Anonym surfen mit Firefox???? [OT-Teil]

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • na, seis drum!!!!!!!!

    Regards,
    Preussenmatt


    FF 58.01 Win 10 pro 64





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ES IST VOLLBRACHT!!!

  • Danke!!!

    Regards,
    Preussenmatt


    FF 58.01 Win 10 pro 64





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ES IST VOLLBRACHT!!!

  • Seite 1 des Thread etwa ab Mitte ist wirklich köstlich.


    Erst fühlt sich jemand, der erkennbar und erklärter Maßen mit einer Erweiterung nicht umgehen kann, auf den Schlips getreten, wenn ich das festhalte und empfehle, davon die Finger zu lassen. Übrigens: Das ist die von dir gesuchte "beste Einstellung" in Bezug auf den Threadtitel; da magst du dich echauffieren, wie du willst, aber es ist so. Sogar dann, wenn du sie als nicht verhältnismäßig (in Bezug wauf was eigentlich?) zu erkennen meinst.


    Danach erleben wir die Unfähigkeit, den Edit-Knopf zu finden.


    Anschließend erfahren wir, daß das Programm (welches eigentlich?, hier war nur von einer Erweiterung die Rede) schon lange wieder deinstalliert sei. (Umso merkwürdiger, was dennoch für ein Adrenalin-Ausstoß kommt.) Und dann wird es richtig lustig, die Konfusion an ihrem Höhepunkt zu beobachten mit Bemerkungen gleich im Duett über das Verhältnis zwischen Freeware und gekaufter Software (was mag das nur mit einer Erweiterung zu tun zu haben, zu der auch nie über eine Alternative gesprochen worden ist?) und auf Seite 2 muß dann die Grippe als Ausrede für dieses Chaos herhalten. Vielleicht sollte in Zukunft bei jeder Anfrage erst einmal die Gegenfrage nach dem werten Befinden gestellt werden, um die Zurechnungsfähigkeit zu ermitteln? :? - Ich bin schon schlechter unterhalten worden.

  • In dem Zusammenhang seist du auf hingewiesen ;)
    (was ich bereits tat ab Mitte Seite 1, weil OT - und ja, das GIF sieht so sch* aus)

  • Brummelchen, würdest Du Dich bitte auf Deutsch ausdrücken?
    Du weisst doch, was der Westerwelle gesagt hat: Wir sind in Deutschland und da spricht man DEUTSCH!!!!!!!!!
    Wenn Du Deine Antwort nochmals übersetzen würdest, dass sie auch jedermann versteht!!!!!!!!!
    OT, Sch...,
    Sei doch einfach direkt und sag mir, was Du willst, dass es auch jeder versteht!!!!!!!!!!!!
    Das wäre ehrlicher!!!!!!!!!!

    Bilder

    • icon_post_report.gif

    Regards,
    Preussenmatt


    FF 58.01 Win 10 pro 64





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ES IST VOLLBRACHT!!!

  • Sorry, aber so tiefe Keller hat es hier nicht, dass ich dich da unten treffen könnte (geschweige wollte).
    *plonk*

  • Zitat von Preussenmatt

    Brummelchen, würdest Du Dich bitte auf Deutsch ausdrücken?
    Du weisst doch, was der Westerwelle gesagt hat: Wir sind in Deutschland und da spricht man DEUTSCH!!!!!!!!!
    Wenn Du Deine Antwort nochmals übersetzen würdest, dass sie auch jedermann versteht!!!!!!!!!
    OT, Sch...,
    Sei doch einfach direkt und sag mir, was Du willst, dass es auch jeder versteht!!!!!!!!!!!!
    Das wäre ehrlicher!!!!!!!!!!


    Zitat von Brummelchen

    Sorry, aber so tiefe Keller hat es hier nicht, dass ich dich da unten treffen könnte (geschweige wollte).
    *plonk*


    Tschuldigung, was hat Direktheit mit nem Keller, dazu noch mit nem tiefen zu tun???
    Du sprichst mir in Rätseln!!!
    tztztz......................

