Beiträge von allblue

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von neobuster

    mit erschrecken habe ich gerade festgestellt das du Recht hast damit das ein Download nicht fortgesetzt werden kann. FEATURE REQUEST !!!!


    Abgesehen davon, dass nicht jeder Server das Fortsetzen unterstützt - FF ist kein Downloadmanager, davon wiederum gibt es ja genügend ergänzend zu FF.


    Grüße

    Update 19.92.05:


    Im Zuge meiner Konfiguration von bookmarkshome möchte ich nicht nur die styles ändern, sondern auch die Seite "bookmarksHome.html" selbst.


    Bisher versucht:


    Habe die "bookmarkshome.jar" bei den extensions im Profil entpackt, darin befindet sich u.a. eine "bookmarkshome.xpi", wieder entpackt, darin befindet sich u.a. wiederum eine "bookmarkshome.jar", wider entpackt.


    In allen (!) drei Paketen befand sich eine "bookmarksHome.html", habe alle drei identisch in Kleinigkeiten verändert, danach rückwärts alle Pakete wieder zusammengepackt. (Dabei für die xpi zunächst gezippt und dann umbenannt)


    Funktioniert aber nicht, die Bookmarkshome-Seite erscheint nicht.


    1. Was mache ich falsch?
    2. Wieso liegt die Seite gleich drei (!) Mail in der Erweiterung, welche davon muss man ändern?


    Danke für Tipps, allblue

    Update:


    Habs jetzt geschafft, im Prinzip so, wie zu Anfang versucht ;):


    Die von der Erweiterung erstellte Bookmarkseite mit Firefox gespeichert. Anderen PCs - auch mit anderen Browsern - steht die Seite jetzt lokal oder als Webseite - quasi als "Momentaufnahme" meiner Lesezeichen - zur Verfügung.


    Allerdings funktioniert das JavaScript zum Öffnen eines kompletten Ordners in Tabs oder neuen Seiten natürlich nicht - brauche ich aber auch nicht ;).


    Damit die manuelle Aktualisierung (ab und an ..) mit möglichst wenig Aufwand läuft und auch der IE mit der Seite keine Krise bekommt, waren vorher Änderungen in der CSS des gewählten Styles nötig.


    Beispielsweise hat der IE bei meinem Style (basierend auf Josh05Oct04) Probleme mit der Übernahme von "inherit" als Schriftgröße.


    Falls jemandem noch eine elegantere Methode für das Ganze einfällt - gerne 8)


    Grüße

    Zitat von stani

    Gibt es vielleicht eine ERweiterung die Abhilfe schafft???


    Nicht direkt - könnte aber helfen, um schnell an Lesezeichen zu kommen:


    1. Lesezeichen in der Sidebar laden


    2. http://bookmarkshome.mozdev.org/


    Die Erweiterung macht dir aus ausgewählten Ordnern deiner Lesezeichen eine hübsche Seite, die du auch als Startseite nutzen kannst. So kommst du auch zügig dran.

    Sorry, wenn ich nach 24 Std. uppe, aber da bereits 60 Klicks hier sind, aber keine Antwort - frage ich mich:


    War die Frage zu dumm oder unverständlich?


    oder


    Gibt es darüber irgendwo bereits Infos?


    oder


    Weiß einfach keiner was oder hat keiner eine bessere Idee?


    BTW: Mir ist klar, dass ich bei einer"Momentaufnahme" zur externen Nutzung z.B. den Javascript-Link der Folder nicht nutzen kann. Habe auch gemerkt, dass styles aus der CSS-Datei beim Speichern in den Quelltext der Seite geschrieben werden - klappt aber halt nicht ganz vernünftig.


    Danke für Tipps

    Hallo, teste grad bei mir die schöne Erweiterung bookmarkshome.


    Ausgangslage:
    Ich nutzte bisher eine selbst erstellte gut gefüllte Bookmarkseite als Startseite, manuelle Pflege zwar, aber dafür übersichtlich.


    Diese Seite konnte ich auch lokal auf anderen PCs ablegen und dort offline nutzen. Zudem liegt die Seite auch auf meinem Webspace, so dass ich von überall drankomme - auch mit dem IE vom Fremd-PC.


    Frage: Lässt sich so etwas auch mit Hilfe dieser Erweiterung verwirklichen?


    Selbstverständlich reicht mir eine "Momentaufnahme" der Seite, die ich regelmäßig manuell aktualisiere. Ich habe mal mit FF die Seite lokal gespeichert, das bringt aber kein zufrieden stellendes Ergebnis. Manches ist verrutscht, habe dann natürlich auch keine CSS-Datei dabei. Mit dem IE sieht es auch noch mal anders aus als im "Original".


    BTW: Es geht mir nicht um eine grundsätzliche Online-Bookmarksammlung.


    Danke für Tipps

    Hänge mich mal hier an:


    In den Einstellungen -> Erweitert habe ich bei Software die Option "Regelmäßig nach Updates suchen für:" Firefox und Erweiterungen beide deaktiviert - da ich lieber manuell suche. Diese Einstellung habe ich seit dem ersten Tag mit FF 1.0 (seit Erscheinen) so.


    Trotzdem wurde mir eben (zum ersten Mal) durch ein kleines Fenster rechts unten sowie durch ein Icon/Button rechts oben neben dem Throbber (?) mitgetilt, dass Updates verfügbar sind.


    1. Wie kommt das?
    2. Wie bekomme ich das Icon/Button weg, ohne Updates durchzuführen?


    Danke für Tipps

    Zitat von Road-Runner

    IEView funzt nur, wenn die Seite schon geöffnet ist.


    Das ist normalerweise nicht richtig - nur bei Lesezeichen funktioniert das nicht.


    Im Normalfall funktionieren beide: IEView und Launchy über Klick mit rechter Maustaste auf den Link über das Kontextmenü -> öffnen mit IE.


    Und zwar ohne irgendwas in die XML einzutragen.


    Da es mit Lesezeichen nicht geht:
    Einen häufig gebrauchten Link würde ich mir manuell auf eine lokale Startseite legen. Einige Leute haben sogar ihre "bookmark.html" als Startseite eingestellt ;).

    Road-Runner:
    Da ist wohl was schiefgelaufen, meine Frage war eine andere ;):


    Gibt es sinnvolle Gründe, dass du oben empfohlen hast, das Profil als Ordner im Profilordner manuell zu löschen anstatt einfach über den Profil-Manager?


    Ich würde nämlich immer den Profil-Manager bevorzugen, der ja auch die profiles.ini entsprechend abändert.


    Allerdings hast du mich mit deinem Tipp oben verunsichert, daher meine Nachfrage.

    Danke für eure Antworten.


    Ich habe keinerlei Werbeblocker installiert - wozu auch, FF reicht mir ;).


    Pipelining hab ich auch nicht aktiviert, bin mit der Geschwindigkeit zufrieden - alles noch in Standardeinstellung.


    Mich irritiert die Meldung "Angehalten" unten links in der Statusleiste ... :?:


    Hmm..., bin jetzt grad noch mal auf die Seite, jetzt wird sie geladen und bleibt auch.


    Verstehen tu ich es aber nicht ,)