Locky - der Verschlüsselungstrojaner

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Man muss nicht einmal schräg speichern. Meine Musik zb. speichere ich mir unter Interpreten - Alben -Titel. Jetzt fällt mir ein Titel ein und ich weiß aber nicht den Interpreten (so etwas kann schon mal vorkommen bei ein paar GB an Musik). Da gebe ich dann den Titel oder einen Teil des Titels in Everything ein und schwups habe ich die richtige Datei und spiele sie ab.


    Dies kann man durchaus auch auf andere Formate (nicht nur Musik) übertragen. Das hat auch nichts mit Disziplin zu tun, und ich glaube kaum dass du dir von über 50GB alle Dateien merkst, oder? Das hat was zu tun mit "mal über den eigenen Tellerrand gucken" um zu erkennen, dass dies für einige ein nützliches Programm sein kann. Wenn du es nicht willst/brauchst, ist das ja in Ordnung ;)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Mag ja alles sein, ich will es auch keinem Ausreden... :D
    Zu deiner Musikproblematik und einem Tellerrand:
    Ich nutze als Abspieler u.a. Nightingale
    http://getnightingale.com/
    Dort und wohl auch in anderen Playern ist ein Suchfeld... dort tippe ich einen Teil des Titels, der Band, der Musikrichtung oder meinetwegen auch des Albums ein (Danach ist hier allerdings nicht gespeichert) und schon erhalte ich eine Liste....
    [attachment=0]2016-03-28_164114.jpg[/attachment]

  • Wie gesagt, es geht nicht nur um Musik, und ich will auch nicht alle Musik im Player gespeichert haben.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Es geht um alle Arten von Dateien.


    Musikdateien und Videos habe ich ähnlich wie Zitronella geordnet und diese Ordnung kommt mir nicht in die Dateiverwaltung eines Players. Ich will hier völlig frei bleiben. Auch mit der Wahl meines Players, der einfache foobar2000. Weil ich eine ziemlich enge Beziehung zur Musik habe, gibt es hier für mich die wenigsten Probleme beim finden von Songs und Interpreten.


    Hier z.B. meine geordneten LPs & CDs von Jimi Hendrix.


    [attachment=0]F___MEDIEN___MUSIK.jpg[/attachment]

  • Hallo zusammen!


    Zitat von Fox2Fox

    Besser den Hersteller verlinken:


    http://www.voidtools.com


    Im Gegensatz zu Nightingale ist das Ding nicht für Linux zu haben, das fällt für mich also mal aus.



    Zitat von Zitronella

    Man muss nicht einmal schräg speichern. Meine Musik zb. speichere ich mir unter Interpreten - Alben -Titel.


    Ja, so ähnlich halte ich das auch. Bei ca. 26.000 Liedern habe ich dabei auch gar keine andere Wahl, daß ich auf die Schnelle den richtigen Song finde! Es sind zwar viele auch mehrfach vorhanden, da sie auf mehreren Alben sind, das tut jedoch nichts zur Sache. Mit Nightingale habe ich auf jeden Fall den Überblick darüber und finde den entsprechenden Song schnell, Börsenfeger hat hier meine volle Zustimmung!



    Zitat von Zitronella

    Jetzt fällt mir ein Titel ein und ich weiß aber nicht den Interpreten (so etwas kann schon mal vorkommen bei ein paar GB an Musik). Da gebe ich dann den Titel oder einen Teil des Titels in Everything ein und schwups habe ich die richtige Datei und spiele sie ab.


    Ähem... Jeder Dateibrowser, auch der Microsoft Explorer, sollte das können! Für die Suche nach einer bestimmten Datei brauche ich kein extra Programm auf meinem PC.

  • Zitat von TmoWizard

    Hallo zusammen!


    Ähem... Jeder Dateibrowser, auch der Microsoft Explorer, sollte das können! Für die Suche nach einer bestimmten Datei brauche ich kein extra Programm auf meinem PC.


