Alle Webseiten-Hintergründe nur in weiß

  • Firefox-Version
    91.0
    Betriebssystem
    MacOS Catalina 10.15.7

    Auf meinem Mac mit dem Betriebssystem MacOS Catalina 10.15.7 funktioniert der Browser Firefox plötzlich nicht mehr richtig: Er ersetzt auf allen aufgerufenen Webseiten die jeweilige Hintergrundfarbe - zum Beispiel schwarz oder blau – einheitlich durch weiss, was die Ansichten stark verfremdet und zum Teil auch den Informationsgehalt beeinträchtigt. Der Browser Safari funktioniert dagegen weiterhin einwandfrei. Und auf meinem Windows 10-Computer gibt es weiterhin keine Probleme mit Firefox.


    Ich möchte noch hinzufügen, dass es sich bei der Hardware um einen Mac Mini (Ende 2012) handelt, der mit dem Prozessor 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 ausgerüstet ist und ursprünglich nicht für „Catalina“ gedacht war. Ich habe nach den von Apple verlangten Updates schon mehrfach festgestellt, dass Fehlfunktionen auftraten (zum Beispiel liess sich der Computer nicht mehr auf die gewohnte Weise ausschalten).

  • Absolut toll, Andreas!! Ich hatte jetzt auch drei Tage das Problem, habe vorhin schon meinen Standart-Browser Safari wieder eingerichtet und war ganz verzweifelt. Dein #4 Hinwei war spitze!!! Es hat funktioniert! Danke, danke, danke, habe mich extra hier registriert, um dir und dem #4 zu danken!!! Juchhuuuuu!