Passwort nicht speichern rückgängig machen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Version
    68.11.0

    Hallo zusammen,


    irrtümlich habe ich auf einer Seite geklickt "Passwort speichern nie", was ich jetzt rückgängig machen möchte.

    Ich scheitere am Punkt Ausnahmen - Gespeicherte Anmeldedaten, wo ich die Seite doch noch hinzufügen könnte.

    Was mache ich falsch? Unter "Datenschutz" finde ich nur "Zugangsdaten verwalten" - wie kann ich da die gewünschte Seite hinzufügen?

    Danke & Gruß

  • Edit: Merke gerade es geht um Android.

    Ich passe dann meinen Beitrag entsprechend an.

    ------------------

    Also hier die Anleitung für Android:

    Du musst auf der besagten Webseite auf das grüne Schloss in der Adressleiste tippen ➡ danach sollte ein kleines Fenster aufgehen, wo du die Option hast auf Seiteneinstellungen bearbeiten zu tippen. ➡ Danach im nächsten Fenster Zugangsdaten (Nicht Speichern) auswählen und danach auf Löschen tippen.

    ➡ zur Illustration siehe beide Screenshots

    Einmal editiert, zuletzt von macko ()

  • Hallo macko,


    vielen vielen Dank für die schnelle Hilfe -

    Problem gelöst!

    Auf die beschriebene Einstellung wäre ich nie im Leben gekommen ....


    Gruß

  • Hallo,

    habe eben das Update durchgeführt.

    Nun wird wieder nicht gefragt, ob die Zugangsdaten gespeichert werden sollen.

    "Seiteneinstellungen bearbeiten" kommt nicht.

    Mache ich etwas falsch?


    Danke & Gruß

  • Ich kann das Problem nicht nachvollziehen. Ich habe mich in Firefox 79 auf einer Seite eingeloggt, wurde gefragt, ob ich das Passwort speichern möchte, ich habe Nein geklickt. Ausgeloggt, wiederholt, erneut wurde ich gefragt.


    "Seiteneinstellungen bearbeiten" kommt nicht.


    Das gibt es im neuen Firefox, der eine komplette Neuentwicklung ist, an dieser Stelle nicht.

  • Hallo Sören,


    die Frage nach dem Speichern kommt gar nicht, daher die Frage nach den Seiteneinstellungen.

    Was mich auch irritiert: in der vorherigen Version hat es gereicht, die ersten Buchstaben des Anmeldenamens einzutippen, dann kam der Rest dazu und Passwort.

    Habe mich jetzt schon mehrmals z.B. bei GMX eingeloggt - jedes Mal musste ich von Hand die Daten komplett eingeben, hier also Mailadresse und PW.

    Wo liegt der Unterschied bzw. wie erreiche ich wieder das bisherige Verhalten?


    Gruß

  • die Frage nach dem Speichern kommt gar nicht, daher die Frage nach den Seiteneinstellungen.


    Einstellungen > Zugangsdaten und Passwörter > Zugangsdaten und Passwörter speichern


    Ist hier "Zum Speichern nachfragen" ausgewählt?


    Ansonsten ist das Passwort vielleicht einfach schon gespeichert?


    Was mich auch irritiert: in der vorherigen Version hat es gereicht, die ersten Buchstaben des Anmeldenamens einzutippen, dann kam der Rest dazu und Passwort.


    Die Felder für Benutzername und Passwort werden automatisch vorausgefüllt, wenn die Zugangsdaten gespeichert sind. Kann es vielleicht sein, dass du für die Seite mehrere Zugangsdaten gespeichert hast? Prüfe das vielleicht mal über die Einstellungen. Man kann die gespeicherten Zugangsdaten ja einsehen. Eine Auswahl bei meheren gespeicherten Zugangsdaten fehlt in Firefox 79 noch, Mozilla arbeitet derzeit aber aktiv daran.

  • Hallo Sören,


    danke für die Nachricht.

    Also,

    -zum Speichern nachfragen ist ausgewählt

    -Passwörter sind gespeichert.

    Aber jetzt wo Du es sagst: bei GMX (und auch Web.de) geht der Login über GMX.de und mm.Gmx.de, also 2 Zugänge.

    Amazon eben getestet - klappt problemlos, aber da gibt es auch nur einen Zugang.

    Dann wäre wohl die Lösung: alle doppelten bzw Mehrfachzugänge löschen und neu einloggen, richtig?

    Gruß