    Kann er auch. Aber nur einzelne Harddisks und das langsam, wenn man den Index nicht eingeschaltet hat. Everything erledigt dies in 2 Sekunden über alle Speichermedien.

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Ich lasse nicht all meine Dateien indexieren und selbst wenn ich es täte, dann wäre der Microsoft Explorer immer noch viel zu langsam. Everything ist dagegen rasend schnell.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • /*
    Naja …

    Zitat von Zitronella

    Everything ist dagegen rasend schnell.


    Hier mein System. Ich suche nach dem Fx …

    Der ausgeführte Befehl ist whereis, der Befehl time zeigt anschließend die benötigte Zeit.
    D.h. nach dem Lösen der Enter-Taste ist das Ergebnis nahezu schon sichtbar.
    */

  • Zitat

    Derzeit veröffentlicht Adobe wieder eine neue Version des Flash-Players für alle Plattformen, damit die unter CVE-2016-1019 bekannt gewordene Sicherheitslücke geschlossen wird. Sie erlaubt es Angreifern, die komplette Kontrolle über das System zu übernehmen, laut Adobe wird die Lücke bereits aktiv bei Windows 10 und älteren Versionen ausgenutzt.


    Gefährlich auch deshalb: laut diverser Antivirus-Hersteller nutzen die Angreifer die Lücke, um den Nutzern Ransomware wie Locky unterzujubeln.


    http://stadt-bremerhaven.de/mu…zt-update-veroeffentlicht

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Zitat von infinity

    Deshalb sollte man mit noscript immer nur temporäre Freigaben machen, auch wenn es lästig ist.
    Desweiteren speichert mein Firefox nichts ab, es gibt keinen Verlauf, keine gespeicherten Passwörter usw.
    Solche Sachen sollten heutzutage aber schon für jeden Normaluser Standard sein.


    Auch wenn's schon ein wenig her ist: Im Tor Browser (der ein angepasster Firefox ist) läuft NoScript OHNE generelles Verbot von Scripts (die dann per Seite temporär zu genehmigen wären). Es gab eine Diskussion darüber und das Argument für diese Einstellung war, dass NoScript noch genügend Sicherheit bietet (aber mit dieser Einstellung nicht zu weit von der allgemeinen Erfahrung beim Browsen abweicht).


    In Punkto Sicherheit würde ich gerne noch auf Privoxy hinweisen, ein filternder Proxy, der in meiner Erfahrung hervorragend funktioniert, Adblocker u. Ä. überflüssig macht und sich zudem auch sehr gut "von Hand" anpassen und ergänzen lässt (ausserdem wird er konstant gepflegt und upgegradet. Den gibt es auch für Windows.

  • Petya ist geknackt!
    Heute bei heise security gelesen:
    http://www.heise.de/security/m…rss.security.beitrag.atom

    Zitat

    Ein kostenloses Tool soll das zum Entschlüsseln nötige Passwort innerhalb weniger Sekunden generieren können, verspricht der Macher des Werkzeugs. Erste Erfolgsberichte von Petya-Opfern liegen bereits vor.

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Hier wieder neue Infos von heise security über Ransomware:


    Zitat

    Ransomware wird im großen Stil über Exploit-Kits verteilt. Sicherheitsforschern ist es jetzt gelungen, ins Backend einer solchen Schadcode-Schleuder einzudringen und Statistiken über die Verbreitung der Trojaner zu sammeln.


    http://www.heise.de/security/m…rss.security.beitrag.atom


    und

    Zitat

    TeslaCrypt ist einer der erfolgreichsten Krypto-Trojaner. Und die Entwickler werden nicht müde, neue Funktionen einzubauen, die den Opfern das Leben schwer machen. Version 4.1A verschlüsselt mehr Formate und erschwert die Desinfektion des Rechners.


    http://www.heise.de/security/m…rss.security.beitrag.atom

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!