Ulla Schmidt und ihr Dienstwagen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat von bugcatcher

    weil die Leute ihren Müll aus dem fahrenden Auto werfen. Darüber regt sich keiner öffentlich auf. Warum nicht?


    Weils im Grunde keinen interressiert......


    Ich hab mal ne Andere Frage,
    was passiert eigentlich wenn ein Auto nicht versichert ist und es zu einem Unfall mit mehreren Schwerverletzten kommt und z.b. 2 von den Verletzten nicht krankenversichert sind,
    wer muss dann was bezahlen, der staat alles, oder der Fahrer alles, oder müssen die die nicht krankenversichert sind ihre Auffenthalte in der Klinik selbst bezahlen?
    zur Info - hatte noch nie nen Führerschein gg

  • Wir reden hier von Versicherungen für Kasko (also damit jemand den eigenen Schaden für einen übernimmt) und Diebstahl (selbsterklärend).


    Das sind keine Pflichtversicherungen. Unfallversicherungen die den Schaden anderer (Sach-, wie auch Personenschaden) übernimmt sind pflicht. Ohne ist der Betrieb eines Fahrzeug im öffentlichen Strassenverkehr (zumindest in Deutschland) nicht zugelassen.

  • Falls du mit Unfallversicherung die KFZ-Haftpflicht meinst, hauts hin. Krankenversicherung ist mittlerweile übrigens auch Pflicht (zum. in D).


    Falls jemand so nett ist und ohne KFZ-Haftpflicht über die Straßen tourt gibts noch die hier (natürlich holen die sich ihr Geld beim Verursacher zurück, sofern irgendwie möglich).

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Zitat von pittifox

    Dientswagen sind nicht mal versichert,schon gewußt?
    Warum ist es denn beim 0815-Normalo gesetzliche Pflicht?


    Vielleicht weil der "normalo" nicht unbedingt das Geld hat, den schaden dann aus eigener Tasche zu bezahlen?


    Öffentliche Fahrzeuge sind oft nicht versichert, eben weil die Rechnung aufgestellt wird, dass im Fall der Fälle das bezahlen aus dem Steuertopf günstiger ist, wie jahrelang eine Versicherung zu bezahlen.

  • Zitat

    dass im Fall der Fälle das Bezahlen aus dem Steuertopf günstiger ist, wie jahrelang eine Versicherung zu bezahlen.


    dann wäre die Variante für mich aber auch günstiger, einziger Unterschied: bin kein Politiker-somit nicht dieses Privileg!


    P.S. Ullas Kutsche wurde übrigens wieder gefunden.....(vielleicht war der Fahrer auch besoffen *und wusste nicht mehr wo er das Teil abgestellt hatte).


    * Achtung: Ironie !

    2 Mal editiert, zuletzt von pittifox ()

  • Zitat von pittifox


    dann wäre die Variante für mich aber auch günstiger, einziger Unterschied: bin kein Politiker-somit nicht diese Privilegien!


    Ich weiß nicht. Ich könnte mir keine Tausende von € leisten wenn ich einen Unfall baue, oder gar jemanden umbringe...


    Das wird das "Privileg" nicht haben ist schon richtig. Aber stell dir mal vor der Staat müsste genauso, für jedes Polizei, Feuerwehr, JVA Auto usw. eine Versicherung abschließen... Ob das wirklich sinnvoll wäre?


    Große Firmen können ja imho auch eine Befreiung beantragen.

  • Zitat von pittifox

    dann wäre die Variante für mich aber auch günstiger, einziger Unterschied: bin kein Politiker-somit nicht dieses Privileg


    Ich hab einen SUUUUPER Vorschlag für dich! Wer Politiker!


    Zitat von pittifox

    vielleicht war der Fahrer auch besoffen


    Joa. Vielleicht du bist ein drogenabhängiger versoffener Vollidiot! Okay. Ist nur eine Vermutung, ich kenne dich ja auch nicht ausreichend genug. Und Beweise hab ich natürlich auch nicht. Aber es behauptet sich so schön.

  • Zitat

    für mich aber auch günstiger, einziger Unterschied: bin kein Politiker-somit nicht diese Privilegien

    Das ist an den Dienst(wagen) gekoppelt, es betrifft nicht die Privatfahrzeuge der Politiker. Wenn du über deine Firma einen Dienstwagen erhälst, dann ist es auch die Entscheidung deiner Firma, wie dieser zu versichern ist. Da kämst du auch nicht auf die Idee das mit deinem Privatwagen bzw. dir als Privatperson zu vergleichen.

  • Zitat

    Das ist an den Dienst(wagen) gekoppelt, es betrifft nicht die Privatfahrzeuge der Politiker.


    boardraider, das ist mir wohl bekannt! Betrachte meine vorige Bemerkung als Ironie !

  • Zitat von bugcatcher


    Joa. Vielleicht du bist ein drogenabhängiger versoffener Vollidiot! Okay. Ist nur eine Vermutung, ich kenne dich ja auch nicht ausreichend genug. Und Beweise hab ich natürlich auch nicht. Aber es behauptet sich so schön.


    ich an Deiner Stelle würde mit solchen persönlichen Angriffen vorsichtig sein, auf jeden Fall werde ich das mal an die Admins weiterreichen, auch wenn da ein "vielleicht" davor steht!
    Das ist unterste Schublade, Kollege ! :evil:


    Ab jetzt werde ich Deine Person ignorieren!

