Massive Probleme mit Firefox

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Schönen guten Tag wünsche ich


    Ich habe ein paar, zum teil massive Probleme mit Firefox, zum Teil schon etwas länger. Ich hab nicht sonderlich viel Ahnung von dem ganzen und könnte jetzt auch bei keinem meiner Probleme von mir aus sagen, woher es stammen könnte. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wäre schön :)


    1.) das heftigste/wichtigste:
    sobald ich irgendetwas streame, ob Videos (YouTube etc) oder Musik (Last.FM), stürzt mein Browser ab, soll heißen, nichts tut sich mehr und ich muss ihn per "Task beenden" schließen. Wär ja schon schlimm genug, nur bekomm ich anschließend weder Firefox, noch den IE auf, bis ich neu gestartet habe
    (In irgendeinem anderen Forum hat das schon jemand beschrieben, leider kommt seine Lösung für mich nicht in Frage...)


    2.) schon länger:
    der Browser kommt mir allgemein ein wenig langsam vor. Das Überblenden von Tab zu Tab hat des Öfteren eine spürbare Verzögerung (über ner Sekunde etwa)


    3.) eine Kleinigkeit:
    rechts oben im Suchfenster ist keine Standard-Suchmaschine eingestellt und Google (was dort einfach am nützlichsten ist meiner Meinung nach) lässt sich nicht einstellen (sprich, taucht nicht in der Liste auf)


    Wenn ihr irgendwelche Infos brauchen solltet (wovon ich stark ausgehe), dann sagt mir nur welche, ich versuche es zu liefern. Ich selbst vermute übrigens irgendwelches Virenpack hinter alldem, aber ich hab Feuerwände oben und Anti-Virenprogramme an, drei Scans haben auch kein Ergebnis gezeigt...


    MfG Nacuy

  • Willkommen im Forum!


    Nenne mal deine installierte Firefox-Version, die Erweiterungen, und wegen der Videos/der Musik auch mal die installierten Plugins. Sind die alle aktuell?
    Sind überhaupt Suchmaschinen installiert? Guck mal im Ordner serachplugins, im Programmordner und im Profilordner [Blockierte Grafik: http://tinypic.com/2n9lyc7.png].

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • - ich hab die neueste Version geladen und installiert, als Problem #1 aufgetreten ist


    - an Erweiterungen hab ich nur diese Download-Statusbar, soweit ich mich erinnern kann. aber das auch schon lange, bevor die Probleme aufgetreten sind


    - an Plugins hab ich wohl die üblichen: Adobe Reader & Flash, Quicktime, WMP, Skype, Winamp, Macromedia Flash, Java
    => hab den Software Inspector von Secunia benutzt, wo Java 4x als "Insecure" aufgeführt wird (5.0.110.3; 6.0.10.6; 6.0.30.5; 6.0.20.6)


    - searchplugins ist leer, da fehlt dann wohl die google-datei
    edit: ich hatte zwei searchplugins-ordner, einer mit (2) hinten dran, dort waren ein paar plugins drin, auch google :)


    ich update mal die ganzen plugins und schau was draus wird


    danke schonmal

  • ich muss zugeben, ich habe mir gedacht, dass es was simples ist, aber so simpel...


    ich schätze, dass es an java &/oder adobe flash gelegen hat (wg den videos etc)... beides aktualisiert und es scheint zu funktionieren


    auch wenn das Software Inspector-Programm jetzt 5x java auflistet, 1x secure und 4x insecure


    edit: vielen dank natürlich, auch wenns eigentlich nur Standard-(Anfänger-)Fehler waren :)

  • okay, die Entwarnung kam wohl ein wenig verfrüht:


    der Browser stürzt immer noch von Zeit zu Zeit ab (/bleibt hängen), einmal bislang bei einem Video (aber nicht beim ersten) und einmal beim Schließen eines Tabs


    irgendwas ist also immer noch faul...


    gibts von irgendwem weitere Ideen/Fragen um zu helfen?

  • .... Java Runtime überschreibt bei einer Installation einer neuen Version die alte nicht, und wenn Du nun 5 Versionen installiert hast, kann es durchaus sein, dass es zu Konflikten kommt, zumal aus Sicherheitsgründen davon abzuraten ist, ältere Versionen zu erhalten, wenn dies nicht zwingend notwendig für den Gebrauch von Uralt-Applets ist. Deshalb würde ich empfehlen, sämtliche Versionen zu deinstallieren und selbst noch mal nachzuschauen, um Überreste zu entfernen und anschließend die aktuelle Version zu installieren.


    Plugins in doppelter oder mehrfacher Ausführung klingen gar nicht gesund. :wink:


    Des weiteren kannst Du about:plugins in die Adresszeile eingeben, entern und bekommst eine Liste der installierten Plugins angezeigt - ggf. kannst Du diese kopieren und hier posten.


    Es können auch Konflikte mit einer Firewall auftauchen, wenn verschiedene Versionen darin enthalten sind - das gilt auch für den Fox. ggf. alles diesbezügliche aus der Firewall löschen und neu erkennen lassen.


