Firefox - klick auf Links öffnet immer nur leere Seite

  • Hallo,


    ein absolutes Phänomen nach kompletter Neuinstallation von FF 3.0.7 und Vista 32-bit Ultimate.


    Jeder Klick auf einen Link außerhalb des Browsers (Google-Sidebar, Thunderbird, *.html Dokument, Link in *.pdf etc.) öffnet zwar wie gewünscht den FF - dieser bleibt jedoch leer und übernimmt die URL nicht.


    Erst wenn ich nochmal auf den Link klicke und bereits eine FF Instanz gestartet ist werden die Links korrekt an FF übermittelt.


    Die Extensions können nicht schuld sein da diese auch schon bei vorherigen Installationen reibungslos funktionierten. Auch im Safemode ändert sich nichts am Verhalten.


    Upgrade auf 3.1 B2 hat auch keinen Erfolg gebracht.



    Firefox besitzt alle Standards und auch *.url etc. sind dem FF manuell zugeordnet.

  • Zitat von redlabour

    Dir zu liebe ..

    Mir zu Liebe brauchst du gar nichts machen, nicht ich habe ein Problem, sondern Du!
    Letzter Versuch Meinerseits, Dir zu Liebe: :wink:
    Erstelle dir ein Neues Profil und teste OHNE installierte Erweiterungen und Toolbars. Irgendwas beißt sich; die Nortonteile hinterlassen auch bei Deaktivierung manchmal Störendes. Du weisst sicher, wie man ein Neues Profil erstellt, falls nicht, guck ins Wiki.

  • Es liegt keinesfalls am Profil - das ist vollkommen ok und läuft auf einem anderen Testrechner problemlos.


    Es liegt wohl eher an einer Schnittstelle zu Vista - und ich meine da gab es schon bei FF 2.x und XP mal einen Workaround über irgendeine *.dll und die Kommandozeile.

  • Zitat von Boersenfeger

    Wie du meinst....
    Ich bin hier raus.


    Ich hoffe Deine Beitragszahl ist nicht so hoch weil Du auf jeden Thread nur stetig antwortest das es irgendwie am Profil liegen muss.
    Lies doch nächstes mal bitte das erste Posting genauer. Ist schon nervig wenn man durchaus bewußt und explizit den Safe-Mode erwähnt hat und das Thema dennoch 2-3 mal damit zugespammt wird.


    Ich will Dir auch nicht Unrecht tun da ich Dich nicht kenne und Deine sonstigen Postings ebensowenig. Aber den Eindruck erweckst Du unfreiwillig wenn Du jemandem mit einer konkreten Problembeschreibung nur wiederkehrende und unsinnig Antworten gibst. Und das möchtest Du doch wohl selbst auch nicht. Nimm es also bitte als offenen kritischen Hinweis auf Dein Postingverhalten der dennoch freundlich gemeint ist.


    Es wäre übrigens für IT-Professionals auch mal interessant ein evtl. defektes Profil zu reparieren anstatt nur den Standard-Dau-Tipp zu bekommen ein neues zu erstellen - wo bleibt denn da die fachliche Weiterbildung/Herausforderung? Wir sind hier doch nicht im Closed-Source Milleu.


    Zitat von Road-Runner


    Es gab da mal das DDE-Problem.


    Genau das meine ich. :D Aber das wird es wohl doch nicht sein. :?


    Was merkwürdig ist - wenn man das Problem mal googelt tritt es bei vielen Benutzern unter Vista auf.


    Nur in den üblichen Dau-Foren wie Chip.de, Heise.de etc. findet sich wie immer keine Lösung. Hier habe ich über die Suchfunktion leider nichts passendes finden können. Noch jemand eine konstruktive Idee oder einen Hinweis auf einen evtl. schlecht überschriebenen Thread wo das Problem aber besprochen wurde bzw. gelöst wurde?

  • Zitat von redlabour


    Genau das meine ich. :D Aber das wird es wohl doch nicht sein. :?


    Da bin ich mir nicht so sicher, ob es nicht doch daran liegt. Unter XP hatte ich mal die gleichen Symptome wie die, die Du oben beschrieben hast, und da hat es geholfen. Unter Vista hatte ich das Problem bislang noch nicht.

  • Zitat von redlabour

    Ich hoffe Deine Beitragszahl ist nicht so hoch weil Du auf jeden Thread nur stetig antwortest das es irgendwie am Profil liegen muss.

    Kannst ja mal ein paar davon lesen... Übrigens liegt es ziemlich oft an einem korrupten Profil. Hervorgerufen durch die Verwendung von Toolbars, fehlerhaften Erweiterungen, Up- und Downgrades vom Firefox, Computerabstürzen, etc. etc. Sehr oft sind auch die individuellen Einstellungen und installierte Sicherheitsprodukte und nicht zuletzt der User selbst an den Problemen schuld. Ein letzter Tipp:
    Registriere den Internetexplorer als Standardbrowser, danach mach den Firefox wieder zu deinem Liebling und teste

  • Zitat von Boersenfeger

    Übrigens liegt es ziemlich oft an einem korrupten Profil. Hervorgerufen durch die Verwendung von Toolbars, fehlerhaften Erweiterungen, Up- und Downgrades vom Firefox


    Warum nur habe ich das aber bereits im ersten Posting ausgeschlossen? Weil ich ahnte das irgendjemand ansonsten darauf hinweist wenn ich es nicht tun würde? :roll:


    Zitat von Boersenfeger

    Computerabstürzen .... Sehr oft sind auch die individuellen Einstellungen und installierte Sicherheitsprodukte und nicht zuletzt der User selbst an den Problemen schuld.


