Bookmark search plus 2 - möglicher Ersatz für Go Parent Folder & Show Parent Folder

  • Ich möchte einmal auf das Addon Bookmark search plus 2 hinweisen, das als Ersatz für die nicht mehr gelisteten Addons Go Parent Folder und Show Parent Folder dienen kann.


    Sicherlich durch Einschränkungen der Webextension-API wirkt das Addon aber nicht auf die Bookmark-Sidebar, sondern legt dort (also in der Seitenleiste) eine eigene Gruppe an.


    Weil im Addon wieder die langweiligen bis hässlichen grauen Lesezeichen-Symbole verwendet werden, fragte ich Aris, ob er eine Idee hätte, wie man das so ändern kann wie für die normalen Lesezeichen – und er hatte (vgl. https://github.com/Aris-t2/Cus…09#issuecomment-371816229)! Dieses muss in die userContent.css eingefügt werden (Edit: notwendige Änderung der 1. Regel nach Codeänderung im Addon oder Firefox, (vgl. https://github.com/Aris-t2/Cus…09#issuecomment-402849175)):


    Wichtig zu wissen:
    Das bezieht sich auf die Sammlung CustomCSSforFx in der Voreinstellung. Wenn man wie ich den Speicherort abgewandelt hat, muss man oben den Pfad in -moz-image-rect anpassen.


    Wie man „nur“ den fill-Code anwendet (ob es zum Beispiel reicht, das oben alternativ einzufügen), um den existenten Buttons einfach eine unterschiedliche Färbung zu geben, muss jemand anderes herausfinden.

  • Hallo,
    habe es grad mal ausprobiert: die Suche und Anzeige des Ordners ist prima. Aber ich habe auch einige RSS Feeds als Lesezeichen (z.B. Heise News) und die können nicht geöffnet werden. Außerdem werden die Ordner in der Originalfarbe angezeigt, trotz vorhandener .css Datei. Vielleicht ist das nur bei mir so, aber da fehlt mir das Hintergrundwissen um was zu ändern.


    Edit: Da bleib ich bei dem Addon Bookmark Manager and Viewer.


  • In den Addon-Einstellungen gibt es einen Punkt dafür, den du ausprobieren solltest: Load bookmarks only when required.


    (Der Hinweis auf den anderen Thread war übrigens auch so gedacht, dass man dann dort seine Anmerkungen hinterlässt.)


    Load bookmarks only when required nutzt auch nix, denn die Lokalisierung per "Show bookmark" ist erst möglich, sobald alle Lesezeichen in der Bookmark search plus 2-Sidebar komplett sind. Und wenn ich irgendwann am Tag ein altes Lesezeichen suchen muß, will ich dann dafür nicht erst eine Ewigkeit warten müssen. Vorher kann ich ja ohnehin die normale Firefox-Sidebar verwenden.


  • Load bookmarks only when required nutzt auch nix, denn die Lokalisierung per "Show bookmark" ist erst möglich, sobald alle Lesezeichen in der Bookmark search plus 2-Sidebar komplett sind.


    Wie gut kannst du Englisch? Wenn Du dich nur einigermaßen verständlich machen kannst, dann öffne ein neues Issue auf der Github-Seite des Addons unter Issues · aaFn/Bookmark-search-plus-2.