Lesezeichen-Problem

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    92
    Betriebssystem
    W10 64 / 19044.1237

    Hallo,


    seit den letzten zwei Version habe ich immer wieder Probleme auch mit meinen Bookmarks. Bei dem anklicken der Bookmarks reagiert Firefox nicht und sendet den Link für die Seiten Anforderung nicht. Die Bookmarks in der Symbolleiste oder die Benutzerdefinierte Anordnung lassen sich nicht mehr richtig verschieben oder anordnen.


    So häufig wie in der aktuellen Funktion, habe ich Firefox noch nie so häufig deinstallieren und neu installieren müssen. Ich verwende Firefox seit Ewigkeiten. Wenn die Funktion mit der Syncronisation nicht so gut funktionieren würde, wäre ich schon zu Chrome gewechselt. Es ist schade das die Entwickler solche Versionen veröffentlichten welche solche Bugs haben, die haben meiner Meinung nach schwer nachgelassen.


    Die Anmeldung über soziale Medien sind zwar ganz nett, aber ich verwende weder Facebook, Twitter oder Instagramm. Die Anmeldung hier im Forum ist mehr als umständlich und nicht mehr zeitgemäß.


    LG

    livechat

  • Hallo,


    die von dir genannte Website ist ganz klar illegal. Abgesehen davon, dass die Nutzung einer solchen Seite strafbar ist, steht in unseren Nutzungsbestimmungen [1], denen du bei Registrierung explizit zugestimmt hast, dass Anfragen zu illegalen Inhalten hier nicht gestattet sind. Dementsprechend habe ich diese Anfrage aus dem Startbeitrag entfernt. Da dein Thema noch eine zweite Anfrage beinhaltet, lasse ich es für diese Anfrage offen.


    [1] https://www.camp-firefox.de/regeln/


    Es ist schade das die Entwickler solche Versionen veröffentlichten welche solche Bugs haben, die haben meiner Meinung nach schwer nachgelassen.


    Und mit solcher Unsachlichkeit tust du dir auch keinen Gefallen, weil du damit von deinem Problem nur ablenkst und die Wahrscheinlichkeit, dass man dir helfen kann, damit senkst. Dass ich darauf jetzt eingehen muss, ist der direkte Beweis für meine These, denn das hilft dir nicht, ist aber aus meiner Sicht notwendig, da ich keine Plattform für Unwahrheiten biete.


    Du solltest nicht von der falchen Annahme ausgehen, dass nur weil du ein Problem hast, dies ein allgemeines Problem wäre, von dem jeder betroffen ist. Dann wäre dieses Forum voll davon, was es nachweislich nicht ist. Im Gegenteil sind die meisten Probleme individueller Natur, was ja auch logisch ist, da Probleme, die jeden betreffen, so offensichtlich wären, dass sie bei Auslieferung höchstwahrscheinlich schon behoben wären.


    Die Anmeldung über soziale Medien sind zwar ganz nett, aber ich verwende weder Facebook, Twitter oder Instagramm.


    Was für eine Anmeldung über soziale Medien? Weder geht es vorher in deinem Beitrag mit irgendeiner Silbe darum noch kann man sich hier im Forum über soziale Medien anmelden.


    Die Anmeldung hier im Forum ist mehr als umständlich und nicht mehr zeitgemäß.


    Noch so was, was von deinem Problem nur ablenkt, ich aber richtig stellen muss. Die Anmeldung hier im Forum funktioniert wie in so ziemlich jedem anderen Forum und auf den meisten Websites auch durch Akzeptieren der Nutzungsbestimmungen sowie Eingabe von Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort. Viel einfacher kann eine Anmeldung überhaupt nicht sein. Was auch immer du glaubst, "zeitgemäßer" als das wäre, würde zwangsläufig Menschen ausschließen, was in einem Forum wie dem unseren besonders kritisch wäre, denn hier muss jeder, egal wie alt und unerfahren im Umgang mit Computern und dem Internet, Hilfe erhalten können. Hier ist kein Raum für Innovation nur der Innovation wegen, die Anmeldung muss einfach und selbsterklärend sein - was sie definitiv ist.

  • Sören Hentzschel

    Hat den Titel des Themas von „Beim Verbinden mit <Domain entfernt> trat ein Fehler auf. PR_END_OF_FILE_ERROR“ zu „Lesezeichen-Problem“ geändert.
  • Das Problem wurde Verbindungs-Einstellungen gelöst.



    Sorry, nie zuvor hatte ich solche Probleme wie in den letzten zwei Versionen. Das ist nur Subjektive und persönliche Meinung.



