WinRAR - Spinnt er?

  • Ich habe ein merkwürdiges Verhalten von WinRAR festgestellt.


    Ich arbeite bei meinen Themen folgender Weise: Ich lege einen Ordner mit dem Namen der neuen Version ein. Da im Hauptverzeichnis lege ich die letzte .jar Datei der vorherigen Version und fange ich die Arbeit.
    Ich installiere diese Datei, arbeite direkt in der Datei mit WinRAR, lege neue Ordner mit neuen Graphiken ein, ersetze diese und am Ende eines Tages, oder wen ich was riskantes experimentiere will, kopiere ich die Datei von Profil in einen temporären Ordner, umbennene die Datei und modifiziere den install.rdf (in WinRAR selbst). Danach installiere ich diese Datei und so weiter...


    Es kommt aber schon vor das ich unzufrieden bin mit irgendeinem Bild, oder so und ersetze ich es gegen das alte.


    Es ist jetzt schon zwei mal passiert dass ich vergessen habe in meinem temporären Ordner den install.rdf zu editieren. Ich habe die Datei in Hauptverzeichnis kopiert und danach da die Datei editiert.


    Ich musste aber feststellen das WinRAR die Bilder die ich getauscht habe, ersetzt hat und zwar für die neue, aber nicht gemochte Bilder...


    Tja... Das Problem ist schon merkwürdig und mit meinem kaputten Deutsch schwer zu beschreiben. Vielleicht das Bild hier hilft um zu verstehen was ich meine:


    [Blockierte Grafik: http://img46.imageshack.us/img46/4046/winrarxg4.th.png]


    In dem Fall ich habe irgendwann experimentiert mit den Buttons... Ich glaube bei Silvermel_0.8.7.0. Hab die Bilder gemacht, in einen Ordner gesammelt, experimentiert und danach doch entschieden für die alte Buttons. D.h, Silvermel_0.8.7.1 hat doch die alte Bilder.
    Heute kopiere ich eine Version in meinen temp Ordner, umbenenne ich die Datei (in Silvermel_0.8.8.2) und schiebe ich die in mein Hauptverzeichnis. Erst denn erinnere ich mich dass ich den install.rdf nicht editiert habe. Mache ich das in Hauptverzeichnis und... Táta... Automatisch werden die Bilder die ich ausprobiert habe "aktualisiert"...


    Das ist eine Katastrophe, da ich nicht sehe dass so was gemacht wurde, ich habe zufälligerweise bemerkt dass irgendwas nich stimmte.


    Weiß jemand warum das passiert und, wichtiger, wo kann ich einstellen dass es nicht mehr passiert???


    Gruß


    Bird

  • Zitat von bird

    (...) Weiß jemand warum das passiert und, wichtiger, wo kann ich einstellen dass es nicht mehr passiert??? (...)

    Vermutlich weil die geänderten (später verworfenen) Dateien nach Zeitstempel neuer sind als die alten Kopien.
    [edit] Er aktualisiert ja das Archiv -> Er nimmt die neuesten Dateien. [/edit]
    Einen Einstellungstip habe ich aber leider nicht für Dich. :?

    Aloha, Uli

    Seit 102.0 wieder mit dem jeweils neuesten 64bit-Fx von tete009 unterwegs.

  • [quote='loshombre']Das ist zwar richtig Uli, dass er die Sachen immer aktualisiert, aber nicht selbstständig. Zumindest ist mir so was noch nie ungewollt passiert. Ich werde immer danach gefragt:


    Ja. Dasselbe passiert auch bei mir... Ich editiere den install.rdf. Er fragt mich, ich sage ja und er macht diese gewünschte Änderung und "aktualisiert" auch andere Dateien. So'n Mist!!!


    Ahhh!! Und was wichtiges. Nur dann wenn ich in den Verzeichniss mache wo frühere Dateien liegen.

  • Zitat

    ...und "aktualisiert" auch andere Dateien.


    Genau mein brasilianischer Vogel :wink: , denn er hält dann das Verzeichnis sofort aktuell.

