Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.
Antworten
Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#1

Beitrag von Pete Themen-Starter » So, 19. Nov 2017 17:54

Seit Update auf FF 57 Quantum wird nun nicht mehr gewarnt beim Schließen von mehreren Tabs. Allerdings nur beim letzten Fenster, bzw. wenn man nur 1 FF-Fenster offen hat. Hat man mehrere Fenster mit mehreren Tabs geöffnet, dann erscheint die Tab-Warnung beim Schließen von jedem Fenster, außer beim letzten!

Auch zu diesem Problem habe ich das Internet und die Forensuche durchforstet. Leider habe ich dort nicht eine Lösung gefunden, die sich auf FF 57 bezieht. Alle sind älter. Alle Lösungsvorschläge, Einstellungen, auch in about:config habe ich probiert. Nichts! Die alten Lösungen lösen beim FF 57 nichts.

Wie kriegt man das alte Verhalten wieder hin, dass auch dann gewarnt wird, wenn man nur 1 FF-Fenster mit mehreren Tabs geöffnet hat?

Evtl. wichtig(?) :-?? : Es handelt sich um ein Update von FF 56 mit vielen Add-ons auf FF 57 (Quantum). Also keine "Fresh Installation".
Edit: 2 Schreib-Fehler korrigiert.
Zuletzt geändert von Pete am Mo, 20. Nov 2017 17:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Msfreak
Senior-Mitglied
Beiträge: 1057
Registriert: Mo, 14. Aug 2017 16:33
Wohnort: Hamburg

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#2

Beitrag von Msfreak » So, 19. Nov 2017 19:26

Auch wenn dir das nicht weiterhilft, ich finde diese Einstellung unter FF 57 auch nicht mehr :-??

Nachtrag:
Auch bei mir hatte ich den FF 56 auf FF 57 upgedatet. Dieser Eintrag in den Einstellungen ist verschwunden.
Bei einem "neuen" FF 57 ist dieser Eintag wieder da
screenshot.1.jpeg
screenshot.1.jpeg (62.49 KiB) 780 mal betrachtet
Gruß Micha

Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#3

Beitrag von Pete Themen-Starter » Mo, 20. Nov 2017 17:57

Hallo Micha, da keine Lösungsvorschläge kamen und aus Gründen des Überblicks, habe ich mir das angetan und alles von v56 deinstalliert und ein Clean-Install von v57 (Quantum) gemacht.

Das hört sich erstmal nicht spektakulär an, aber es ist doch ein dicker, fetter Brocken Arbeit. FF 56 installierte sich in den 32-bit Ordner ("Programme (x86)"). Beim Clean-Install von FF 57 wurde in den 64-bit Ordner installiert. Nicht mehr nachvollziehen kann ich das Update von FF 56 auf 57. Aber ich glaube, dass FF 57 als 64-bit Version in den 32-bit Ordner installiert wurde. Es kann aber auch sein, dass irgendwie beide Install-Ordner da waren, aber wie gesagt, das kann ich nicht mehr nachvollziehen.

Auf jeden Fall war ein Clean-Install zunächst nicht möglich, da noch Überbleibsel der alten Installation vorhanden waren. Spätestens wenn man 1 Add-on benutzt hat, wird bei Deinstallieren nicht alles gelöscht. Also musste ich alle Ordner und Dateien von Hand zu Fuß suchen. ... Clean-Install wieder fehlgeschlagen. ... Nochmalige Ordner- und Datei-Suche + diesmal die komplette Registry von Hand durchsucht (da hab ich zig Schlüssel gefunden!) und irgendwann hat eine Clean-Install funktioniert.

Danach war die Funktionalität wieder wie gewünscht. Ich sehe das aber nur als Workaround, für eine wirkliche Lösung wäre ich dankbar. Denn ich habe meinen FF über Jahre an allen Ecken und Kanten für mich eingerichtet, das ist mit einem Clean-Install natürlich auch alles weg! Mal abwarten, vielleicht weiß jemand eine Lösung, mit der man die upgedatete Version retten kann. (Die habe ich natürlich als Backup gesichert!)

An dich, Micha, schon mal vielen Dank!

