Ständiger Absturz vom Flash Player

  • Mann oh Mann..
    Zur Info : Ich hab meinen PC von der Arbeit übernommen.War Win 7 drauf.Das hab ich später auf 10 upgedated. Auf dem PC ist Classic Shell installiert und wenn ich dort Rechtsklick auf Start gemacht hab,ist kein Admin Eintrag vorhanden.
    Dann hab ich versucht cmd.exe einzugeben,kam dort nur aber nur auf meinen Benutzername und die Meldung: Sie müssen als Admin angemeldet sein.
    Hab aber dank der Seite Deskmodder den Befehl Windows Button + x klicken gefunden,und dort erschien dann im Menü >als Adminsitrator ausführen....Uff..


    Aber tja..Etwas im Ressourcenschutz ist beschädigt und kann nicht repariert werden.
    In der Log Datei sieht man dann auch etliche Errors mit dem Hinweis "Duplicate Ownership" und das weist irgendwie auch auf doppelte Benutzer oder Zuordnungsfehler hin,denk ich als Laie.


    Log kann ich nicht einfügen da er über 320.000 Zeichen hat und nur 60.000 erlaubt sind.Soll ich den aufsplitten ?
    Oder nur die wichtigen Stellen mit den Errors reinpokpieren ?

  • Das Log ist relativ unwichtig ;) Allein die Aussage mit dem Ressourcenschutz reicht ...


    Ich gebe dir mal zwei Links wie man das, mit etwas Glück, reparieren kann, ohne gleich alles neu zu installieren.
    Der erste gestaltet sich recht leicht, führt aber nicht immer zum Erfolg : https://www.deskmodder.de/wiki…n_der_Eingabeaufforderung


    Der zweite hier ist etwas schwieriger : https://www.deskmodder.de/wiki…_Upgrade_unter_Windows_10
    Hierbei muss du nur genau drauf achten, dass die bereitzustellende ISO-Datei genau deiner aktuell installierten Windows 10 Version entsprich.. also 1511 Build 10586.x bzw. 1607 Build 14393.0.
    Allerdings kannst du dann auch genauso gut mit einem Installationsmedium von Windows 10 dein Windows komplett neu installieren, allerdings musst du dann auch drauf aufpassen, dass du beim Setup die Option aktivierst, das alle deine Daten behalten werden sollen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Danke schön für deine Antwort.
    Die Artikel auf der Seite hab ich auch vorhin schon gelesen.Werd das mal demnächst machen.Allerdings hatte ich vorhin Kontakt zu einem Freund,der bei uns in der Firma sämtliche PC Sachen macht,Netzwerkgeschichten,Serverbetreuung,die ganzen administrativen Berechtigungen,vieles mehr und der ne ganze Menge Ahnung hat.Der will die Tage mal vorbei kommen und sich das anschauen was da sein könnte und warum das evtl mit den Zuordnungen nicht klappt.Auch schon aus reinem "beruflichen" Interesse und Ehrgeiz sowas zu lösen.Falls ich wirklich was platt mache und neu installieren muß ist es ganz schön wenn jemand der sich auskennt vor Ort ist.
    Und eigentlich ging es ja zunächst "nur " um den Flash. Im großen und ganzen läuft der PC ja,und wenn ich mal Flash benötige werde ich ein paar Tage halt auf den Opera zugreifen - in der Hoffnung das dort nicht dasselbe passiert...


    Eines noch, komischerweise haben sich nach dem uinstall von Take Ownership die Werte nicht mehr rückgängig gemacht.
    Vorher > kontaktieren sie Trusted Installer <, dann >kontaktieren sie PCname/Benutzername. Dieser Wert ist stehen geblieben und wurde nicht mehr rückgängig gemacht...


    Ansonsten erstmal recht vielen Dank für deine Zeit und Hilfe.Ich melde mich wenn sich was ändert so oder so.Ob es sich behebt nach ausführen der oben genannten Punkte oder irgendwelchen Änderungen oder nicht.Sollte es klappen,dann werde ich den Thread als gelöst markieren.


