Beiträge von gero

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    DarkNike ... du musst deinem BIOS schon mitteilen welche Geräte es konfigurieren soll ... zwischen PS2 und USB liegen bustechnische Welten ... wahrscheinlich hast du noch PS2 da aktiviert - und das BIOS sucht halt da nach 'ner PS2-Maus, findet keine ... und meldet das, was absolut in Ordnung ist.
    Aktiviere die USB-Maus im BIOS und Ruhe ist.

    ^^^^zerr^^^^


    ... bin ich wirklich hier der einzige mit diesem Problem ?
    (bei offenem Fx 3.5.2 die Verbindung trennen und per DFÜ oder rasphone.exe neu einwählen ... und Fx erkennt die Verbindung ohne Neustart [von Fx] nicht ... )

    ... alles neu halt ... ABER:
    Alte Installation (nicht Profil) mit 3.5.1 rausgekramt ... und: Der tut was er soll ! ... erkennt brav die neue Verbindung nach Standby oder Trennung ohne Neustart ...
    Schon irgendwie seltsam ... ?!


    Was mich interessiert ist: Erkennt euer FX 3.5.2 eine neue Verbindung nach Trennung ohne Neustart ??? ... das ist doch die Info, die ich gern hätte ...

    PC (XP + DSL) neu aufgesetzt und habe jetzt folgendes Problem unter Fx 3.5.2 :


    Ich wähle mich automatisch per rasphone.exe ein, starte FX und Internet ist OK.
    Nach Standby mit offenem Fx (da wird die Verbindung ja getrennt) und anschliessender automatischer Wieder-Einwahl erkennt der offene Fx die Verbindung nicht ... ?
    Ohne Neustart das Fx geht da nix mehr ... bin der Meinung, dass die Vorgänger das konnten, also vorhandene Verbindungen erkannt haben ohne Fx-Neustart ....
    Gibt's noch mehr Betroffene oder liegt das Problem bei mir ... oder hat evtl. jemand eine Lösung ?


    Danke schon mal

    Hallo zusammen ... was mich seit ... (?) ... nervt, ist, dass Grafiken (alle Bilder), welche ich per Contextmenü separat in einem neuen Tab anzeigen lasse, immer erst mal gezoomt dargestellt werden. Der Mauszeiger wird zu +/- Dings (Lupe) und erst nach einem Klick in die Grafik komme ich zur Originalgrösse.
    Gibts da eine Lösung das Verhalten umzukehren ... erst Originalgrösse und nach Klick FullZoom ?
    Habe ausser NoSquint keine Erweiterungen die Grössenanpassungen von Grafiken beeinflussen.


    Danke schon mal

    Zitat von Brummelchen

    Nochmal: Quelle?


    @Brummelchen ... Quelle ist versiegt ... hab's aber oben verlinkt.


    ReVox ... Noise kenne ich, ist ne klasse Erweiterung, nur will ich eben SoundExtension wieder ... hat was mit sportlichem Ehrgeiz zu tun ... :wink:

    Über das GUI geht das schon lange nicht mehr ... muss über die Datei soundextension.rdf im Profilordner händisch editiert werden ... ist relativ einfach und selbsterklärend ... einfach nur die entsprechenden Events auf false oder true setzten oder auch die Paths zu den entsprechenden Sounds ändern ...


    Hat's einer unter FX 3.5.1 hinbekommen ????

    ^^zerr^^


    ... gibts so eine Art Eventliste für alle internen Ereignisse ... wäre ja schon hilfreich, alle aktuellen Bezeichnungen für Ereignisse zu kennen ... dann könnte man ja schrauben (oder es wenigstens versuchen) ... :?


    Edit: stelle die Erweiterung hier mal ON.

    ... Quelle ... ? ... habe ich seit ... Jahren hier auf der Platte ... ging ab Fx 1.0 (?) nur händisch über die soundextension.rdf zu konfigurieren ... und lief bisher trotzdem in allen Fx-Versionen ... bis heute 3.5.1 (3.5.0 keine Ahnung - hatte ich nicht) ... :cry:
    me - schau mal in die genannte Datei ... das ist dann selbsterklärend was da passieren soll ... Soundevents eben die On oder OFF gesetzt werden konnten oder auch selber zu definieren über den Path ...


    @Brummelchen ... Extensionmirror ist z.Z. down ... dort soll's die noch geben ... falls Bedarf, kann ich sie auch kurzzeitig bei mir hochladen ...

    Hallo zusammen


    Weis ja nicht, ob's überhaupt noch jemand ausser mir benutzt, aber ich bekomme unter 3.5.1 / XPSP3 SoundExtension einfach nicht zum laufen.
    Mir ist bekannt, dass das hoffnungslos alt ist, seit Jahren nicht weiterentwickelt wurde , man's sowieso nicht braucht etc. ... aber ich hatte es ganz gerne und es lief bis 3.0.10 klaglos ... :roll:
    Hat's einer vielleicht unter 3.5.1 zum laufen bekommen ?
    Bin für konstruktive Hinweise (bitte keine Meinungen) dankbar.

    Was soll denn das ... im Iran ... HIER und HEUTE in Deutschland findet das statt ... sich über den Iran aufregen - ich glaubs ja nicht ... so fest kann doch keiner pennen !
    edit//
    Ach so ... aus USA ... da gehen die Uhren anders ... und mit dem Absender das Wort Ethik zu benutzen ... und auf andere zu zeigen, dazu gehört schon 'ne menge Ignoranz ... :evil:
    Kehre vor deiner amerikanischen Haustür ... haste alle Hände voll zu tun ... :wink:

    ... da dein System (Hard-& Software) ja ein Geheimnis ist (?) ... ein PII 300 mit 64 MB ram könnte schon ins schwitzen kommen ... :roll:
    Spass bei Seite : hast du dir schon mal ein neues Profil angelegt ? ... normale heutige Hardware kommt mit einem intakten Profil durch 100 Tabs nicht aus dem Tritt ...

    ... mache dir wenig Hoffnung, dass es eine derartige Erweiterung gibt ... und von Haus aus geht's IMHO auch nicht .
    Was du machen könntest: Alles in einem Fenster ohne Tabs laufen lassen ... dann halt mit Vor - und ZurückButton ...