Boot 2 Gecko

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Boot to Gecko ist ja jetzt schon eine Weile in der Entwicklung. Und Ende des Jahres bzw. Anfang nächsten Jahres soll dann ja auch das erste Smartphone mit B2G rauskommen. Daher wollte ich mal fragen, ob irgendwer da schon mal persönlich Hand anlegen hat können? Erfahrungsberichte? : )

  • Leider noch nicht. Ich habe nur HTC-Geräte zur Verfügung und kenne bislang nur was für Samsung:
    https://developer.mozilla.org/…B2G_for_Samsung_Galaxy_S2
    Auch bei den xda-developers werde ich bislang nicht fündig.


    Aber würds sofort testen, wenn ich ein passendes Testgerät hätte...
    Wer stellt mir eines zur Verfügung? Ich werde auch ausführlich darüber bloggen. :lol:

  • Ich frage aus einem bestimmten Grund. Nachdem ich bei mir in der Abteilung rumgesponnen hab ("ich brauch ein Galaxy S2, das ist super wichtig! ios doof. android eh. mozilla yay! lalala, usw."), sind die wohl auf den Geschmack gekommen. Und heute wurde ich informiert, dass ich wohl ein S2 gesponsort bekomme, damit wir das mal testen können. ^^


    Hatte gehofft, evtl. wen zu haben, mit dem ich mich austauschen kann bei Fragen *g*


    Los! Sag Mozilla, die sollen dir n S2 sponsorn! Machst schließlich wichtig Publicity! ^^

  • Is heute sogar schon eingetroffen. Ist nur leider das falsche. Ist n GT-i9100G. Aber Mozilla unterstützt z.Z. nur GT-i9100. Also erstmal wieder Retour. ^^

  • //
    ich biete mich als freiwilliger Endverwender des Geräts nach der Testphase an.... :mrgreen:
    Eine kostenlose Übernahme ist jederzeit möglich [Blockierte Grafik: http://fc04.deviantart.net/fs9/i/2006/014/f/c/_foocl__falloutofchairlaughing_by_darkmoon3636.gif]

  • Mäh. Schon das zweite GS2 zurückschicken müssen. Wieder ein GT-9100G, dabei brauch wir ein GT-9100. Menno. Können die nicht mal sauber auszeichnen...

  • Es ist geschehen. Ich hab ein GT-9100 (ohne G) vorliegen. Allerdings ist nächste Woche Intersolar und bis dahin muss noch was fertig werden. Mal schauen, ob ich dann Zeit finde B2G aufzuspielen. Leider hab ich weder Linux noch Mac am Start, die ich laut Anleitung brauche (was ja zu erwarten war) um die vorgefertigten Hindernisstrecken (Installationsanleitung) abzulaufen. Da muss ich wohl den Rechner eines Kollegen in meine Gewalt bringen. ^^

  • Ich hab mir nun B2G auf einem Samsung Nexus S installiert. Also Mozilla hat noch einen weiten, weiten Weg vor sich. :)


    Zitat von bugcatcher

    Leider hab ich weder Linux noch Mac am Start, die ich laut Anleitung brauche (was ja zu erwarten war) um die vorgefertigten Hindernisstrecken (Installationsanleitung) abzulaufen. Da muss ich wohl den Rechner eines Kollegen in meine Gewalt bringen. ^^


    Der wird sich freuen über die vielen, vielen Gigabyte, die du herunterladen musst. :D

  • Zitat von bugcatcher

    Leider hab ich weder Linux [ …] am Start, […]

    Was gewissermaßen eine Bildungslücke darstellt.


    Mir fehlen die Kenntnisse darüber, inwieweit dein PC bereits röchelt (geht mich ja auch nichts an), aber eine VirtualBox darauf zu werfen und dann darin z.B. ein Ubuntu rein zuwerfen ist wirklich kein Hexenwerk.

  • Zitat von .Hermes

    Was gewissermaßen eine Bildungslücke darstellt.


    Nun, ich könnte auch behaupten dass deine Unwissenheit über Quantenphysik eine Bildungslücke darstellt. Trotzdem werde ich nicht von dir erwarten, dass du dich damit auseinandersetzt, wenn es für das was du normalerweise machst, von geringer bis keiner Relevanz ist.


    Falls es dir nicht aufgefallen ist, hab ich zur Zeit schon so wenig Zeit, dass mir das Installieren von B2G nicht gelingt. Und ich hab genug Leute hier sitzen, bei denen steht die Infrastruktur und das Wissen bereit. Insofern gibt es hier weder Zeit noch die Notwendigkeit mich damit zu beschäftigen.


    Ich bitte um Himmels Willen dieses unsägliche OS-Missionieren in diesem Thread hier zu unterlassen. Danke. Ich bin da auch unbelehr- und missionierbar. Linux hat für mich keinen Nutzen (der in vertretbarer Relation zum Aufwand steht, sich damit zu beschäftigen) im Tagesgeschäft. ; )