Beiträge von Hundekeks

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Wenn man in die URL-Leiste klickt, öffnet sich ja seit neuestem ein vergrößertes Dropdown. Begeistert bin ich nicht, aber es stört mich auch nicht so sehr wie manch andere. Lediglich die (blaue) Rahmenfarbe des Dropdown-Feldes stört mich. Die würde ich gerne durch einen dezenteren Grauton ersetzen. Hat jemand ein CSS-Häppchen dafür?

    Vielen Dank. :)

    Hallo!


    Ich wollte ein wenig in meinen Passwörtern aufräumen, nicht mehr genutzte Seiten entfernen und vor allem Dopplungen korrigieren.

    Im alten Password-Manager konnte man alle Passwörter anzeigen lassen und sie dann alphabetisch sortieren, was ein solches Unterfangen enorm erleichterte. In Lockwise ist das nicht mehr möglich. Ich kann nicht einmal sehen, ob und wie viele Wiederholungen es gibt, obwohl wenigstens das allem Anschein nach mal geplant war (oder noch ist?).


    Gibt es da vielleicht versteckte Tricks oder eine Erweiterung, damit ich nicht noch nächste Woche hier sitze? 8o

    Es sind definitiv mehrere Wochen. Deswegen hatte ich mich auch so gewundert und mir Sorgen gemacht, gerade hinsichtlich der kleineren Updates, die ja oft Sicherheitslücken schließen oder Bugs beseitigen.


    Ich werde versuchsweise mal keine manuellen Updates durchführen, die Firefox Update-Historie im Auge behalten und schauen, was genau passiert.


    Danke für die Rückmeldung. :)

    Hallo!


    Ich werde von Firefox bereits seit einer geraumen Weile nicht mehr über Updates informiert. Ursprünglich hatte ich es so eingestellt, dass ich das Update selbst ausführe. Seit Ende Dezember habe ich nun automatische Updates gewählt, aber nichts passiert, wenn ein Update verfügbar ist. Ich überprüfe inzwischen mindestens einmal pro Woche selbst, ob eins da ist, aber in der Vergangenheit bin ich aufgrund dieses Problems oft wochenlang ahnungslos mit einer veralteten Version unterwegs gewesen.


    Es handelt sich in meinem Fall offenbar nicht um die in diesem Beitrag geschilderten Probleme; das habe ich alles überprüft. Firefox behauptet auch nicht, aktuell zu sein. Wenn ich mir unter Help das About Firefox Fenster anzeigen lasse, tut er auch sofort, was er soll, d.h. bis vor zwei Monaten zeigte er mir ein Update an, das ich selbst installieren konnte; jetzt macht er es dann automatisch.


    Mein Profil ist recht frisch, die Installationsdatei stammt direkt von Mozilla. Mein Rechner und die Windows-Installation sind keine zwei Monate alt und schädlingsfrei (laut Windows Defender und Malwarebytes).

    Du hast den GMX-Tab nicht versehentlich gepinnt? Da ich mir unter deiner Beschreibung nicht wirklich was vorstellen kann, rate ich hier wirklich nur ins Blaue, aber gepinnte Tabs öffnen sich jedes Mal mit den festgelegten Startseiten, bis man sie wieder löst. Bei mir sieht das z.B. so aus:

    Ich glaube, ich sehe gerade vor lauter Wald die Bäume nicht.

    Ich würde gerne das RestartFirefoxButton_Movable.uc.js Skript einbinden, weiß aber nicht wie genau. Ich habe alle Dateien in die entsprechenden Ordner geschoben, das Skript ebenso, aber wenn ich mich recht erinnere, muß es noch verlinkt werden? In der userChrome.js? Wie genau muß ich da vorgehen?


    Hat sich erledigt. Allerdings war das wohl doch nicht das Skript, das ich vorher hatte. Das Icon passt gar nicht zum Rest. Schade.

    Die folgenden Codes betreffen die Tabs:


    Hallo! :)


    Ich hatte vor dem Verlust meines alten Rechners ein Code-Häppchen in meine userChrome.css eingefügt, der meine inaktiven Tabs kleiner als den aktiven machte. Es funktionierte tadellos, aber leider hatte ich mein Profil-Backup noch nicht auf den neuesten Stand gebracht.

    Der jetzige Code, den ich mir zusammengesucht habe, scheint auf den ersten Blick zu tun, was er soll. Leider ist das wohl doch nicht der Fall, denn hin und wieder bleibt an der Stelle eines geschlossenen Tabs ein Leerraum. Dann hilft nur ein Neustart.





    Außerdem suche ich nach einer Möglichkeit, das Firefox-Favicon in leeren Tabs zu ersetzen oder einfach komplett verschwinden zu lassen. Es läßt sich zu leicht mit der Mozilla Support-Seite verwechseln.

    Hallo!


    Ich wollte gerade einen Screenshot mit dem in Firefox integrierten Tool machen, aber es scheint defekt zu sein, obwohl das Profil noch sehr frisch ist. Vielleicht ein Überbleibsel meiner Probleme mit dem Rüberkopieren des Profils?

    Der Eintrag in der URL-Leiste ist noch vorhanden, das Icon fehlt jedoch. Wenn ich auf den Menüeintrag klicke, passiert nichts.


    Ich habe alle Erweiterungen deaktiviert, das half aber nicht. Aus meinem uralten Profil hatte ich Passwörter und Lesezeichen übernommen.

    In einem frischen Testprofil funktioniert es.


    Firefox 67.0.4

    Ich habe wirklich keine Ahnung, wovon du sprichst. Was willst du mir damit sagen? Dass ich was erfinde? :rolleyes:



    Folgendes habe ich getan, im Überblick. Nochmal zum Mitschreiben und falls jemand ein ähnliches Problem haben sollte.


    Firefox 50-irgendwas war vorinstalliert, habe ich deinstalliert, Profilordner entfernt.

    67.0.2 installiert, gestartet, geschlossen. Profil entleert und mit meinem alten gefüllt. Firefox konnte nicht geöffnet werden. Ich mußte mit einem neuen Profil updaten, das ich dann geleert habe. Mein altes kopierte ich da wieder rein. Addons funktionierten nicht. Optionen-Buttons führen zu Fehlermeldungen.

    Firefox deinstalliert, Mozilla-Ordner in AppData inklusive Profilordner gelöscht.

    67.0.4 installiert, gestartet, geschlossen, Profil entleert und mit meinem alten gefüllt. Kein Optionen-Buttons mehr. Aktivieren und Deaktivieren der Addons löste das Problem. Fast. Ein Addon, Clippings, mußte ich neu installieren, hatte meine selbst festgelegten Texthäppchen dann aber wieder.

    Ich habe Firefox nochmal neu installiert, diesmal gleich Version 67.0.4, vorher den Mozilla-Ordner untere AppData (Win10) manuell gelöscht, aber Firefox konnte sich trotzdem irgendwo her noch meine Passwörter etc. holen (gibt's da noch ein verstecktes Backup?).

    Jetzt gibt es nichtmal mehr den Optionen-Button bei den Erweiterungen. :(


    Danke für den Hilfe-Versuch. Der Rechner ist brandneu, erst seit einigen Stunden hier, ich weiß wirklich nicht, wo da das Problem liegen könnte. Eine alte Firefox-Version (in den 50ern irgendwo) war vorinstalliert, aber die hatte ich entfernt. Können da noch Reste irgendwo festhängen.

    Bisher hat das für mich so immer wunderbar geklappt, und ja, es gab normalerweise keine Probleme. Heute ist dann wohl Schluss mit 'normalerweise'.