Werden die Firefox Tab-Umgebungen mal die Erweiterung "Firefox Multi-Account Containers" ersetzten?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    88.0 (64-Bit)
    Betriebssystem
    openSUSE Leap 15.2

    Hallo und Guten Abend,


    eigentlich sagt mein Betreff schon (fast) alles ;)

    Seit mir diese Tab-Umgebungen im Nightly aufgefallen sind, versuche ich es immer wieder mal, diese auch zu nutzen.

    Geht nur nicht so schick, wie mit dieser o.g. Erweiterung :(

    Mir fehlt die feste Zuordnung von Web-Seiten / Bookmarks zu den Umgebungen. Man muss immer erst den Tab in der gewünschten Umgebung öffnen und dann darin die Seite.

    Ist evt. etwas bekannt, dass die implementierte Fx-Funktion dahingehend noch verbessert/verändert wird?

    So könnte ich mir wieder ein Add-On sparen :)

    Oder hab ich gar etwas in der Benutzung der Tab-Umgebungen übersehen?

    Viele Grüße,
    reni
    ----------------------------
    OS: Leap15.2 / FF immer aktuell ;)

  • Hallo,


    die Antwort auf die Frage im Thementitel ist ein kurzes und knappes: Nein.


    Die etwas längere Version: Mozilla hat sich ganz bewusst dafür entschieden, Firefox nur mit einer absolute Basis-Implementierung der Tab-Umgebungen auszustatten und ergänzend auf eine WebExtension-Schnittstelle zu setzen, welche unterschiedlichste Anwendungsfälle ermöglicht - die von Mozilla selbst angebotene Erweiterung Multi-Account Containers ist nur ein möglicher Anwendungsfall dieser Schnittstelle.

  • Ok und danke für deine Erklärung.

    Viele Grüße,
    reni
    ----------------------------
    OS: Leap15.2 / FF immer aktuell ;)