Hilfe, Lesezeichen verschwunden!

  • Hallo!


    Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich war gerade mit Firefox (neueste Version) online, als meine kleine Tochter den Strom abschaltete, der gesamte PC ging aus. Nachdem ich ihn dann wieder hochfuhr und online ging, waren im Browser sämtliche Lesezeichen weg, ich hatte über 100, die mir sehr wichtig sind. Auch eine Systemwiederherstellung auf gestern Abend hat nichts gebracht.


    Was kann ich tun?
    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.


    Verzweifelter Gruß, Doc :cry:

  • Schau einmal nach, ob in deinem Profilverzeichnisnoch eine bookmark.bak vorliegt. Für die Zukunft empfehle ich eine Erweiterung wie "Bookmark Backup".


    Beim Suchen des Profils musst du darauf achten, dass du im Explorer auch die versteckten Dateien/Verzeichnisse anzeigen lässt.

  • Zitat von Mithrandir

    Schau einmal nach, ob in deinem Profilverzeichnisnoch eine bookmark.bak vorliegt.


    Hallo Mithrandir,


    danke für Deine schnelle Antwort.
    Ich habe noch zwei Bookmark-Dateien gefunden und einfach mal beide vom Lesezeichen-Manager aus in den Firefox importiert. Jetzt habe ich zwar wieder Lesezeichen, aber die sind auf dem Stand von ca. Sommer 2004, wieso ist in den Dateien nicht der akutelle Stand? (Habe ja inzwischen noch einiges hinzugefügt.)


    Die beiden Dateien fand ich übrigens unter::
    C:/Programme/Mozilla Firefox/Defaults/profile
    C:/Programme/Mozilla Firefox/Defaults/profile/DE


    Habe ich da vielleicht etwas Falsches erwischt, bin leider Laie mit nur geringen Kenntnissen, den Pfad der für Windows XP in Deinem Link angegeben war, habe ich gar nicht gefunden (C:\Dokumente und Einstellungen\<Windows-Benutzername>\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\<profil>). *wunder*


    LG, Doc

  • Nachtrag:
    Den angegebenen Pfad habe ich jetzt gefunden und auch die bookmarks.bak, die ich daraufhin auch nochmal importiert habe. Aber es bleibt dabei, die Bookmarks sind nicht auf dem neuesten Stand. :(
    Wie kann das sein? Und gibt es eine Lösungsmöglichkeit?

  • Da bin ich ehrlich gesagt überfragt und ich müsste erst einmal schauen, was in meiner bookmarks.bak steht...


    Und wie gesagt: Die Erweiterung "Bookmark Backup" ist für die Zukunft sehr hilfreich: http://www.extensionsmirror.nl/index.php?showtopic=13

  • Das Profil liegt normalerweise in einem versteckten Ordner. Lass dir also auch noch versteckten Dateien / Ordner anzeigen und starte die Suche danach noch einmal.

  • Hallo nochmal!
    Ein Freund von mir, der sich gut auskennt, hat mich gerade angerufen und wir sind mal Schritt für Schritt alles durchgegangen. Leider lassen sich tatsächlich immer nur die alten Bookmarks importieren, die in den versteckten Anwendungsdaten liegen. Die Datei ist merkwürdigerweise nicht auf dem neuesten Stand, mein Freund meinte, bei Abschaltung der Stromzufuhr wären wohl Daten beschädigt worden, er hätte aber noch nie im Zusammenhang mit Firefox von so einer Möglichkeit gehört.


    Naja, sei es drum, ich habe jetzt ca. 90 % meiner Lesezeichen zurückbekommen, den Rest sammle ich mir nach und nach wieder zusammen, um die Liste wieder auf den neuesten Stand zu kriegen.
    Ein Backup werde ich in Zukunft regelmäßig durchführen, nochmal danke für den Tip!


    Viele Grüße an Euch, Doc

  • Schon komisch. Ich habe es eben ausprobiert -
    - Firefox beendet
    - die bookmarks.htm gelöscht
    - Firefox gestartet


    Dabei scheint der Firefox aus der bookmarks.bak, die noch im Profilordner lag, die Lesezeichen wiederherzustellen.


    Anscheinend hatte also auch deine bookmarks.bak schon einen Schaden - oder ist die vielleicht schreibgeschützt - dann dürfte Firefox bei der Kopie, die beim Beenden angelegt wird, Probleme haben? Achte auch mal auf das Datum der bookmarks.bak und entferne deren Schreibschutz-Attribut (falls es denn so ist).


    Oder gibt es eine Datei "bookmarks.html.moztmp" in dem Verzeichnis? Die könnte man einmal nach Löschen der bookmarks.html in "bookmarks.html" umbenennen.

