Firefox installierte und portable Version parallel nutzen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Das dient zum senden von Telemetrie-Daten an Mozilla.


    Gib das bitte oben in die Adressleiste ein:


    about:preferences#privacy


    Und dann nach unten scrollen und die Haken entfernen bei:


    Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung.


    Sollte das noch nicht reichen dann gib bitte in die Adressleiste


    about:config


    ein und bestätige die Warnmeldung.


    Dann oben unter Suchen diesen Wert:


    toolkit.telemetry.shutdownPingSender.enabled


    Dann auf der rechten Seite einen Doppelklick auf den Wert machen, und ihn dadurch auf false stellen.

  • ah das ist das Häkchen in Einstellungen->Datenschutz und Sicherheit-> "Firefox erlauben, Daten zu technischen Details und Interaktionen an Mozilla zu senden", richtig?


    Noch was: im normalem FF kann ich jedesmal ein FF Fenster aufmachen wenn ich auf das FF Symbol klicke. In der Portable wenn ich auf FIrefoxLoader klicke, kommt die Meldung dass FF noch nicht beendet ist... Ist das normal und kann man das umgehen?

  • Zitat

    Du meinst wenn du beide gleichzeitig nutzen willst?


    ne, nicht standard und portable FF gleichzeitig, sondern einfach mehrere Instanzen von Portable starten

  • oh ja, neues fenster wie bereits vorher geschrieben, aber wieder gestertet durch portable FF . also mehrere FF Fenster durch Portable FF?

  • gibt es von MultipleFirefoxLoader keine Firefox/Mozilla Quelle, denn die Datei von dir ist von Google Drive?


    ich richte jetzt FF weiter und weiter ein...
    ... also im Allgemein: warum könnte ich nicht einfach weiter Firefox Portable nutzen anstatt FF normal zu installieren? Welche Vorteile hat der installierte Firefox, was die Portable version nicht hat?

  • Links aus anderen Programmen werden mit dem im System definierten Standardprogrammen geöffnet. Diese Standardprogramme müssen dazu dem System bekannt sein, sprich installiert und somit dem System per Registry bekannt sein. Ausser du definierst ein Programm manuell, was aber ein klein wenig aufwändiger ist. Ansonsten sind beide Versionen absolut gleichwertig.

  • ok, wenn ich in Word ein URL tippe und aufmache, öffnet er sich mit der installierten version von FF. Was ist wenn ich die portable version stadard mache? oder wie sonst kann es manuell definieren, dass sich die externen Links über die portablen version öffnen?

  • Wenn du den portablen FF als Standardbrowser mit den Systemlinks haben möchtest, muss du erst einmal den installierten FF deinstallieren und das Profil löschen (den bitte vorher sichern)
    C:\Users\BENUTZER\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\xxxx.default
    Dann setzt du den IE oder Edge zum Standardbrowser und machst mit shutdown -g -t 0 einen kompletten Neustart.
    Nach dem Neustart startest du den portablen FF und setzt ihn als Standardbrowser. Dann schließt du den wieder.
    Jetzt wurde unter C:\Users\BENUTZER\AppData\Roaming\Mozilla\ der Ordner Firefox neu angelegt. Diesen öffnest du und erstellst eine Textdatei mit den Namen profiles.txt und folgenden Inhalt:

    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=0
    Path=C:\Program Files Portable\Mozilla\Firefox Nightly\Profilordner
    Default=1


    Den rot gekennzeichneten Pfad muss du bei dir entsprechend anpassen wo sich der Profilordner deines portablen FF befindet.
    Anschließend benennst du profiles.txt in profiles.ini um. Das warst. Zur Sicherheit kannst du noch einen Neustart machen.
    Wenn du dann unter "Ausführen" http://www.camp-firefox.de/forum/ eingibst sollte sich der portable FF öffnen.

    Gruß Micha


    Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!


  • gibt es von MultipleFirefoxLoader keine Firefox/Mozilla Quelle


    Nein, denn von Mozilla gibt es ja auch keine portable Version.


    denn die Datei von dir ist von Google Drive?


    Richtig, da habe ich sie hochgeladen, wo ist dein Problem?
    Du hast dir doch die portable Version mit dem anderen Loader auch nur runtergeladen von einem anderen user, der sie hochgeladen hat.

  • Ergänzend: Hier ist Google nur als Hoster aufgetreten... die Datei wurde nicht von Google erstellt ..
    Ursprünglich hatte sie Caschy mal erstellt und auf seiner Webseite stadt-bremerhaven.de im Downloadbereich angeboten.
    http://stadt-bremerhaven.de/downloadbereich/# !
    Irgendwann hat er aber den Downloadlink für diese Datei entfernt. Auch ER bietet seine diversen Programme via Google Drive an...
    https://drive.google.com/drive…b7YCE3Mh_CRXFQSWxfcmhwWGs
    Vielleicht bist du ja jetzt etwas beruhigter.. :D