Webrender

  • Firefox-Version
    91.0.2
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro Version 21H2 (Build 19044.1202)

    Welche Bedeutung hat in about:config die Einstellung -gfx.webrender.all-(false), wenn wie bei mir in about:support Webrender schon aktiv ist?

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:105.0) Gecko/20100101 Firefox/105.0.1, Windows 11 Pro Version 22H2 (Build 22622.730)

  • Hallo,


    der Schalter hat keine nennenswerte Bedeutung mehr. WebRender ist standardmäßig immer aktiv. Würde man WebRender deaktivieren wollen, würde man das bis Firefox 91 mit dem Schalter gfx.webrender.force-disabled auf true machen, in Firefox 92 stattdessen mit gfx.webrender.force-legacy-layers auf true und ab Firefox 93 ist das so oder so nicht mehr möglich. Würde es dann noch Fehler geben, wäre stattdessen das Software-Fallback zu aktivieren, indem gfx.webrender.software auf true gesetzt wird.

  • Danke für die Erklärung Sören. :thumbup:

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:105.0) Gecko/20100101 Firefox/105.0.1, Windows 11 Pro Version 22H2 (Build 22622.730)