  • Zitat von Mithrandir

    Anscheinend hatte also auch deine bookmarks.bak schon einen Schaden - oder ist die vielleicht schreibgeschützt - dann dürfte Firefox bei der Kopie, die beim Beenden angelegt wird, Probleme haben? Achte auch mal auf das Datum der bookmarks.bak und entferne deren Schreibschutz-Attribut (falls es denn so ist).


    Das Datum ist aktuell, ein Schreibschutz liegt wohl nicht vor.

    Zitat

    Oder gibt es eine Datei "bookmarks.html.moztmp" in dem Verzeichnis? Die könnte man einmal nach Löschen der bookmarks.html in "bookmarks.html" umbenennen.


    Konnte eine Datei mit diesem Namen nicht finden. :?

  • Hallo,


    ich schließe mich der Problematik von DocJones an, nachdem das mir auch schon des öfteren passiert ist. Sowohl als Strom plötzlich weg war, als auch schon mal wenn Firefox nach langem warten nicht reagiert hatte, und dann über den strg+alt+entf gestoppt wurde. Jedes mal gingen die Lesezeichen verloren, als auch die extensions.


    Daran sollte auf jeden fall etwas gemacht werden. ;)


    Wie hindert Bookmark Backup vor dieser Problematik?


    TheUser

  • BookmarkBackup sichert Deine Lesezeichen (und anderes auf Wunsch) an einem frei gewählten Platz (andere Partition etc.)JEDESMAL, wenn Du Firefox beendest.

    Lieber einmal zuviel paranoid als einmal zu wenig!

  • "Bookmark Backup" kann aber leider nichts gegen Stromausfälle unternehmen und darauf reagieren auch andere Programme manchmal empfindlich. SCNR

  • Ich hab aber immer eine bookmark.html, die höchstens einen Tag alt ist , in Reserve.*sfg*

    Lieber einmal zuviel paranoid als einmal zu wenig!

  • ja, grade isses mir auch passiert.


    ich hab meinen pc gestern runtergefahren, heute wieder hochgefahren und weg war meine lesezeichen-leiste.


    in meiner bookmarks.bak war irgendwie GARNICHTS drin, bis auf das was bei der installation von mozilla ohnehin drin ist. :cry:


    ich benutze nicht den 1.0 sondern 0.9.3
    plugins: FireFTP, SpiderZilla, ImageZoom...


    gibt wohl keine hilfe, oder? :(

  • Hallo!


    Meine Lesezeichen waren auch plötzlich weg. Die Bookmarks.html zeigt 1kb an, aber wenn ich eine gesicherte einfügen möchte steht das ob ich die Datei mit 425kb überschreiben will?! Wie kommt das zustande?
    Auch habe ich versucht die Bookmarks.html.sbsd.bak umzubenennen, diese erkennt er aber nicht, obwohl diese 425kb hat. Gibt es da noch eine Rettung?
    Die bak-Datei zeigt auch nur 1kb an.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8b2) Gecko/20050507
    Thunderbird 1.0 DE + Offline 0.8.0 + MagicSLR DE 0.8
    WinXP home edition SP2

  • Hallo,
    auch bei verschwinden, seit ich firefox 1.0 benutze, von Zeit zu Zeit unwiderbringlich alle Lesezeichen. Hab wirklich bald die Schnauze voll und geh zurück zu IE!!


    Gruß Gerhard

  • Nun, IE muss ja nicht gleich sein, probier doch mal K-meleon! Bis auf die fehlende Lesezeichen-Symbolleiste find ich den sogar noch bisschen besser durchdacht. Zwar hat dieser eine längere Entwicklungszeit hinter sich, dafür funktioniert dann aber auch alles! Auch der Profileordner ist direkt mit im Programmordner untergebracht und nicht im verstecktem Ordner unter Anwendungsdaten, was gerade für Anfänger übersichtlicher ist.
    Auch stört mich beim Firefox das ich meistens das Downloadfenster noch schließen muss nachdem ich nur mal ein Bild gespeichert habe.


    Sorry, das musste jetzt mal raus!

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8b2) Gecko/20050507
    Thunderbird 1.0 DE + Offline 0.8.0 + MagicSLR DE 0.8
    WinXP home edition SP2

  • Oh, danke das hatte ich noch nicht angehakt! Aber das Fenster blieb nur manchmal offen. Werd mal testen ob es jetzt klappt.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8b2) Gecko/20050507
    Thunderbird 1.0 DE + Offline 0.8.0 + MagicSLR DE 0.8
    WinXP home edition SP2

  • Bei Buzilla sind mehrere Meldungen gelistet über verschwundene Lesezeichen, die meisten davon betreffen entweder die Suite oder den Firefox 0.10.


    Bei einer dieser Meldungen wurde als mögliche Fehlerquelle angegeben, dass eine neue Version über eine alte gebügelt wurde.


    Ob es nun wirklich daran liegt? Keine Ahnung.