Fx.exe 16.0 für XP SP3

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Gibt es die Fx.exe 16.0 für XP SP3 nicht? beim Update wird mir nur 15.0.1 angeboten, was ich schon habe.
    Auf win7 64 habe ich 16.0. Das Flashproblem für win7 64bit habe ich gelöst, mit dem Download für 32bit und den richtigen Java-Download für windows 64x.


    Kann mir Jemand sagen was da los ist?


    Danke.


    Surprice

  • Zitat von Road-Runner

    Firefox 16 wurde vorläufig zurückgezogen.


    Sicherheitslücke in Firefox 16


    Danke


    jetzt weis ich auch warum mein IE 9.0 herrumspinnt. Kaspersky hat mir dan das Update auf 2013 gegeben.


    So und jetz downgraden mit den Daten beibehalten?


    Langsam geht mir die ewige Datensicherung/Rücksetzung per Backup auf den Sack. Das ist doch nicht mehr normal.
    Bei Oracle findet sich auch kein Mensch z.Zt. mal wieder zurecht.


    Mfg.
    Surprice

  • Zitat von surprice

    jetzt weis ich auch warum mein IE 9.0 herrumspinnt. Kaspersky hat mir dan das Update auf 2013 gegeben.


    Hat nichts mit Firefox zu tun. IE und Firefox sind komplett unabhängig voneinander.


    Zitat

    So und jetz downgraden mit den Daten beibehalten?


    Entweder das oder auf das wahrscheinlich heute noch erscheinenden Update auf Firefox 16.0.1 warten und bis dahin einen anderen Browser nutzen.

  • "

    Zitat

    Road-Runner"
    Hat nichts mit Firefox zu tun. IE und Firefox sind komplett unabhängig voneinander.



    Ist mir klar. Aber langsam verstehe ich die Welt nicht mehr. Mittwoch 16 Updates für MS, Einen Tag zuvor
    Update für den Flashplayer. Dann Donnerstag nochmals 3 Updates von MS. Dann das Zurücksetzen für Fx auf 15.01,
    jetzt wieder updaten auf 16.01. Dann die Sucherei bei Oracle, weil MS mir mit den Updates das Java zerschossen hat und für das Schei..program win7 64bit braucht mit die Javaversion in 64x und für die Software
    teilweise in in 32x. Dauernd die Backups zurücksetzen, wieder neue erstellen und die nicht mehr aktuellen
    löschen. Das gabs es doch früher in den Umfang nicht. Service fast nur noch online, alle wollen irgendwelche
    Clouds, wo bleibt da eigentlich der Schutz der Privatphäre? Das macht doch keinen Spaß mehr.


    Jetzt kann ich wieder auf Kaspersky für den Patch für 16.01 warten, weil die Option unter Fx - sicherer Zahlungsverkehr deaktiviert ist. Da klemmts nicht nur bei Mozilla. Kommt mir vor bei bei James Dean "Denn sie wußten nicht was sie tun" Können die sich nicht mal alle abstimmen, damit die Produkte kombatibel bei Veröffentlichung sind? Eine Fa. kann so was nicht gebrauchen. Der Dumme User daheim kann sich ja mit den
    Problemen der Computersoftwareentwickler (vergeistigte Theoretiker) herrum ägern und ist nur zum bezahlen gut genug.


    Gruß
    Surprice