Kompatibiliäts Prüfung Abschalten

  • Hallo


    Ich hätte da mal eine Frage.
    Gibt es, wie in den alten Firefox Versionen z.b. 52, noch die Möglichkeit, die Kompatibilitäts-Prüfung abzuschalten.
    Heute beim letzten Update auf Version 63, wurden mehrere Wörterbuch Erweiterungen deaktiviert, bei denen ich bezweifele, das diese nicht mehr Kompatibel sein sollen.
    (Deutsches Wörterbuch (de-DE), alte Rechtschreibung und Deutsches Wörterbuch, klassisch und reformiert beides V.3.01, beides von Tobias K.)
    Bis zur vorherigen Firefox Version Funktionierten diese nun mal noch.


    In alten Firefox Versionen wurde, wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, für Ältere Add-ons automatisch nach Updates gesucht.
    Außerdem startet Firefox in der zwischen zeit nach Updates immer erst in Englisch, da das Sprachpaket (Deutsch (DE) Language Pack) nie mit Aktualisiert wird. Bei eine Sprach Niete wie mir ist dies nicht gerade hilfreich.


    Gruß an alle aus Hamburg
    ThorLion

  • Hallo ThorLion,


    du wirst hier für einen alten Fx mit erheblichen Sicherheitsmängel keine Hilfe bekommen.
    Benutze bitte die aktuelle Version 62.0
    Wenn irgendwelche AddOns nicht kompatibel sind, liste diese bitte auf und frage uns nach Alternativen.


    Zitat

    Außerdem startet Firefox in der zwischen zeit nach Updates immer erst in Englisch, da das Sprachpaket (Deutsch (DE) Language Pack) nie mit Aktualisiert wird. Bei eine Sprach Niete wie mir ist dies nicht gerade hilfreich.


    ... vermutlich hast du auf dein System ein Tool am laufen welches Programme automatisch aktualisieren soll, diese verursachen dieses Problem. Auch könnte ich mir ein AddOn vorstellen das da mitmischt.
    Bitte den Firefox ausschließlich von dieser Seite herunterladen
    https://www.mozilla.org/de/firefox/ und einfach darüber installieren.

    Gruß Micha


    Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

  • Hallo ThorLion,


    du wirst hier für einen alten Fx mit erheblichen Sicherheitsmängel keine Hilfe bekommen.
    Benutze bitte die aktuelle Version 62.0


    Wie kommst du auf etwas anderes? Der Themenersteller hat gefragt, ob das "wie in den alten Firefox Versionen" geht. Und er schrieb sogar, dass es um Firefox 63 geht, was nach aktuellem Stand ganz sicher aktuell ist und keine erhebliche Sicherheitsmängel aufweist.


    Wenn irgendwelche AddOns nicht kompatibel sind liste diese bitte auf und frag uns nach Alternativen.


    Der Themenersteller hat doch geschrieben, was nicht mehr kompatibel ist.


    :-??

  • Hallo Sören


    Vielen dank für den Hinweis an Msfreak / Micha, ich freue mich auf alle Antworten oder Reaktionen auf meine Frage (Auch wenn diese nicht ganz durchgelesen wird oder wenn dies nicht ganz deutlich geschrieben sein sollte, habe ich auch keine Angst vor Belehrungen)
    Hier Gruß an Msfreak, ist nicht Böse gemeint :-).


    Ach Ja. der Name Hentzschel kommt wir irgendwie bekannt vor, vielleicht von anderen Add-ons oder sonstigen Programmen die ich schon benutzt habe?


    Gruß ThorLion oder einfach Torsten

  • Hallo,


    zu deiner Frage bezüglich Wörterbüchern kann ich nichts sagen. Aber zwecks Updates und Sprachpaketen: wieso nutzt du überhaupt ein Sprachpaket und nicht Firefox in der richtigen Sprache? Du kannst Firefox direkt auf Deutsch herunterladen:


    https://www.mozilla.org/de/firefox/all/#de


    Ach Ja. der Name Hentzschel kommt wir irgendwie bekannt vor, vielleicht von anderen Add-ons oder sonstigen Programmen die ich schon benutzt habe?