    Wenn der Fox aus irgendwelchen Gründen abstürzt oder nicht korrekt geschlossen wird, ist dies vermutlich die Ursache für den zweiten Searchplugins-Ordner mit der (2) - diesen kannst Du getrost löschen oder die (2) im Namen löschen, wenn darin die Plugins enthalten sind und den leeren Ordner löschen. ( Im Original-Ordner - wir reden über den Searchplugins-Ordner im Programmordner - ist Google, Wikipedia, Yahoo, Amazon und Ebay enthalten. Die selbst Hinzugefügten werden im Searchplugins-Ordner im Profil (Link) gespeichert.


    Grüße - doubletrouble

    "Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." (Francis Picabia)

  • die Sache mit dem searchplugin hat sich schon erledigt, hab die (2) gelöscht und den neuen order gelöscht... alles wieder normal was das angeht


    nun, das mit den Abstürzen:
    für mich wird immer wahrscheinlicher, dass Java das Problem ist, denn auch Open Office scheint mehr oder weniger davon betroffen zu sein (evtl. seh ich da einen Zusammenhang, den es nicht gibt, aber ich halte es nunmal für möglich), da es mitunter auch nicht mehr funktioniert/instabil wird, nachdem Firefox abgestürzt ist (und sich nicht mehr öffnen lässt) (was jetzt nicht unbedingt nach dem ersten Absturz auftreten muss)


    ach ja, wenn ich den PC herunter fahre/neustarte (nach einem Absturz), dann kommt eine Task beenden-Meldung für "XPCOM:EVENTRECIEVER"
    ist mir in Erinnerung geblieben, weil ich in nem anderen Forum über das selbe Problem gelesen habe und der auch diese Meldung bekam
    (er hat scheinbar steam deaktiviert und alles war super, nur hab ich kein steam...)


    edit:
    Java Plugins in about:plugins (hatte ich in der Zwischenzeit auch entdeckt, danke trotzdem) (leider geht hier das Format drauf :S)


    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjava11.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;version=1.1.1 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.1 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.1 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.1 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet Java Applet Ja
    application/x-java-bean JavaBeans Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjava12.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;version=1.2 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.2 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.1.3 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.3 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.1.2 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.2 JavaBeans Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjava13.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;version=1.3.1 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.3.1 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.4 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.4 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.4.1 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.4.1 JavaBeans Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjava14.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;version=1.4.2 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.4.2 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.5 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.5 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.6 Ja
    application/x-java-bean;version=1.6 Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjava32.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;version=1.3 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.3 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.2.2 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.2.2 JavaBeans Ja
    application/x-java-applet;version=1.2.1 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;version=1.2.1 JavaBeans Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npoji610.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-vm Java Ja
    Java(TM) Platform SE 6 U5


    Dateiname: npjpi160_05.dll
    Java Plug-in 1.6.0_05 for Netscape Navigator (DLL Helper)


    MIME-Typ Beschreibung Endungen Aktiviert
    application/x-java-applet;jpi-version=1.6.0_05 Java Applet Ja
    application/x-java-bean;jpi-version=1.6.0_05 JavaBeans Ja

  • Deinstallier Java komplett, reinig die Registry, entfern alles was von Java noch übrig geblieben ist (besonders den plugin-ordner C:/Programme\Firefox\plugins vom Fx solltest putzen), versicher dich nochmal, das wirklich keine Reste davon rumhängen, starte neu.
    Installier Java. Starte den Firefox, schau ob das Problem immer noch Auftritt.
    Wenn alles in Ordnung ist: Freu dich.
    Wenn es immer noch auftritt, deaktivier Java ( Extras->Einstellungen->Inhalt->Java aktivieren: Haken weg) und schau ob er sich wieder aufhängt. Wenn nein, freu dich; Wenn ja: Meld dich nochmal :)


    Ansonsten kannst du's auch ohne dich nochmal zu melden mit einem neuen Profil versuchen

    Signaturen sind doof.

  • Normalerweise scannt der Fx die Bibliotheken von jre in einem Win- System. Sollte dieses OS also bei Dir vorliegen, dann sollte die die Deinstallation von Java reichen. Eingriffe in die Registy und den Programmordner \plugins sind da nicht erforderlich!

  • ich hab mal alle Java-Versionen deinstalliert und die neueste (Java 6 Update 5) wieder installiert


    das Problem ist aber immer noch da... immer wieder tut sich einfach nix mehr und ich muss den Browser per Task beenden schließen


    evtl. wichtige Notiz am Rande:
    beim entfernen von Java ist mir aufgefallen, dass "Relevant Knowledge" noch in der Software-Liste vorkommt (aber ohne Größenangabe, also nur irgendein Rest)
    das hat mich daran erinnert, dass meine Probleme mit Firefox etwa begannen, als ich R.K. entfernt habe, da könnte also auch ein Zusammenhang bestehen. Warum ich R.K. gelöscht habe? Hin und wieder hat mein PC auf einmal angefangen, für ein paar Minuten "anzulaufen", beim nachschauen hab ich bemerkt, dass dann der R.K.-Task (rlvkng.exe oder so) erhöhte Prozessleistung gebraucht hat. In zwei Foren hab ich darüber gelesen und es hieß, dass man R.K. lieber loswerden sollte...


    Wenn ich das Überbleibsel von R.K. aus der Software-Liste entferne, bekomme ich übrigens keine Netzwerk-Verbindung mehr... dann muss ich per Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt davor zurücksetzen


    bin mal gespannt, was ihr von alldem haltet :)