    Schönes Wochenende dir ! :klasse:

  • Zitat von tz_don

    ,
    nachdem ich erstmal googeln mußte wie man bei Win 10 in den abgesicherten Modus kommt,hab ich das ganze versucht mit der gleichen Fehlermeldung ;
    Sie haben keine Berechtigung von Trusted Installer..


    Versuch es ein mal mit Admin


    [quote="tz_donHab das auch mit einem Unlocker Tool versucht,.[/quote]
    mit welchem


    Ich bin kein Profi lerne aber immer dazu

  • Abendstern2010


    Da tz_don es im Abgesicherten Modus von Windows ausprobiert hat und es dort auch nicht klappt, ist auch der Windows Systemadmin als höchster Admin und Inhaber des Trusted Installer betroffen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Tja...


    leider geht nach wie vor nix..


    Hab die ganzen Reparatur Befehle abgeabeitet,anschließend dann nochmal einen Scan gemacht und siehe da :
    Die Fehlermeldeungen waren weg (also Ressourchenschutz beschädigt etc).War ich erstmal glücklich.
    Zwischenzeitlich hab ich ja Opera installiert wo alles einwandfrei läuft. Und durch die Opera Flash Installation sind dann weitere Flash Dateien im Macromed Ordner..


    Wie auch immer,ich hab wieder versucht die alten Flash Sachen zu löschen,aber es geht weder normal,noch abgesichert,noch mit Take ownership.Was da ist krieg ich nicht mehr weg..


    Und sobald ich Flash für Firefox installiere ist alles vorbei.Direkt nach der Installation leitet Adobe einen ja auf eine eigene Seite auf der steht : Hier sind weitere Produkte die sie interessieren könnten..Und auch da seh ich schon ..nix..Nur schwarz.
    Geh ich auf eine Seite mit Flash Videos,stürzt direkt nach dem Start der Player ab...


    Nach 13 Jahren Firefox,scheint das nun das Ende zu sein. :traurig:
    Zwar kann ich mit dem FF ja browsen und wenn es einen Link zu einer Seite gibt die Flash benötigt,kann ich den kopieren und mit Opera öffnen,wenn aber einige Sachen direkt in einem Forum verlinkt sind,ist Ende.Oder man muß sich mit dem anderen Browser nochmal in einem Board anmelden...
    Alles nicht das wahre.....


    Hier mal der Ordner von Macromed..
    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/160814/4nuy62rn.jpg]
    Die Originalsachen vom 02.07.(als der Scheiß wahrscheinlich nach einemWindows 10 Update begann).
    Dann die Dateien vom 07.08 ( vermutlich vom Opera Download,bin mir nicht sicher) und dann der neue Versuch heute.
    Was mir auffällt ist : die Dateien
    activex.vch
    flash.ocx
    FlashUtil_ActiveX.dll
    sind nur 1 x Mal vorhanden.In denen liegt vermutlich der Fehler,und auf diese hab ich keinen Zugriff...


    Ist für mich unfaßbar,das man nicht alles deinstallieren kann.


    Ps: abendstern :Ich hab das löschen mit Lock Hunter versucht.


    und noch ne Frage..Gibt es eigentlich eine Alternative zu Adobe Flash..Hab das was von Shumway gelesen ?

  • Shumway ist keine Alternative (mehr)
    https://www.soeren-hentzschel.…t-mit-firefox-ausliefern/
    stürzt der Flashplayer hier auch ab?
    http://kb2.adobe.com/cps/155/t…s/flashplayerversion1.swf
    falls nicht hättest dort in den Einstellungen auch die Möglichkeit die Hardwarebeschleunigung zu deaktiviern

    Zitat von tz_don

    wenn es einen Link zu einer Seite gibt die Flash benötigt,kann ich den kopieren und mit Opera öffnen


    um es zu vereinfachen könntest auch das Addon benutzen
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/open-with-opera/
    rechtsklick > open Link in Opera

  • Zitat von tz_don


    Was mir auffällt ist : die Dateien
    activex.vch
    flash.ocx
    FlashUtil_ActiveX.dll
    sind nur 1 x Mal vorhanden


    Die gehören ja auch nicht zu Firefox bzw. Opera, sondern zum IE bzw. MS Edge. ActiveX ist eine MS-Erfindung.