    Zitat

    Nur dann wenn ich in den Verzeichniss mache wo frühere Dateien liegen.


    Auch hier logisch, denn hier hast du noch eben die älteren Dateien, die er dann sofort mit (wie auch alles andere, was noch älter ist und durch was frischeres ersetzt werden kann, was du da noch rein gepackt hast) aktualisiert.


    Deswegen solltest du dir vllt. eine andere Arbeitstaktik überlegen. Vllt. sagen wir mal, etwas durchsichtiger. Wenn es zB. um ganze Ordner geht, nummerier sie dir einfach mal zum Arbeiten durch.
    Die einzelnen Dateien bearbeitest du wahrscheinlich (so wie ich) direkt im Winrar (das ist ja eben der große Vorteil dieses Programms), deswegen sollte es diesbezüglich keine solche Probleme geben.
    Was ich persönlich noch schmerzlich vermisse ist die Tatsache, dass man zumindestens bis jetzt keine Scripte direkt editieren kann.

  • Zitat von loshombre

    Was ich persönlich noch schmerzlich vermisse ist die Tatsache, dass man zumindestens bis jetzt keine Scripte direkt editieren kann.


    Vielleicht hilft dir da dieses Programm, das ich mal geschrieben habe: http://deckman.de/Rarrun.rar


    Wenn du das als externen Betrachter einstellst und Dateien damit öffnen lässt, kannst du darin verschiedene Dateitypen verwalten und sie teilweise automatisch mit deinem Editor öffnen lassen oder ein Menü anzeigen lassen.


    Es lässt sich auch einstellen, dass Dateien normalerweise mit ihrem verknüpften Programm gestartet werden und einige wenige Ausnahmen anders behandelt werden (mit Editor geöffnet oder Menü mit Auswahlmöglichkeit)
    Vielleicht hilft's dir ja (oder einem anderen) :)

  • decki mein Jung :wink:


    ich weiß, dass du ein fähiger Mann bist und so n Moped würde mich schon weit nach vorne bringen. Aber ich habe mit deinem schönen Tool so einige Probleme.
    Ich weiß allerdings noch nicht, ob es an meiner Unfähigkeit liegt, das Teil richtig einzustellen, oder ob da doch andere mir bis jetzt unbekannten Faktoren eine Rolle spielen. Denn mit der Rarrun.exe als Betrachter in Winrar eingestellt, krieg ich jetzt so gut wie gar nichts mehr in Winrar auf. Nicht mal ein *jar-Archiv. :?

  • Decki? So nennen mich auch ein paar RL-Freunde :D


    Dass das Programm nicht tut, ist schlecht. Hast du die Datei rarrun.ini ins gleiche Verzeichnis entpackt wie RarRun.exe? Falls nicht, müsstest du das entweder noch nachholen oder RarRun.exe aufrufen und selbst ein paar Aktionen hinzufügen. Am einfachsten ist es allerdings, die vorhandene rarrun.ini zu verwenden und die Befehle anzupassen, da sich da alles von selbst erklärt.


    Wenn das nicht das Problem löst, weiß ich allerdings auch nicht weiter :?

  • Hi loshombre, alter Zigeuner, sorry, dass ich erst jetz auf dein neues Ich aufmerksam wurde!


    Ich möchte Dich vollen Herzens umarmen, und dir so lange auf den Rücken klopfen, biss alle Zähne ausgefallen sind.


    Sind da eigentlich welche drinn? *g*


    So long!

  • Es ist kein neues "Ich"! Es ist immer noch der mächtige Herr der Finsternis! Und zwar mit einem einwandfreien imperialen Titan-Diamant-Legierung-Zahnersatz!


    Zigeuner? Etwas mehr Respekt bitte :? Immer hin hab ich im Vergleich zu den Zigeunern eine Heimat: Original Aufnahme aus dem Weltall!

  • loshombre,


    oh , oh sieht ja aus wie ein eingedrückter titti - planet von deiner nachbarin :wink:
    gr.eremit

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.0.8 ) Gecko/2009032609 Firefox/3.0.8