EasyList-Filterliste für Adblock Plus

  • Kann ich leider bestätigen.
    Wie gesagt, so eine Seite muss man einfach meiden.
    Keine Besucher mehr, kein Geschäft mehr, dann ändern die vielleicht Ihre Einstellung
    zu Adblockplus und co. Solche Leute verstehen nur wenn es um die Geldtasche geht.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/115.6.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/121.0.1
    OS: Windows 10 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Die einzige Möglichkeit wäre einzeln/manuell die Filter zu umschiffen. Leider hab ich noch keinen passenden regulären Ausdruck gefunden. Im Prinzip müsste man aus den "allgemeinen Filtern" sämtliche Regelen für prad durchwinken.

    Ungefähr so. Jedes Mal wenn es doch wieder geblockt wird füge ich die Regel hinzu die ich noch nicht drin habe. Inzwischen kann ich wieder ganz gut surfen.

  • Können die Platzhalterrahmen für Werbung von dieser Seite entfernt werden (+ dem Hinweis: Advertise on InterPals!)? http://www.interpals.net/account.php Die wurden wohl die letzten Tage eingeführt.

    Was haltet ihr von der https://disconnect.me/ Erweiterung? Man findet diesbezüglich selbst hier wenige Meinungen. "Besser als Ghostery" (und Ghostery find ich Mist...). Irgendwelche negative Schlagzeilen bekannt?

    Ansonsten wieder ein Dankeschön für die Mühen ;)

  • Ja geht.
    Einfach das Addon Element Hiding Helper installieren, dann kann man es grafisch auswählen, was geblockt werden soll.

    Damit habe ich diesen beiden Filter gefunden. Also diese beiden Zeilen musst du blockieren, dann ist der Rahmen weg.

    Code
    interpals.net##.adLinkCnt
    interpals.net##.adFrameCnt
  • Hm joa, jetzt fehlt zumindest schon mal die rechte Werbefläche in der Account Startseite, aber oben ist noch ein Banner, wenn ich im eigenen Profil bin, ist wieder eine Fläche mit dem Advertisment Hinweis und wenn ich mir Fotos ansehe.
    Habe eben auch mal den Element Hiding Helper installiert und da kommt folgendes raus:

    Code
    interpals.net##.adFrameCnt
    interpals.net##.adLinkCnt
    interpals.net##DIV[style="width: 338px; height: 284px; overflow: none;\a         margin-top: 12px; margin-bottom: 12px;"]
    interpals.net###profWildfire


    Bei den letzten beiden Einträge schließen die Lücken auf der Seite.

    Damit sieht alles ordentlich aus :)

  • Welche Zeilen bestimmen bitte, ob die youtube-Comments angezeigt werden oder nicht?

    Grund der Frage:
    Ich habe in letzter Zeit auf einem von 2 Rechnern (beide XP Home SP3 und FF22 mit aktuellem ABP) erhebliche Probleme, diese Comments zu sehen, solange ABP aktiv ist.
    Ich dachte schon mehrmals, dass ich das Problem gelöst hätte (der letzte vermeintlich erfolgreiche Versuch bestand im Kopieren der ABP-Regeln vom PC aufs Netbook), aber es ist schon wieder da.

    Was ist da nur los?

    OS:
    MX-Linux 19.4 xfce 64bit

  • Zitat von Centauri39

    Welche Zeilen bestimmen bitte, ob die youtube-Comments angezeigt werden oder nicht?


    Hallo,

    ABP ist bei mir aktiviert. Aber ich sehe die Comments erst dann, wenn ich mit NoScript ytimg.com freigebe. Falls nicht, dann erscheint nur "Wird geladen..."

    8) Gruß camel-joe

    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • Ich hab nur YesScript.
    Da müsste ytimg.com schon automatisch freigegeben sein, oder irre ich mich?

    Bei mir steht immer "Derzeit sind keine Kommentare verfügbar."
    Aber die MÜSSEN da sein, sonst ginge es am anderen Rechner ja auch nicht.
    Ich kriege nicht raus, inwiefern sich die beiden unterscheiden.

    EDIT:
    Ich trau dem Frieden zwar noch nicht so recht, aber es scheint wieder zu gehen.
    Ich hab im CookieCuller ein paar youtube betreffende Cookies gelöscht.
    Anschließend kamen die Comments wieder.
    Ob das so bleibt, weiß ich allerdings noch nicht.

    EDIT2:
    Mist, es geht wieder nicht.

    EDIT3:
    Auch ein altes Profil hilft nicht.
    Seltsamerweise auch nicht mehr das Deaktivieren des ABP.
    Hülllfäää!!! :wink:

    OS:
    MX-Linux 19.4 xfce 64bit

  • Auf http://www.driver.de/ lassen sich die Video`s und Foto-Show`s nicht starten.

    Gibt es noch eine andere Ausnahmeregel als diese:

      @@||driver.de^$document

    so das Werbung noch gefiltert wird.

    Gruß ReVox
    "Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts geht. Praxis ist, wenn alles funktioniert und nicht weiß warum.
    Bei Windows sind Theorie und Praxis vereint, nichts funktioniert und keiner weiß warum!"
    Meine gegebenen Tips & Antworten sind wie die Lottozahlen - immer ohne Gewähr ;)

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:38.0) Gecko/20100101 Firefox/38.5.1-ESR