    Das der Besuch von wie bzw. verbotener Seiten ist mir neu. Es wird doch erst illegal wenn was geladen wird? :saint:

    Ich hätte auch schreiben können, das ich die Seite Schweinchen Dick nicht mehr besuchen kann. Warum soll ich euch anlügen und die <Name entfernt> Seite verheimlichen?


    Bei der Anmeldung über Soziale Medien habe ich wohl etwas komplett falsch verstanden. :(


    Der Style vom Forum ist leider nicht meins. Ist aber auch Geschmaksache. Solange wie keine Nervensäge wie ich, kritisiere ist das noch im Rahmen.


    Ich möchte mich trotz minimalen Unstimmigkeiten, bei euch für die viele Arbeit bedanken. Ich gehe mal davon aus das ihr als Non-Profit Unternehmen arbeitet. Und dann kommt so ein alter Kacker wie ich daher und beschwert sich dann noch über den kostenlosen Browser.


    Für den nächsten Beitrag werde ich mir vor dem schreiben Gedanken machen, bevor ich die Leute anpöbeln. :rolleyes:

  • Das der Besuch von wie bzw. verbotener Seiten ist mir neu. Es wird doch erst illegal wenn was geladen wird? :saint:

    Ich hätte auch schreiben können, das ich die Seite Schweinchen Dick nicht mehr besuchen kann. Warum soll ich euch anlügen und die <Name entfernt> Seite verheimlichen?


    In dem Moment, in dem du hier nach Hilfe in Zusammenhang mit konkret dieser Seite fragst, lässt sich nicht mehr argumentieren, dass du versehentlich auf dieser Seite gelandet bist. Natürlich sollst du uns nicht anlügen, nur ist der Punkt eben ganz klar, dass wir keinen Support geben, sobald es um einen illegalen Inhalt geht. Denn damit machen auch wir uns angreifbar, wenn wir bei der Ausübung einer Straftat helfen. Und wenn es nur auf dieser Seite ein Problem gibt, können wir dementsprechend nicht helfen. Im Übrigen war es auch nicht zielführend, dass du in dem Beitrag jetzt den Namen der Seite wiederholt hast. Den habe ich entfernt. Wir wollen selbstverständlich auch nicht, dass jemand über unsere Plattform auf eine illegale Website gelangt.


    Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass es da nicht nur sowohl den rechtlichen als auch den moralischen Aspekt gibt. Ich sage dir ganz offen und ehrlich, dass mich persönlich auch Menschen aufregen, die meinen, sie müssten für kostenpflichtige Inhalte nichts bezahlen. Denn am Ende des Tages sind es die ehrlichen und hart arbeitenden Menschen, zu denen auch ich gehöre, welche für all die Schnorrer mitbezahlen müssen, weil der Preis der legalen Angebote durch die illegale Nutzung natürlich ansteigt. Es ist also nicht so, dass es mich nicht betreffen würde, was du machst, und dementsprechend bin ich auch abseits dessen, was ich im vorherigen Absatz erklärt habe, nicht bereit, dabei auch noch zu helfen…


    Ich möchte mich trotz minimalen Unstimmigkeiten, bei euch für die viele Arbeit bedanken. Ich gehe mal davon aus das ihr als Non-Profit Unternehmen arbeitet. Und dann kommt so ein alter Kacker wie ich daher und beschwert sich dann noch über den kostenlosen Browser.


    Für den nächsten Beitrag werde ich mir vor dem schreiben Gedanken machen, bevor ich die Leute anpöbeln. :rolleyes:


    Danke. Ich weiß die Einsicht sehr zu schätzen.


    Nun zu dem, wofür wir Support geben können:


    Bei dem anklicken der Bookmarks reagiert Firefox nicht und sendet den Link für die Seiten Anforderung nicht. Die Bookmarks in der Symbolleiste oder die Benutzerdefinierte Anordnung lassen sich nicht mehr richtig verschieben oder anordnen.


    Treten die Probleme auch im Fehlerbehebungsmodus auf?


    Probleme analysieren im Fehlerbehebungsmodus von Firefox | Hilfe zu Firefox

  • habe schon ein sauberes Windows Backup zurückgespielt, danach upgedatet auf die aktuelle Version 92.0.1 upgedated. Nach der Syncronisation kann ich die Lesezeichen in der Symbolleiste wieder anordnen und verschieben. Firefox speichert auch nun wieder die Icons der jeweiligen Seite. Hat er vorher zwar auch gemacht aber nach dem beenden waren die Icons nach dem öffnen von Firefox wieder weg. Ich vermute mal das ev. irgendwas mit dem Cache zu tuen hatte. Videos und alle bisher aufgerufene Seiten werden funktionieren bis jetzt.