    Möglich. ;) Das sind meine derzeitigen Add-ons:
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/user/cadeyrn/

  • Hallo Sören


    Ich nutze diese zusätzlichen Wörterbücher für die Rechtschreibprüfung.
    Ich wahr, teilweise noch bin, in Punkto Rechtschreibung immer noch schlecht. Bei vielen Wörtern, weiß ich, das ich diese immer wieder falsch Schreibe. Ich entscheide mich meist wieder für die Falsche Variante.
    Von anderen Sprachen möchte ich erst recht nicht reden. Halt eine Sprach Niete.


    Gruß
    Torsten

  • Dies ist aber, glaube ich, nur möglich, wenn die Update Funktion nicht benutzt wird, sondern jedesmal die Deutsche Version manuell heruntergeladen wird.
    Bei der Erstinstallation hatte ich zumindest eine Deutsche Version Installiert.


  • Dies ist aber, glaube ich, nur möglich, wenn die Update Funktion nicht benutzt wird, sondern jedesmal die Deutsche Version manuell heruntergeladen wird.
    Bei der Erstinstallation hatte ich zumindest eine Deutsche Version Installiert.



    .. vermutlich hast du auf dein System ein Tool am laufen welches Programme automatisch aktualisieren soll, diese verursachen dieses Problem.


    Entferne dieses Tool und lasse Firefox sich selbst updaten. Dann bleibt er auch auf Deutsch.

  • Hallo Road-Runner


    Ich benutze kein Tool, sondern die Update Funktion von Firefox selber.
    Menü Punkt Hilfe/ Über Firefox, hier Überprüft Firefox selbst, ob es eine neuere Version gibt, die ich dann manuell erlaube, automatische Updates von Firefox habe ich schon seit langer Zeit deaktiviert, nur Benachrichtigung.


    Gruß ThorLion

  • Hallo Sören


    Ist damit gemeint, das ich Firefox, in der Deutschen Version, Neu Installieren soll und keine Sprachpakete hinzufügen soll?
    Wenn ich das / die Sprachpakete, Wörterbücher, in der jetzigen variante lösche, ist alles auf Englisch.


    Ach ja, bei Linux Mint, das ich auf dem selben Rechner, aber einer eigenen SSD habe, sind diese Sprachpakete (Synchronisation) auch mit Installiert, mit samt allen Add-Ons und dieses Problem habe ich da bisher noch nicht gehabt.
    Außer dem, in Älteren Firefox Versionen, kann bei den alten 50er varianten gewesen sein, wurde das Sprachpaket mit der Kompatibilitäts-Prüfung gleich mit Upgedatet.


    Gruß Torsten

  • Wenn du unter Windows den Firefox in deutsch installierst, dann bleibt dieser auch nach dessen Updates, die Firefox selber macht, auf deutsch. Verwechsle Sprachpakete nicht mit Wörterbüchern. Sprachpakete werden nur benötigt, wenn man die Firefoxoberfläche in einer (zusätzlichen) anderen Sprache haben möchte als die bereits installierte. Wörterbücher werden benötigt, um eine Hilfestellung zur Rechtschreibung zu geben. Wenn du deinen Firefox nur auf deutsch haben willst, dann installiere dir diesen auch nur auf deutsch und entferne ggf. installierte (Achtung) Sprachpakete. Hier mal der Link zum deutschen Firefox: https://www.mozilla.org/de/

  • Hallo AngelOfDarkness


    Werde ich noch mal versuchen, aber erst am Wochenende, wobei ich der Meinung bin, das ich Ursprünglich die Deutsche Version installiert hatte. Habe ich aber schon sehr lange drauf.
    Und wie oben schon erwähnt, Funktioniert es mit dem Sprachpaket, nicht Wörterbuch, ist bei den Add-Ons auch eine eigen Spalte, bei der Firefox Version bei Linux Mint ohne Probleme.


    Gruß ThorLion