Benutzeravatar
Msfreak
Senior-Mitglied
Beiträge: 1057
Registriert: Mo, 14. Aug 2017 16:33
Wohnort: Hamburg

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#4

Beitrag von Msfreak » Mo, 20. Nov 2017 18:03

Gern geschehen.
Gruß Micha

Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

geldhuegel
Senior-Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Mi, 17. Mär 2010 0:59
Wohnort: 90765

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#5

Beitrag von geldhuegel » Mo, 20. Nov 2017 21:46

Wie wär's mit about:config und den Schalter
browser.tabs.closeWindowWithLastTab; auf false setzen?
MfG
Geldhügel

Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#6

Beitrag von Pete Themen-Starter » Mo, 20. Nov 2017 22:00

Hallo geldhuegel, wenn ich vom "sprechenden" Namen des Artibuts ausgehe, dürfte das wohl nicht zum Erfolg führen. closeWindowWithLastTab bezieht sich wohl auf den letzten Tab in einem Fenster. Hier geht es aber um das letzte Fenster mit mehreren Tabs.

Dennoch danke für den Vorschlag.

Benutzeravatar
brick
Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: Sa, 30. Mai 2015 3:56

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#7

Beitrag von brick » Mo, 20. Nov 2017 22:10

Pete hat geschrieben:
Mo, 20. Nov 2017 22:00
closeWindowWithLastTab bezieht sich wohl auf den letzten Tab in einem Fenster. Hier geht es aber um das letzte Fenster mit mehreren Tabs.
Richtig, ich würde es auch eher mit dem Eintrag browser.tabs.warnOnClose versuchen.

geldhuegel
Senior-Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Mi, 17. Mär 2010 0:59
Wohnort: 90765

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#8

Beitrag von geldhuegel » Mo, 20. Nov 2017 22:33

Ich glaube ich muss mal mit dem lesen im Forum aufhören. Geht nichts mehr rein in den Kopf. Versuch auch mal browser.showQuitWarning
MfG
Geldhügel

Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#9

Beitrag von Pete Themen-Starter » Mo, 20. Nov 2017 23:14

brick hat geschrieben:
Mo, 20. Nov 2017 22:10
Richtig, ich würde es auch eher mit dem Eintrag browser.tabs.warnOnClose versuchen.
Der ist schon gesetzt, wirkt ja auch bei allen Fenstern, außer beim letzten, bzw. wenn nur 1 offen ist.

geldhuegel hat geschrieben:
Mo, 20. Nov 2017 22:33
Ich glaube ich muss mal mit dem lesen im Forum aufhören. Geht nichts mehr rein in den Kopf. Versuch auch mal browser.showQuitWarning
Hallo Geldhügel, geht mir auch so. Auf der einen Seite macht es echt Spaß, auf der anderen qualmt mir das Hirn. Muss jetzt auch mal Pause machen. :)

geldhuegel
Senior-Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Mi, 17. Mär 2010 0:59
Wohnort: 90765

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#10

Beitrag von geldhuegel » Mo, 20. Nov 2017 23:24

Hast du versucht : browser.showQuitWarning auf true zu setzen?
MfG
Geldhügel

versich_makler81
Junior-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 24. Mär 2017 6:02

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#11

Beitrag von versich_makler81 » Sa, 14. Jul 2018 8:07

Hallo, habe hier auch selbst etwas rum getüftelt, es gibt hier trotzdem die Möglichkeit das alte Verhalten zumindest halbwegs so wiederherzustellen, aber die Änderungen im about:config sind sehr eng mit dem Firefox Einstellungen verknüpft.
Sobald du jedoch bei Einstellungen - Allgemein - Start angegeben das Häkchen bei "Vorherige Sitzung wiederherstellen" gesetzt hast, wird definitiv einfach nicht mehr gefragt. Dies muss man mehr oder weniger so akzeptieren.

