Entwicklung Fx 3.6 Namoroka (branch)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Die Final scheint sich wieder etwas zu verzögern :-(


    Jetzt: "Release Firefox 3.6.4 to everyone: Early June"
    Vorher: "Release Firefox 3.6.4 to everyone: 1 June"
    ( https://wiki.mozilla.org/Releases/Firefox_3.6.4 )

    HauptPC: ASRock X99M Extreme4; i7-5820K; 4x4GB DDR4-2400; Gigabyte GTX 1060 6GB Mini OC; 950 Pro 512 GB
    ZweitPC: Asus M4N82 Deluxe; Phenom II x6 1090T; 4x2GB DDR2-800; GeForce GT530
    TestPC: Gigabyte GA-K8NS Pro; Athlon 64 Venice 3200+; 2x 1GB MDT DDR-400; Club3D HD4670 AGP
    Notebook: ASUS K53SV; i5-2410M/HD3000; GeForce 540M 2GB; 2x4GB DDR3-1866: 850 EVO 500 GB

  • Mich störts nicht. Als ich mit 1.5 angefangen habe, hätte ich mir nicht träumen lassen, daß ein Browser - und dann auch noch ein Firefox - einmal meine zuverlässigste und stabilste Software sein wird.

    Probieren geht über Studieren

  • Habe ich das korrekt mitbekommen, dass bei Firefox 3.6.4 der Absturz des Flash-Players keine Auswirkungen auf Firefox haben sollte?


    Bei mir funktioniert das irgendwie nicht.


    Mozilla/5.0 (Macintosh; U; Intel Mac OS X 10.6; de; rv:1.9.2.4) Gecko/20100527 Firefox/3.6.4


    Testseite: http://flashcrash.dempsky.org/ (ACHTUNG! Der Flash Player wird zuverlässig abstürzen.)


    Leider reißt mir der Flash Player den Firefox mit in Nirvana. Chrome und Safari zeigen sich unbeeindruckt.



    EDIT: Ich seh grad, dass das nur für Windows und Linux implementiert wurde. Auf einem Mac funktionierts nicht.

  • Crasht auch unter Win (Plugin only) - Flash (Debugger - keine Meldung) latest.


    Ist dieses Zusatztool unter MAC überhaupt machbar, falls ja, überhaupt aktiv?
    (ist unter Windows eine extra EXE-Datei)


    Ansonsten ein generelles Flash-Problem.

  • Bei mir crasht garnichts. XPsp3, Cat 10.5, 3870, Flash 10.1 rc6 und 3.6.4b6.


    Das "Feld" bleibt grau (oder welche Farbe das sein soll) und nciht spassiert. Zuerst steht unten in der Statusleiste, daß noch was geladen wird, Geladen, geladen und dann Fertig. Es tut sich aber garncihts.

    Probieren geht über Studieren

  • Mach doch mal die Gegenprobe mit dem letzte Release statt einer Beta ;)
    Ach ja - ist schon wieder zu alt :p

  • Ich denke bis zu der Final für Desktops wird auch der Falsh nicht lange brauchen. Wenn er nicht sogar noch vor 3.6.4 erscheint ;)


    Davon ab ist ein Flash der nicht wegfliegt das Feature schelchthin. Soeben :D:D ist der RC7 raus. Damit ist die letzte Final wirklich schon Kreidezeit ;)
    http://www.computerbase.de/dow…owser/adobe_flash_player/


    Von RC1/RC2 kann ich nur sagen, das OOPP Zeug funktionierte hier immer bestens. Übrigens fliegt das Plugin auch mal weg, wenn man über Stream->Plugin->Browser/Grakatreiber->OS rein will. Daß man manchmal das mittlerweile bekannte Bildchen zu sehen bekommt und alles funktioniert weiter wie gewohnt, kann also auch etwas gutes bedeuten.
    Nicht zum Spaß wurde Mozilla bei der Geschichte von einigen Virenherstellern unterstützt. Da kann man auch eine ganze Menge verkacken.


    Flash wird übrigens imho sichtlich immer besser (nein ich weiß nicht, wann es "gut" erreichen kann...), weil Google erstmal Flash gegen Apple braucht und ich schwer davon überzeugt bin, daß sie da Adobe signifikant beim Bughunting unter die Arme greifen. Für Mobiles wie auch für Desktops.


    Nacht ;)


    EDIT
    Seit 3.6.3 und auch mit b1 verschwanden bei mir gelegentlich Formulardaten. Obwohl sie in Chronik löschen abgewählt sind. Ich find unter den 202 Fixes beim b6 zwar vorerst nichts dazu, ABER der Spuck ist mit b6 vorbei. Der Laie staunt, der Fachmann wundert sich...

    Probieren geht über Studieren

  • Zitat von Master X


    Testseite: http://flashcrash.dempsky.org/ (ACHTUNG! Der Flash Player wird zuverlässig abstürzen.)


    Leider reißt mir der Flash Player den Firefox mit in Nirvana. Chrome und Safari zeigen sich unbeeindruckt.


    EDIT: Ich seh grad, dass das nur für Windows und Linux implementiert wurde. Auf einem Mac funktionierts nicht.


    Mit dem aktuellen (neuen) Flashplayer 10.1 Final stürzt hier (auch) nichts mehr ab.


    >> 2 issues that are being watched (bug 563361 and bug 569104)


    Gibt es News dazu? Passiert das mit 10.1 immer noch (auf MAC)?

  • gna - na gut - RC7 :roll:
    Danke für die Info.


    PS füllt sich so langsam hier.

  • Zitat

    Tentative plan is to ship Firefox 3.6.4 (build #7) to everyone on Thursday, depending on beta feedback

    Quelle: https://wiki.mozilla.org/WeeklyUpdates/2010-06-14


    Na, hoffen wir mal ;)

    [Blockierte Grafik: http://firefox.czapura.de/gruss2.png]
    Win XP Home SP3, CPU: Pentium 4, 2,6 GHz, Dual Core, 1 GB RAM
    Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:22.0) Gecko/20100101 Firefox/22.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:17.0) Gecko/20130620 Thunderbird/17.0.7
    Meine Add-Ons

  • Zitat von pcinfarkt


    Nein!
    S.d.a. Beitrag #344!

    Was fiel um? Welcher Beitrag soll das ein? Von Brummelchen?` :lol:


    Hat schon bei jemandem im Build7 die pluginexe nicht gehalten und der ganze Fuchs flog weg?

    Probieren geht über Studieren