    So sieht es hier ohne Flash in Firefox aus:


    [attachment=1]Unbenannt1.PNG[/attachment]


    Und so mit Flash in Firefox.


    [attachment=0]Unbenannt.PNG[/attachment]


    Die Dateien vom 7/8/16 bei Dir dürften wirklich von Opera stammen. Bei mir sind sie nicht vorhanden da ich Opera nicht installiert habe.

  • Zitat von viPer20


    stürzt der Flashplayer hier auch ab?
    http://kb2.adobe.com/cps/155/t…s/flashplayerversion1.swf


    Ja - auf jeder Seite die Flash benötigt ist sofort Schluß,deshalb komm ich an die Einstellung der Hardwarebeschleunigung nicht ran.


    Das Addon um den Opera zu öffnen werd ich mal testen. Allerdings nützt mir der wahrscheinlich auch nicht viel wenn Flash Sachen in Boards eingebunden sind,da ich dann keinen Link zum anklicken habe.Aber ich teste mal und danke für den Tipp.. :klasse:


    Ansonsten stell ich immer mehr fest das ohne Flash kein Livestream läuft zb ARD oder ZDF.


    Was komisch ist : Geh ich mit abgestürzten Flash auf Imagebam,kann man nix hochladen.Ist das Plugin deaktiviert geht`s ohne. :-??
    Und....ohne Flash kann ich Youtube oder auch Vimeo Videos anschauen. Sind diese Inhalte aber in einem Forum eingebettet seh ich nur die Fehlermeldung von Adobe...


    Seufz.....Seit 13 Jahren nutz ich den Firefox ,hatte hier und da mal ein kleines Problemchen das gelöst werden konnte,aber sowas wie jetzt hatte ich noch nie. Kann man nicht irgendwas über die FF Registry auslesen ? Also über about:plugins oder so was ?
    Ich denke das irgendein Teil beschädigt ist und da ich es nicht löschen kann krieg ich auch nix neues funzendes..


    Hab leider nur eine FF Sicherung über Firesave vom 28.07 und da gingen die Probleme schon los mein ich.

  • Eine Absturzmeldung von Mozilla kommt nicht,nur die Fehlermeldung von Adobe und dann kann ich denen einen Absturzbericht senden,das ist alles.
    Treiber der Grafikkarte hab ich grad überprüft:
    >Ihre Treibersoftware befindet sich auf dem aktuellen Stand.<

  • Ich bewundere gerade die Leidensfähigkeit des TO.
    Die erste Meldung datiert vom "Mi, 03. Aug 2016 20:22", d.h. vor 13 Tagen.


    Somit ist Flash nicht relevant, ansonsten wäre das System mit einem sauberen Installationsmedium längst neu aufgesetzt. Dies gilt gerade dann, wenn das originäre OS aus einer Fremdquelle stammt und das System darum unbekannt ist. Siehe "Trusted Installer".

  • Hermes :
    Ich habe den PC von meiner Firma übernommen,war Windows 7 drauf.
    Habe selber aber keine CD um was zu installieren. Erst nit dem Update zu Win 10 ging der Flash Ärger los.

  • man könnte auch noch mal versuchen den Flash Ordner mit dem Tool FastCopy zu löschen : https://ipmsg.org/tools/fastcopy.html.en, dies soll angeblich klappen.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Das Media Creation Tool sollte da auch reichen, da es sich ja um keine besonders spezielle Version von Windows zu handeln scheint : https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 104 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Stable Release Channel und ESR 91 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)