Lesezeichen

  • Hallo ...
    ich weiß, die Überschrift ist erstmal sehr allgemein, weiß aber nicht wie ich das in kurzen Worten näher beschreiben könnte.
    Folgendes Problem.
    Ich habe mit einem "Backup" Programm Ende August den kompletten Firefox Programm UND Profilordner gesichert.
    Damit dachte ich, werden auch natürlich die Lesezeichen gesichert. (bookmark.json)


    ABER dem ist wohl nicht so.
    Wenn man nicht expliziet vorher über die Verwaltung exportiert, dann gibts die wohl nicht ...
    Natürlich habe ich ein \bookmarkbackups\ Verzeichnis, daber darin befinden sich nur ganz alte Lesezeichen Sicherungen.
    Wenn ich versuche über die Lesezeichen Verwaltung welche zurückzuholen, habe ich dennoch nicht die wirklich letzten.


    (ich musste mein Windows neu hochziehen, daher der Aufwand)


    Wie genau, oder worin sind die wirklich aktuellen und live-verwendeten Lesezeichen zu finden ?!?!?

    System: Win7/x64 ; Linux Ubuntu, 24" HP LP2475w
    FireFox Info

  • Die Lesezeichen werden automatisch hier abgespeichert
    C:\Users\BENUTZER\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\*****.default\bookmarkbackups\
    Du kannst sie wieder herstellen indem du im Lesezeichenmanager hierhin navigierst



    [attachment=0]screenshot.2.jpeg[/attachment]

    Bilder

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.

  • Danke an "2002Andreas", ich habe mal das sqllite addon installiert und schaue, wie ich da Daten herausfinde oder herausbeomme.
    An den Manager muss ich mich erst gewöhnen und schauen, wie ich da die Daten herausbekomme.
    Kann man da was exportieren, was FF wieder lesen kann ??


    Fox2Fox ... nun, das war das Programm "Firesave11.exe", aber ohne Firefox zu schließen (glaub ich war so)
    So sichere ich auch meinen Thunderbird.

    System: Win7/x64 ; Linux Ubuntu, 24" HP LP2475w
    FireFox Info


  • ... nun, das war das Programm "Firesave11.exe", aber ohne Firefox zu schließen (glaub ich war so)


    Die Bezeichnung erscheint mir etwas dubios.


    Oder meinst du wirklich


    Firesave [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/raogrwll/verknuepfung.png]


    Zitat

    So sichere ich auch meinen Thunderbird.


    Das kann firesave sicher nicht.
    Dazu gibt es Thundersave.

  • Vielen Dank für die ganzen Antworten ...


    leider stelle ich aber fest, dass in der places.sqllite NICHT die gesuchten Lesezeichen enthalten sind.
    Kapier ich gerade auch nicht, denn zu dem Zeitpunkt des Sicherns, waren die Lesezeichen aktuell.
    Weder kopieren hilft noch das ich spezielle Einträge in der sqllite-Manager finde.
    Einfach weg .... keine Ahnung :(

    System: Win7/x64 ; Linux Ubuntu, 24" HP LP2475w
    FireFox Info

  • So ... aktuell nochmal. Ich habe auch selber einen Fehler gemacht und zwar habe ich aus dem falschen Windows-User (war bei mir leider nicht ganz eindeutig) dann versucht die alten Lesezeichen zu nehmen und die waren natürlich gammelalt und falsch.
    Hab jetzt zum Glück das richtige Profil gefunden ... dumm von mir.


    Was nicht funktioniert hat, einfach die places.sqllite zu nehmen. Das hat er ignoriert.
    Hab aber zum Glück auch bei \bookmarkbackups\ einigermassen neue Lesezeichen gefunden (xxxx.jsonlz4) und das wieder hergestellt. Das hat funktioniert.


    Also die Hinweise waren schon gut, nur bei mir war ein bisschen Durcheinander. Danke nochmals !!

    System: Win7/x64 ; Linux Ubuntu, 24" HP LP2475w
    FireFox Info