    Ehhhmmmm...........:


    Zitat von redlabour


    ein absolutes Phänomen nach kompletter Neuinstallation von FF 3.0.7 und Vista 32-bit Ultimate.


    ......schließt wohl jegliche individuellen Einstellungen, Sicherheitsprodukte, Computerabstürze und Handlingfehler aus.


    Wenn ein Frischling hier reinschneit sind Deine Hinweise sicherlich berechtigt - bei jemanden der seit 2004 FF nutzt und anscheinend so wenig Probleme hat das er nur an die 90 ~ 100 Beiträge hat und der auch noch genau beschreibt was er im Vorfeld probiert hat ist der Hinweis nur lästig und ziemlich ätzend.


    Ich rate auch nicht jedem meiner Kunden direkt bei jedem Problemchen seine Festplatte zu formatieren auch wenn dies wahrscheinlich der einfachste Weg wäre.


    Zitat von Boersenfeger


    Registriere den Internetexplorer als Standardbrowser, danach mach den Firefox wieder zu deinem Liebling und teste


    Ich geb´s auf .... genau das habe ich doch getan. Du hast das erste Posting immer noch nicht gelesen. Du darfst dem folgenden Zitat auch bitte gedanklich hinzufügen das ich wahrscheinlich sogar nicht nur den IE dazu kurz genutzt habe sondern auch noch mal den Opera nur um sicher zu gehen:


    Zitat von redlabour


    Firefox besitzt alle Standards und auch *.url etc. sind dem FF manuell zugeordnet.


    Klinkt das als müsstest Du mir noch Basics erklären? Jemand der daran denkt das *.url manuell noch korrigiert werden muss dürfte wissen was er tut.


    Zitat von Road-Runner

    Da bin ich mir nicht so sicher, ob es nicht doch daran liegt. Unter XP hatte ich mal die gleichen Symptome wie die, die Du oben beschrieben hast, und da hat es geholfen. Unter Vista hatte ich das Problem bislang noch nicht.


    Die Optionswege sind diesbezüglich so nicht mehr zugänglich da Vista die Standardzuordnungen anders verwaltet. Aber ich geh morgen nochmal in die Tiefe und versuche das auf Vista irgendwie umzusetzen. Notfalls vergreife ich mich manuell an der Registry und gebe dann nochmal Bescheid.

  • Zitat von redlabour

    ist der Hinweis nur lästig und ziemlich ätzend.

    Werde dich nach dieser Reprise nicht mehr stören!

    Zitat von Boersenfeger


    Registriere den Internetexplorer als Standardbrowser, danach mach den Firefox wieder zu deinem Liebling und teste


    Zitat von redlabour


    Ich geb´s auf .... genau das habe ich doch getan.

    Wo steht das in deinem 1. Thread?

    Zitat von redlabour

    Du hast das erste Posting immer noch nicht gelesen. Du darfst dem folgenden Zitat auch bitte gedanklich hinzufügen das ich wahrscheinlich sogar nicht nur den IE dazu kurz genutzt habe sondern auch noch mal den Opera nur um sicher zu gehen:

    Kurz nutzen oder den IE zum Standard machen ist der kleine aber feine Unterschied!
    Ich werde deinen Thread weiter interessiert verfolgen.

  • Zitat von Boersenfeger

    Kurz nutzen oder den IE zum Standard machen ist der kleine aber feine Unterschied!


    Genau das habe ich auch getan - und wenn Du mir keine absolute Idiotie unterstellen würdest hättest Du mich auch so verstanden.


    Zitat von Boersenfeger

    Wo steht das in deinem 1. Thread?


    Das habe ich Dir bereits zitiert. :roll: Nicht´s für ungut .... gewöhne Dir einfach mal an Postern auch ein wenig Hirn zu unterstellen.


    Lieb von Dir das Du nur weiter mitliest ..... manchmal passt es halt wirklich nicht mit der gemeinsamen Problemlösung.

  • Das Update auf FF 3.1 B3 vom heutigen Tage hat das Problem eigenständig gelöst.


    Muss also ein Bug im FF 3.0.7 und 3.1 B2 gewesen sein da die mehrfache Installation bzw. das Update keine Fehlerbehebung mit sich brachte.


    Nunmehr also scheinbar gefixt.

  • Zitat

    Muss also ein Bug im FF 3.0.7 und 3.1 B2 gewesen sein

    Wenn es ein unbedingter Fehler wäre, würde das hier und bei jedem anderen auch auftreten. Eher liegt der Grund in deinem System/Profil begründet.
    Im Falle eines bedingten Fehlers ist die Reproduktion nun natürlich kaum mehr möglich.

  • Zitat von boardraider


    Im Falle eines bedingten Fehlers ist die Reproduktion nun natürlich kaum mehr möglich.


    Das ist das deprimierende - wäre schön gewesen die Ursache rauszufinden. Ich habe bis jetzt noch keinen Changelog gefunden.