Das Häkchen in den Starteinstellunge eben einfach weglassen, dann in about:config den Eintrag
browser.showQuitWarning auf true setzen --> FF frägt beim beenden, ob die Sitzung gespeichert werden soll ---> Dann speichern und beenden ---> positiv : selbst wenn man sich "verklickt" und versehentlich nur auf "beenden" in dem Fenster klickt, kann man im Anschluss dennoch über Menüleiste --> Chronik ---> vorherige Sitzung wiederherstellen die versehentlich nicht gespeicherte Sitzung wiederherstellen.

Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#12

Beitrag von Pete Themen-Starter » Sa, 14. Jul 2018 13:50

@versich_makler81

Danke für den Tipp!

@geldhuegel

Sehe gerade, dass du noch einen Beitrag gepostet hattest im letzten November. Die Antwort wäre: Ja, hab ich versucht. Danke für den Tipp!

Aber ich habe schon damal das Interesse am neuen Firefox verloren! Habe ihn aus über 10 meiner Rechner deinstalliert und verbannt! Ich mag es ja, manchmal zu tüfteln. Aber bei so etwas unausgegorenem mache ich nicht mit. Wenn sich die Addon-Schreiber so wenig Mühe geben, funktionierende Addons für FF-Quantum zu protieren, warum soll ich mir dann soviel Mühe machen? Quantum wird immer mehr zu einem Reißer-Namen, mit wenig dahinter. Vor fast 20 Jahren habe ich Firefox aktiv "unterstützt". Ich habe ihn bei bestimmt über 1.000 Betriebssystem-Installationen und PC-Reparaturen empfohlen und installiert. Vorallem die Addons waren ein wichtiges Argument, FF anderen vorzuziehen!

Ich bin wohl das, was man als Power-User bezeichnet. Da gehört nicht viel dazu: Die meiste Zeit mehr als 6 Explorerfenster, mehr als 6 FF-Fenster mit jeweils mehr als 10 Tabs geöffnet, mit denen ich arbeite! Für mich selbst habe ich in den Jahren mehrere persönliche Addon-Konfiguration erstellt, die ich je nach PC und Verwendungszweck eingesetzt habe. Die sind jahrelang gewachsen. Die einen Addons kamen hinzu, andere fiehlen weg. So hat sich insgesamt ein "harter Kern" entwickelt, den mir Quantum jetzt weggenommen hat. Klar ist FF kostenlos. Aber man schenkt doch nicht jemandem etwas und nimmt es dann später wieder weg.

Die Addon-Schreiber in die Pflicht zu nehmen, während man ihnen die bisherigen Grundlagen unter den Füßen wegzieht, kann auch nicht gut sein.

Ich meide Quantum so lange wie möglich. Wenn ich FF nicht so benutzen kann, wie es jahrelang der Fall war, nutzt das nichts. Wie wurde es so werbe-schön formuliert? "Von den Usern merken 70 % (oder waren es 90%?) keinen Unterschied beim neuen FF." Das heißt doch nur, dass der tiefbegabte "Normaluser" mit FF Quantum zufrieden ist.

Wie dem auch sei, ich danke euch für eure Tipps! Vielleicht wird Quantum ja in Zukunft seinem Namen gerecht!?

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 51686
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#13

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 14. Jul 2018 14:15

Pete hat geschrieben:
Sa, 14. Jul 2018 13:50
Vielleicht wird Quantum ja in Zukunft seinem Namen gerecht!?
Für dich!!!
Für Millionen Nutzer ist er dies seit Erscheinen...
Quelle:
https://blog.mozilla.org/press-de/2017/ ... x-quantum/
Diese haben sich auch mit den derzeit verfügbaren 11.398 WebExtensions beschäftigt und die Nötigen für sich gefunden...
https://addons.mozilla.org/de/firefox/s ... =firefox57
...anstatt hier rumzulamentieren :lol:
Stand 18.8.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:61.0) 20100101 Firefox/61.0.2
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20180816 Firefox/62.0b18
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20180818 Firefox/63.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Pete
Junior-Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Sa, 18. Nov 2017 17:06

Re: Keine Warnung mehr, wenn LETZTES Fenster mit mehreren Tabs geschlossen wird

#14

Beitrag von Pete Themen-Starter » So, 15. Jul 2018 14:12

@Boersenfeger

Danke für deine Mitteilung! :klasse:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], schlingo und 10 Gäste