  • Ich denke nicht, dass BugCatcher beleidigend sein wollte - er wollte lediglich einen Vergleich aufstellen, was man alles mögliche VERMUTEN KÖNNTE. Vermutungen sind immer leicht aufgestellt - und gerade politische Themen sind schwierig.

    --
    mit freundlichen Grüßen
    caschy

  • Zitat von caschy

    Ich denke nicht, dass BugCatcher beleidigend sein wollte -


    Aber ich schon !
    Egal, wie auch immer es gemeint war.

  • Zitat von caschy

    er wollte lediglich einen Vergleich aufstellen


    Ist hoffnungslos. Er blickts ja doch nicht. Egal wie oft und wie drastisch man ihm seine hoffnungslos subjektive einseitige Sichtweise mit einem Spiegel vor die Nase hält: er wird den Zusammenhang nicht bemerken. Sein Empörungsdrang ist vermutlich zu dominant.

  • Viele Menschen müssen halt kotzen wenn sie in einen (virtuellen) Spiegel blicken...

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Wie ich was sehe ist alleine meine Sache!
    Wie DU was siehst ist DEINE SACHE !


    Du hast DEINE Meinung - ich habe eben eine andere: meine Meinung!
    Ich bleibe bei meiner Meinung und Du eben bei Deiner!


    Und wessen einseitige Sichtweise HOFFNUNGSLOS ist , das ist hier noch die Frage!
    @bugcather, suche Dir einen anderen Sparringspartner, ich steige aus :!:


    P.S. genug "Rückendeckung" hast Du hier ja, nicht wahr @ Pseiko ?

  • Jemandem zu unterstellen er sei besoffen, vor allem bei einem Fahrer im Dienst, ist weniger eine Meinung als eine üble Nachrede. Aber es ist schön dass es dir nicht gefällt so behandelt zu werden. Dann kannst Du vielleicht doch nachvollziehen was Du eigentlich dem Fahrer antust.

  • Zitat von pittifox

    P.S. genug "Rückendeckung" hast Du hier ja, nicht wahr @ Pseiko ?


    Du hast vollkommen recht, alle anderen spinnen oder sind intrigant. Zufrieden? Wie oft gedenkst du eig. in diesem Thread auszusteigen?


    Eig. kann man hier auch dichtmachen. Das Topic ist vor vielen Beiträgen in einem Haufen Unfug erstickt.

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Zitat

    Dann kannst Du vielleicht doch nachvollziehen was Du eigentlich dem Fahrer antust.


    Sorry, ich vergaß die Smileys,war mehr ironisch gemeint! Hast Du seine Adresse? Dann entschuldige ich mich persönlich bei ihm!


    Zitat

    Wie oft gedenkst du eig. in diesem Thread auszusteigen?


    Meine Sache....


    Zitat

    Das Topic ist vor vielen Beiträgen in einem Haufen Unfug erstickt.


    Deine Beiträge inclusive ? Der mit dem virtuellen Spiegel war übrigens @ Pseiko-typisch....
    bugcatcher:

    Zitat

    Jemandem zu unterstellen* er sei besoffen, vor allem bei einem Fahrer im Dienst, ist weniger eine Meinung als eine üble Nachrede


    * ich schrieb: vielleicht! Und nicht: er war besoffen!

    Zitat

    üble Nachrede


    dann sind wir uns ja einig,auch Du hast bei Deiner üblen Nachrede mir gegenüber ein "vielleicht" benutzt!
    Achtung: jetzt steige ich aus, entgültig!

  • Zitat von pittifox

    * ich schrieb: vielleicht! Und nicht: er war besoffen!


    Zitat von bugcatcher

    Vielleicht du bist ein drogenabhängiger versoffener Vollidiot!


    Wenn das "vielleicht" alles ändert, frag ich mich natürlich, warum du dich über meine Äußerung so künstlich aufregst. Und die Frage stelle ich mir ernsthaft. Jeder hier im Forum hat begriffen das ich dich damit selbstverständlich NICHT beleidigen wollte. Es war hoffnungslos (und auch beabsichtigt derb) überspitzt formuliert. Und die Ironie schon durch die Folgesätze mehr als eindeutig zu erkennen. Und nein, es geht mir in der Tat nicht um das "vielleicht". Es ging mir darum dir zu zeigen dass Du die Personen die zur Debatte stehen sehr unfair und herablassend behandelst. Ich kann nachvollziehen das dies in der Hitze des Gefechts schon mal passiert (bin selbst häufig Opfer davon). Aber das ganze zieht sich jetzt schon über mehrere Tage hin. Da hätte genug Zeit für was Abkühlung sein können, oder?


    Ansonsten bin ich dafür das Thema ab hier:
    http://www.camp-firefox.de/for…opic.php?p=578958#p578958
    ...abzutrennen und Richtung Lost Thread oder zumindest in einen eigenen Ulla Schmidt Gedächtnisthread auszulagern.