Thema anwählen mit Maus-Mittelklick.

  • Hallo,

    wenn ich ein Thema im Forum anklicke öffnet sich dies im gleichen Tab. Wenn ich wieder die Seite zurück gehe ist das Thema ausgegraut.

    Damit sich ein Thema in einem neuen Tab öffnet mache ich einen Mittelklick. Wenn ich diesen Tab schließe ist das Thema immer noch Fett.

    Ist das so gedacht oder finde ich nur nicht die entsprechende Einstellung?

    Vielen Dank für Anregungen.

    MfG
    Geldhügel

  • Wenn ich diesen Tab schließe ist das Thema immer noch Fett.

    Und ab da passt deine Beschreibung nicht mehr.

    Ansonsten - ein Tab weiss nichts über andere Tabs (hier).

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ist aber so.

    Das hätte dann mit dem neuen Tab nichts zu tun.

    Entweder hast du einen offenen Tab, der nichts von anderen Tabs weiss.

    Oder du öffnest einen neuen, der sollte den aktuellen Stand einladen.

    Sollte genau das nicht passieren -> mit einem neuen Profil testen, und ohne jegliche Scripte oder CSS.

    Ich kann das, was du meinst, weder noch bestätigen.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • wenn ich ein Thema im Forum anklicke öffnet sich dies im gleichen Tab. Wenn ich wieder die Seite zurück gehe ist das Thema ausgegraut.

    Themen werden nicht „ausgegraut“. Ich nehme an, es geht nur um den Unterschied zwischen fett (ungelesene Beiträge) und nicht fett (keine ungelesene Beiträge)?

    Damit sich ein Thema in einem neuen Tab öffnet mache ich einen Mittelklick. Wenn ich diesen Tab schließe ist das Thema immer noch Fett

    Ist das so gedacht oder finde ich nur nicht die entsprechende Einstellung?

    Das klingt nach dem logischen Verhalten. Wenn du einen Link ganz normal anklickst, interagierst du mit der Website in diesem Tab. Gehst du wieder zurück, ist der Status entsprechend ein anderer als vor dem Klick auf den Link. Wenn du den Link aber explizit in einem neuen Tab öffnest, ändert sich am Zustand der Seite im ursprünglichen Tab ja nichts. Den Tab musst du erst neu laden, damit du den aktualisierten Zustand siehst.