    Regards,
    Preussenmatt


    FF 58.01 Win 10 pro 64





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ES IST VOLLBRACHT!!!

  • Ist schon klar, Road Runner, aber was soll die Bemerkung mit dem Meldebutton?

    Regards,
    Preussenmatt


    FF 58.01 Win 10 pro 64





    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ES IST VOLLBRACHT!!!

  • Zitat von Preussenmatt

    na, seis drum!!!!!!!!


    Ich komm mit dem "Avatar" klar.


    Bin ich doch weitgehend in einer Gegend zuhause, wo Kruzifixe noch oft am Wegesrand stehn.

    angelheart


    Wie viele rätselhafte Städte unter der Erde baut nicht das, was wir das Herz nennen!… (Lars Gustafsson)


    Firefox 43.0.1

  • Zitat von Road-Runner

    Da bin ich überfragt.


    Vor lauter ÜPerhePlichkeit ist entgangen, dass das ein Gespräch zwischen mir und Cosmo war, wenn auch nur neckischer Art.
    EOT

  • @ Brummelchen


    Hier, in Südtirol, hat der Teufel, meines Wissens noch nie einen Atheistischen Touristen geholt.
    (Kleiner Scherz)
    Solange nicht die EU hier rein Pfuscht, geht das im normalen Leben, ganz normal seinen Gang.


    Grüße!

    angelheart


    Wie viele rätselhafte Städte unter der Erde baut nicht das, was wir das Herz nennen!… (Lars Gustafsson)


    Firefox 43.0.1

  • hi,
    warum nicht einfach über einen proxy surfen?
    bei bedarf in ff einfach extras-einstellungen-erweitert-netzwerk einen proxy eintragen und bei bedarf ein-ausschalten
    kann ich bei bedarf auf jeden pc einstellen auf dem ich sitzte ohne software zu installieren



    z.b.
    proxy.sx.de
    (firma sitzt in österreich)
    details sind auf der seite gut erklärt


    ist 100% kostenlos zwar ein wenig langsam - aber zum surfen voll ausreichend
    wer will kann dafür zahlen und mit mehr speed surfen-bzw. downloaden

  • Zitat von gidi25


    warum nicht einfach über einen proxy surfen?


    Zitat

    Voraussetzung für eine erfolgreiche Verschleierung Ihrer Identität ist dabei natürlich, dass der anonyme Proxy auch wirklich anonym ist. Sollten dort ebenfalls Protokolle (Logfiles) gespeichert werden, kann gegebenenfalls wieder auf Ihre IP und Ihre Datenabfragen geschlossen werden.


    Quelle: http://www.computerbetrug.de/a…net/anonyme-proxy-server/

  • "Voraussetzung für eine erfolgreiche Verschleierung Ihrer Identität ist dabei natürlich, dass der anonyme Proxy auch wirklich anonym ist. Sollten dort ebenfalls Protokolle (Logfiles) gespeichert werden, kann gegebenenfalls wieder auf Ihre IP und Ihre Datenabfragen geschlossen werden."


    ......... guter Einwand. Aber ich denke mal das die Datenmenge die über so einen privaten Proxy läuft irre Groß sein muss - und ein PRIVATER (also keine Telekom oder Dergleichen) Anbieter sicher kein Interesse daran hat irgendwelche Daten zu speichern (der Aufwand und die Kosten dafür sind ja zig mal höher als wenn er die Daten nur durchschleift - und wer soll die daten Auswerten.....) aber umso mehr Interesse daran hat dein Kunden von der Qalität seines Proxy zu überzeugen und Ihn so dazu zu bringen dafür zu Bezahlen und dafür einfach schneller über seinen Proxy zu surfen...... meine bescheidene Meinung....;-)