Firefox lädt plötzlich keine Inhalte mehr

  • Firefox-Version
    86.0
    Betriebssystem
    Windows 10

    Von einem Augenblick auf den anderen lädt Firefox bei mir keine Inhalte mehr. Neue Tabs werden weiterhin geöffnet, doch beim Versuch, Inhalte zu laden, geschieht einfach gar nichts -- keine Fehlermeldung, kein Laden, kein Hängenbleiben, einfach nichts. Das betrifft nicht nur Webseiten, sondern z.B. auch die Einstellungen.


    Windows-Neustart, Starten im abgesicherten Modus, Bereinigung, Neuinstallation haben alle nichts genutzt (außer, dass meine Einstellungen nun futsch sind).


    Was kann ich tun?

    Einmal editiert, zuletzt von Prontopronto ()

  • Unmittelbar vor Auftreten habe ich im Browser normal gesurft, verschiedene Seiten geöffnet, das Übliche halt. Anderweitig habe ich in Inkscape Dateien bearbeitet, sonst nichts. Nichts heruntergeladen, nichts installiert.


    Als Sicherheitssoftware habe ich Avira Antivir.


    Falls es hilft, gebe ich hier mal die "Informationen zur Fehlerbehebung" wieder (das geht immerhin):


  • Wenn du Avira mal komplett nach Herstellerangaben deinstallierst, tritt das Problem dann immer noch auf? Auf Grund dessen, wie solche Software arbeitet, lässt sich da ein Zusammenhang nie ausschließen. Und da solche Software täglich Updates, teilweise auch mehrere, erhält, würde das ein plötzliches Auftreten des Problems erklären. Ein Test ohne Avira würde das als Ursache daher entweder bestätigen oder ausschließen, was so oder so eine wichtige Information wäre.

  • Schade, Deinstallation von Antivir hat nichts gebracht. Ich spiele mit dem Gedanken an eine Systemwiederherstellung.


    Sauberer Neustart hat auch nichts gebracht. Das war's, ich sichere jetzt alles und mach' eine Systemwiederherstellung.

    Einmal editiert, zuletzt von Prontopronto () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Prontopronto mit diesem Beitrag zusammengefügt.