Problem HideTabbarWithOneTab.uc.js - Titelleiste ausblenden

  • Am großen Monitor ist es mir gar nicht aufgefallen, aber bei mir wurde nach jedem Neustart die Titelleiste wieder eingeblendet obwohl ich den Haken in „Firefox anpassen“ weg gemacht hatte. (der Haken war natürlich wieder da)


    Testen im Abgesicherten Modus hat ja nichts gebracht, da ja beim Neustart alles wieder mit Erweiterungen läuft.


    Also alle Erweiterungen deaktiviert, hat aber auch nichts geändert.


    Dann alles aus dem Ordner chrome im Profil gelöscht und es hat funktioniert.
    Nacheinander die verschiedenen css und js Dateien wieder rein kopiert und der Übeltäter war die HideTabbarWithOneTab.uc.js


    Was könnte ich machen?
    Hier mal der Inhalt der HideTabbarWithOneTab.uc.js

    Gruß Rainer

  • ich hab keine HideTabbarWithOneTab.uc.js und die Titelleiste ist ganz normal via Anpassen aus geblendet.
    Vielleicht muss der Script Cache bei dir gelöscht werden.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)


  • Hier dito...


    Wird eigentlich beim Chronik löschen gelöscht, oder muss ich was anderes machen?



    ich hab keine HideTabbarWithOneTab.uc.js und die Titelleiste ist ganz normal via Anpassen aus geblendet.
    Vielleicht muss der Script Cache bei dir gelöscht werden.


    Genau der Haken springt bei mir immer wieder rein sowie ich die Datei HideTabbarWithOneTab.uc.js wieder in den chrome Ordner rein kopiere.
    Nehme ich HideTabbarWithOneTab.uc.js wieder raus bleibt er auch weg.
    Hab auch schon versucht die Anpassungen in der userChrome.css wie zum Beispiel "Reihenfolge der Leisten" raus zu nehmen, hat aber auch nichts verändert.


    Meist hat man sowieso mehr als ein Tab offen und es stört eigentlich nicht, vielleicht gibt es ja irgendwann eine Einstellung im Firefox oder eine Erweiterung.

    Gruß Rainer

  • Keine große Kunst, denn ich habe damals das Skript verfasst; genauer gesagt, den Code von der gleichnamigen Erweiterung abgeschrieben, ohne ihn, bis auf die eine Zeile, zu verstehen. :)
    Früher war das Anzeigen der Titelleiste notwendig, sonst sind manchmal die Leisten durcheinandergekommen. Heute geht's anscheinend ohne.


    HideTabbarWithOneTab in der Skriptsammlung

  • Testet bitte jemand das Folgende:


    Wenn man bei zwei offenen Tabs den linken schliesst, bleibt die Tableiste. Beim Öffnen eines neuen Fensters (Strg+N) bleibt sie auch.


    Das folgende Skript funktioniert auch in diesen Fällen:


  • Danke fürs Testen.


    Ich habe es mit den neuesten Versionen von Fx 57 - 59 in einem jeweils neuen Profil getestet und bei mir bleibt die Tableiste.

  • Kann es bei mir daran liegen das ich zusätzlich in about:config den Eintrag browser.tabs.closeWindowWithLastTab auf false gestellt habe?

    Gruß Rainer

  • Nochmal in einem neuen, bis auf das Skript unveränderten, Profil getestet mit diesem Ergebnis:


    Beim Öffnen eines neuen Fensters mit Strg+N bleibt die Tableiste.
    Wenn man bei zwei offenen Tabs den im Hintergrund schließt, egal ob der linke oder rechte, bleibt sie auch.
    Der Wert von browser.tabs.closeWindowWithLastTab ist dabei egal.
    Andere Veränderungen im Profil können einen Einfluss haben.


    Mit dem neuen Skript wird die Tableiste in allen Fällen ausgeblendet.