Link-Farbe für "besuchte Links" ändern

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo Firefox-Community,


    Mozilla Firefox färbt in Suchresultaten bereits besuchte Seiten violett, die noch nicht besuchten dunkelblau. Ich hätte gerne besser unterscheidbare Farben, weil sich diese zu ähnlich sind.
    Unter Extras + Einstellungen + Farben… bietet sich mir bei Firefox zwar die Möglichkeit Link-Farben für besuchte Links z.B. in Orange zu ändern, doch bei Firefox tritt keine Änderung ein. Erst wenn ich bei „Oben ausgewählte Farben anstatt der Farben der Seite verwenden“ „immer“ auswähle ändert Firefox zwar die Farben der besuchten Links, allerdings ändert sich damit auch die Hintergrundfarben der Webseiten ab.


    Früher konnte ich durch das Add-on Visited die Link-Farben einfach ändern, doch dieses wird seit Firefox Quantum 57.0 automatisch deaktiviert.


    Gibt es eine Möglichkeit die besuchten Links farblich z.B. auf Orange zu ändern?

  • Das Problem ist dass viele Seitenbetreiber die Farbe von sich aus festlegen und du daher nichts mehr daran ändern kannst ohne Erweiterung. Nur zum Protokoll wollte ich noch sagen dass die Einstellung sehr wohl funktioniert, als Beispiel kannst du folgende Seite nehmen:
    https://www.w3schools.com/html…e=tryhtml_links_w3schools


    Theoretisch könnte eine Erweiterung das Problem lösen, nur gibt es derzeit noch nichts universelles.
    Einzig für Google hat jemand eine Lösung gebastelt:
    https://addons.mozilla.org/en-…/addon/google-link-color/


    Dafür gibt es aber sogar zwei Userscripts die das lösen:
    https://github.com/eosrei/userscript-visited-link-colors (evtl. veraltet)
    https://greasyfork.org/en/scripts/15173-visited-lite (neuer)


    Getestet habe ich sie nicht, theoretisch musst du nur die entsprechende Hilfs-Erweiterung installieren und dann den Code von den verlinkten Seiten kopieren bzw auf Install this script klicken

  • Hallo und Willkommen hier im Forum.


    Du könntest es auch mal mit diesem Code testen:


    CSS
    a:visited, a:active {
    color:red!important;
    cursor: pointer !important }
    a:visited:hover{
    color:black!important;}
    }


    Die Farben kannst du dir ändern/anpassen.


    Einzutragen in die userContent.css


    Sollte der Ordner chrome nicht vorhanden sein musst du ihn dir erst erstellen, und in ihm dann eine userContent.css
    Du mußt dir im Profilordner einen neuen Ordner chrome erstellen und in diesem dann eine Textdatei ( mit einem Editor ) in die du den Code kopierst, bzw. einträgst.


    Dann schließt du die Datei und speicherst sie als userContent.css ab.
    Danach mußt du den Fx neu starten.


    PS:
    Du musst dir dazu die versteckten Dateiendungen anzeigen lassen.


    Um das einzustellen geht man im Windows Explorer (wenn man einen Ordner offen hat) links oben auf


    "Organisieren" -> "Ordner und Suchoptionen" -> "Ansicht"


    und entfernt das Häkchen bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden"


    Wo finde ich meinen Profilordner

  • Hallo Andreas,


    ich habe den von Dir übermittelten Code in die neue Datei userContent.css im neu erstellten Ordner "chrome" abgespeichert und danach den Firefox neu gestartet. Es hat super funktioniert, genau so wie ich es mir vorgestellt habe.


    Erwähnen muss ich Deinen spitzenmäßigen Support mit einer Anleitung die selbst Computerlaien wie mir bei evtl. auftretenden Fragen hilft das Problem ohne Rückfrage zu beheben. :klasse:

  • Teste bitte mal diesen Code:



    Farben wenn dann anpassen.

  • In die userContent.css.


    Die von Dir angeklickten Links werden auch bei mir anschließend rot angezeigt. Es klappt aber nicht bei den Links in der dritten Zeile der Seite: "Heute", "Stündlich",...


    GL

  • Warte bitte nochmal ein paar weitere Sekunden.
    Bei mir sind nämlich diese beiden Links ganz kurz knallrot, dann schwach-rot, und dann wechseln sie in das Standard-Lila für besuchte Links.
    GL

  • Hallo,


    seit kurzem (Firefox 63.0 (64-Bit)) funktioniert die hier beschriebene Lösung ) nicht mehr.
    Hat jemand eine Idee wie es jetzt geht?


    M.f.G. wometz

  • Hallo,


    das Problem ist keins mehr ich hab' die Korrektur in der 64-Bit-Version gemacht, aufgerufen hab' ich aber die 32-Bit-Version.


    M.f.G. wometz

  • Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit euern Code so umzuschreiben das er nur die in der Google-Suche aufgerufenen Links farblich anders markiert und nicht alle angefahrenen Links.
    Ich hatte mal einen Code der aber leider nicht mehr funktioniert.


    Danke schon mal wieder im Vorraus für eure Hilfe!
    Falck