Tabs ausschalten in Firefox 57.0

  • Hallo, marie,


    frohen Nikolaus, und Entschuldigung für späte Antwort, ich war auf Reisen.


    EffPehs Lösung über die userChrome ist insofern nur ein Provisorium, als die Tableiste samt Tabs durch dieses tatsächlich grundsätzlich ausgeblendet wird.


    Wenn man ausschließlich mit Fenstern arbeitet, ist das hinreichend, sofern man darauf achtet, dass Firefoxens "Einstellungen" und "Anpassungen" obligatorisch in Tabs geöffnet, diese dabei als solche aber nicht mehr erkenntlich werden; was Folgen vor allem für das Schließen hat: ich gehe da - alldieweil Wegklicken nicht mehr möglich ist - kommod per Strg W raus. Sonstige unerwünschte Nebeneffekte habe ich bislang nicht festgestellt.


    "Hide Tab Bar With One Tab" war die beste Handhabung, eigentlich eine Funktion, die man in Firefox mit Gewinn auch als programminterne Schaltoption einbauen könnte. Das Add-On ist derweil auch per heute noch nicht für den aktuellen Firefox aktualisiert, ich habe gerade nachgeschaut. Also geduldet man sich...


    Besten Gruß. Loginus

  • Servus lieber Loginus,


    Dir auch einen fröhlichen Nikolaus <;)


    Danke für Deine Antwort! Ja, dann werde ich mich wohl weiter gedulden müssen, denn ich wäre dann doch eher mit einer "Hide Tab Bar with One Tab"-Alternative glücklich - hin und wieder braucht's bei mir einen bzw. zwei kleine Tabs.


    Gebe Dir Recht - völlig unverständlich, warum das keine Schaltoption im FF ist. Oder zumindest lösbar ist über about:config (bei Thunderbird z.B. klappt es auf diesem Weg). Nun gut, nach Logik müssen wir hier wohl nicht suchen...


    Danke Dir jedenfalls. Falls Du mal irgendwo irgendwie über eine Lösung stolperst, würde ich mich über ein kurzes Posting hier freuen.


    Lieben Gruß zurück, Marie

  • Hi loshombre,


    :shock: und das funktioniert auch bei FF Quantum? Sorry, will nicht undankbar erscheinen, aber das Skript ist vier Jahre alt, da frag' ich lieber nochmal nach. :wink:


    Und ab wo muss ich anfangen, das Skript zu kopieren? Ab den @@ in Zeile 0, also ganz oben, oder erst ab Zeile 4, +Cc[.....


    Danke schon mal im Voraus!


    Lieben Gruß
    Marie

  • Also bei mir und noch so paar anderen hier scheint es aktuell noch zu funktionieren ;)
    (Gibt vielleicht so nen kleinen "negativen" Nebeneffekt beim Start. Da guckt die Seite manchmal doch noch als einzelner Tab in der Tabbar, wenn ohne Tabsitzung wieder gestartet wird. Allerdings, zumindest bei mir für Millisekunden und dann ist er aber weg. Kann ich mit leben. Mir Latte, Hauptsache es funktioniert noch...)


    Klick mal da oben rechts auf den Raw Button, markiere einfach alles, als HideTabbarWithOneTab.uc.js im Chrome Ordner speichern, ambesten dann noch den Scriptcache löschen und es müsste passen.


    Alles von ausgehend, dass du schon mit Scripten rum gefummelt hast ;) Wenn noch nicht, klick dich einfach mal durch meine Signatur durch!


  • Klick mal da oben rechts auf den Raw Button, markiere einfach alles, als HideTabbarWithOneTab.uc.js im Chrome Ordner speichern, ambesten dann noch den Scriptcache löschen und es müsste passen.


    marie: Hier ist die Seite mit dem Code des Skriptes


    Statt eine eigene Textdatei für das Skript anzulegen, in die du den Code hineinkopierst, kannst du auch mit der rechten Maustaste auf den Raw-Button klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen. Du kannst nun das Skript irgendwo abspeichern, am besten schon im Unterordner "chrome" in deinem Profilverzeichnis.
    Achtung! Leider wird bei dieser Methode beim Abspeichern die Endung .txt zusätzlich an den Dateinamen drangehängt. Aber das ist kein Problem, entferne .txt einfach.


    Aber natürlich kannst du auch eine eigene Textdatei anlegen und den gesamten Code dort hinein kopieren. Wichtig ist, dass der Dateiname so ist, wie ihn loshombre angegeben hat.



    Zitat

    Alles von ausgehend, dass du schon mit Scripten rum gefummelt hast ;) Wenn noch nicht, klick dich einfach mal durch meine Signatur durch!


    marie: Falls du noch nicht mit Skripten rumgefummelt hast :-), hier ist eine Anleitung:


    Firefox Anpassungen: die Basis

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress und Facebook

  • Vielen Dank für alle Hilfen und Hinweise.
    Sind wir jetzt eigentlich beim selben Ergebnis wie in diesem Thread: https://www.camp-firefox.de/fo…121280&p=1065165#p1065165 ??
    Langsam verlier' ich etwas den Überblick, wobei es im anderen Thread zumindest eindeutig erotischer zugeht :mrgreen:


    Meine letzte "Skriptfummelei" liegt etwas zurück :wink:, aber das wüde ich dann schon hinkriegen, mit welchem Code aus welchem Thread auch immer...