch da blieb das Original-Favicon bestehen.

  • Für den Fall, daß Altlasten das Problem sind, habe ich gerade mal das Profil entfernt und Firefox ein neues erstellen lassen, ein Lesezeichen hinzugefügt und den Code in der userChrome.css angewandt - und das Ergebnis war wie befürchtet. Die Lesezeichen und Tabs bleiben unberührt, das neue Favicon wird aber in der Favoritenleiste angezeigt, die, wie schon erwähnt, für mich nicht relevant ist. :(


    Ich werde dasselbe Experiment jetzt noch mit der Erweiterung durchführen.



    Edit: Mit dem favicon-customizer funktioniert es in den Tabs, aber auch hier bleibt das Lesezeichen-Menü (und die Favoritenleiste) unberührt, und das ist mir am wichtigsten. Die Favicons in den Tabs kann ich notfalls über about:config komplett deaktivieren.


    Es scheinen aber tatsächlich Altlasten zu bestehen. Wo werden die Lesezeichen eigentlich gespeichert? Wenn ich die Datei lösche und neu erstellen lasse, verliere ich dann noch andere Daten?

  • Vielen Dank. :D


    Beim favicon-customizer scheinen übrigens nur URLs mit bestimmten Zeichen problematisch zu sein, # und/oder !. Die waren nämlich in der Testadresse drin. Ich hab's jetzt nochmal mit ein paar anderen URLs gestest, und dort wird das neue Favicon im Tab und dem Lesezeichen-Menü angezeigt. Juchu! Dann werde ich mich wohl mit ein paar Ausreißern abfinden müssen, aber definitiv besser als nichts.



    Ich werde bei der Umstellung auf den neuen Firefox vermutlich noch andere Probleme haben, gerade was Add-ons betrifft. Von über 30 waren nur noch 5 funktionsfähig. :cry:
    Kann ich mehrere Fragen in einem neuen Beitrag zusammenfassen? Add-on-Fragen gehören ja eigentlich in ein anderes Unterforum.

  • Wenn die englische Sprache kein Problem ist, dann schlage ich vor, Probleme mit der Erweiterung dem Entwickler hier zu melden:
    https://github.com/muffinresearch/favicon-customizer/issues


    Wenn du Fragen zu Add-ons hast, würde ich hier einen neuen Thread erstellen:
    https://www.camp-firefox.de/forum/viewforum.php?f=4


    Wie viel du in einem Thread zusammenfassen oder lieber in einzelnen Threads behandeln möchtest, entscheidest letztlich du.

  • Du solltest vor einem neuen Thread das Forum nach Beiträgen zu den in Frage kommenden Addons durchsuchen, vieles aus der Prä-Quantum Ära ist bereits aufgearbeitet worden...
    Sollte TabMixPlus dabei sein, gibt es einen eigenen Thread dazu...
    https://www.camp-firefox.de/fo…122887&start=195#p1059436