Probleme mit www.bild.de

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Es ist fraglich, ob ich die Probleme mit der Seite http://www.bild.de hier vorstellen sollte. Allerdings komme ich mit den verrückten Symptomen nicht weiter und hoffe, dass ich hier im Forum Unterstützung finde. Ich bin mit dem Senior Manager Technik von Bild in Kontakt und versuche gemeinsam mit ihm die Situation zu klären. Es geht darum, dass bei uns deren Homepage auf allen PCs beim Laden irgendwo hängen bleibt. Dazu ein Ausschnitt aus einer meiner Meldungen an Bild:



    BEGINN DER MAIL:
    Sehr geehrter Herr H,


    es wäre vielleicht ganz nützlich, wenn ich etwas mehr von der Funktion Ihres
    Content-Systems verstünde. Vielleicht teilen Sie mir mit, welche Dienste auf
    welchen Servern für Ihre Hompage zwingend erreicht werden müssen. Die
    laufenden Hänger Ihrer Seite sind nicht verständlich, wobei ich
    Abhängigkeiten entdeckt habe.


    1. Die Hänger treten NUR unter Windows auf (Win XP, Win 95)
    2. Unter Suse Linux 9.2 gibt es grundsätzlich keine Hänger.
    3. Wenn die Firewall auf dem Router abgeschaltet wird, gibt es KEINE
    Total-Hänger.
    4. Das Ladeproblem zeigt sich nur in Verbindung mit Ihren Seiten. Keine
    andere Präsenz macht hier feststellbaren Ärger oder unnötige Verzögerungen.


    Da die Firewall logischerweise für die Linux-Desktops und Windows-Desktops
    gleichermaßen wirksam ist, wird die Sache rätselhaft. Sie können sich
    vorstellen, dass die Abschaltung der Firewall zu Testzwecken ein großes
    Risiko bedeutet und nur sehr ungern vorgenommen wurde. Zumindest haben wir
    jetzt ein zusätzliches Ergebnis.


    Die Firewall ist auf die Sperrung aller bekannter Unheil-Ports und
    bestimmter Adressen eingerichtet, die nicht zu unseren "Freunden" zählen.
    Von Bild sind KEINERLEI bekannte Adressen dabei. Daher besteht die Frage, ob
    Ihre Seiten Tools oder Ports benutzen, die abhängig vom
    Anwender-Betriebssystem selektiv angesteuert werden. Ich habe keine schnelle
    Lösung zur Fehlereinkreisung und bin erst mal auf ergänzende Informationen
    angewiesen.
    Mit freundlichen Grüßen


    ENDE DER MAIL


    Die Hänger ereignen sich an unterschiedlichen Stellen mit allen Browsern. Mal laden die Seiten normal und sehr schnell, mal erscheint nicht einmal das Logo. Die Linux-Firewall habe ich testweise fast vollständig kastriert. Auf die "Hänger"-Situation hat das keinen Einfluß. Ich finde nicht einmal einen klaren Zusammenhang. Vielleicht findet sich in diesem Forum ein echter Überflieger, der herausbekommt, welchen Müll Bild auf die Reise schickt und warum sich dieser nur unter Windows verklemmt. Das wäre doch ein große Chance, sich bei Bild einen guten Namen zwecks späterer Übernahme deren maroder IT-Abteilung zu erwerben! :)


    Wie funktioniert die genannte (schreckliche) Seite bei Euch? Ich habe zusätzlich diverse Screenshots der Fehlersituation, die aber nicht unbedingt weiter helfen.

    ----- Senfende -----


    Avatar: me 1949, Strande

  • Bei mir erscheint die Seite normal. Wenn sie geladen ist, dreht sich zwar noch das Ladesymbol im Tab, das dürfe aber vom Newsticker unten auf der Seite herrühren.


    Ich habe Adblock installiert, so werden verschiedene Werbebanner nicht geladen.


    Könnten die Hänger nicht daher kommen, dass die Werbeserver überlastet sind und deshalb das Laden der Werbung länger dauert als das Laden der eigentlichen Seite? (Ist aber nur eine Vermutung)

  • Hallo Road-Runner,


    den Gedanken hatte ich auch. Allerdings muss es etwas anderes zur Ursache haben. Warum gibt es unter Linux auf dem Desktop keine Probleme? Warum klemmt die Seite nur unter Windows sporadisch. Warum hat die Firewall einen direkten Einfluss auf die Störungen?


    Sicher wird es irgendwie an dem überreichlich vorhandenen Werbemüll auf den Bild-Seiten oder an irgendwelchen Scripts liegen. Leider verstehe ich von beidem wenig und habe daher keine Idee mehr. Die Probleme lassen sich auch nicht durch das Annehmen oder Verweigern von Cookies beeinflussen.


    Es ist irre, mal laden die Seiten, mal nicht. Oft nur teilweise. Ich möchte zu gern wissen, wo der programmierte Murks versteckt ist. Denn eins ist sicher, daran wird es liegen.

    ----- Senfende -----


    Avatar: me 1949, Strande

  • Also bei mir läuft es unter Win98SE eigentlich normal. Als Firewall nutze ich die KPF 2.1.5 mit den Standardports, die man eben zum Surfen braucht, 80 und 443. Active Scripting ist an, Java ist aus. Einzig das Laden von googlesyndication.com läuft weiter im Hintergund und wird in der Taskleiste angezeigt. Sonst keinerlei Auffälligkeiten.


    :D

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

  • @ Jessie


    Tja, bei mir läuft es jetzt auch. Das macht den Fall so nervig. Um den Fehler zu sehen, müsste ich alle paar Minuten zu den Bild-Seiten wechseln. Bei dem angebotenen Inhalt wäre das jedoch nicht gerade eine dankbare Aufgabe. :(

    ----- Senfende -----


    Avatar: me 1949, Strande

  • Zitat von sinus

    @ Jessie


    Tja, bei mir läuft es jetzt auch. Das macht den Fall so nervig. Um den Fehler zu sehen, müsste ich alle paar Minuten zu den Bild-Seiten wechseln. Bei dem angebotenen Inhalt wäre das jedoch nicht gerade eine dankbare Aufgabe. :(


    Ho, ho, ja sooo oft klicke ich die Seiten nun auch nicht an und es war nur eine Momentaufnahme. Ich werde es mal beobachten, der Sportteil ist ja meist gar nicht schlecht.


    :wink:

    » SIC TRANSIT GLORIA MUNDI «

  • Ergänzung: von Freitag Abend bis Sonnabend Morgen 11:00 Uhr lief die besagte Bild-Homepage einwandfrei und sehr schnell. Danach fast schlagartig die ersten Hänger, die sich bis jetzt um 16:35 Uhr nicht gegeben haben.


    Unter Linux klappts, aber die Performance hat jedoch auch dort nachgelassen.

    ----- Senfende -----


    Avatar: me 1949, Strande

  • Entwicklung der Situation:


    Seit gestern funktionieren die Seiten von Bild einwandfrei. Kein Haken, keine Performance-Probleme mehr. Es fragt sich nur, WARUM?


    Zumindest ist anzunehmen, dass meine heftigen Proteste bei Bild wegen der Ladeprobleme zum Erfolg geführt haben. Meine Bitte, die Art der Korrekturmassnahmen wegen des Lern-Effekts bekannt zu geben, stiessen bist jetzt bei Bild auf taube Ohren. Ich werde nicht ruhen, bis ich endlich eine gescheite Antwort erhalte. Die werde ich dann in diesem Thread bekannt geben.

    ----- Senfende -----


    Avatar: me 1949, Strande