Erfahrungen mit Biet-O-Zilla?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo, hat jmd. Erfahrungen mit Biet-O-Zilla?
    Positiv oder Negativ, ganz egal...
    Bin etwas misstrauisch, meinen Benutzernamen und Passwort dort einzugeben.

  • Das einzige Problem, das ich sehe: nach den ebay-AGB ist die "automatisierte" Abgabe von Geboten untersagt, darunter fällt auch Biet-O-Zilla (so wie das eigenständige Programm Biet-O-Matic, auf dem B-O-Z basiert).
    Streng genommen setzt man also seinen ebay-Account aufs Spiel - wenngleich das Risiko "aufzufliegen" sehr gering ist.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.2) Gecko/20060308 Firefox/1.5.0.2

  • Zitat von Electroluchs

    Das einzige Problem, das ich sehe: nach den ebay-AGB ist die "automatisierte" Abgabe von Geboten untersagt, darunter fällt auch Biet-O-Zilla (so wie das eigenständige Programm Biet-O-Matic, auf dem B-O-Z basiert).
    Streng genommen setzt man also seinen ebay-Account aufs Spiel - wenngleich das Risiko "aufzufliegen" sehr gering ist.


    Hallo,
    Biet-O-Zilla ist ein kleines + recht nützliches Tool.
    Laut Ebay-AGB - § 10 - sind zwar Gebote mittels automatisierter Datenverarbeitungsprozesse (z.B. so genannten "Sniper"-Programmen) nicht erlaubt - Biet-O-Zilla ermöglicht jedoch auch die manuelle Gebotsabgabe und damit ist alles wieder im grünen Bereich :)
    Anderseits kann ich mir NICHT vorstellen, dass der Klick auf den Button Kaufen in Biet-O-Zilla einen anderen, serverseitig (also von eBay) auswertbaren Befehl auslöst, als der automatisierte Bietvorgang.


    Wäre prima, wenn sich zu diesem technischen! Ablauf noch ein "Computerspezi" äußern könnte.
    Mich interessiert auch, ob das Passwort mit Biet-O-Zilla sicher übertragen wird?


    Gruß Thom@s

    Einmal editiert, zuletzt von Thom@s ()

  • Zitat von Electroluchs

    Das einzige Problem, das ich sehe: nach den ebay-AGB ist die "automatisierte" Abgabe von Geboten untersagt, darunter fällt auch Biet-O-Zilla (so wie das eigenständige Programm Biet-O-Matic, auf dem B-O-Z basiert).
    Streng genommen setzt man also seinen ebay-Account aufs Spiel - wenngleich das Risiko "aufzufliegen" sehr gering ist.


    Natürlich sollte man bei eBay keinen Sniper verwenden! Doch hätte eBay nicht Umsatzprobleme, wenn sie alle Sniper-Verwender sperren würden?


    Ich denke, das regelt sich von selbst ... :wink:

  • Zitat von usualsuspect


    ...muss der Computer/Firefox/B-O-Z an sein, damit ein Last-Minute-Gebot abgegeben wird?


    ...ja...


    Gruß Thom@s