Problem mit dem FF-Add On Kee(pass)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    79.0 (64-Bit)
    Betriebssystem
    Windows 10 Home

    Hallo zusammen :)...


    Ich hoffe sehr, dass Ihr mir helfen könnt...


    Ich habe meinen KeePass (Passwort-Safe) upgedatet und habe das KeePassRPC.plgx in den Ordner, wo das KeePass-Programm installiert ist auf C:\, hinkopiert.

    Dass ich nun im FF oben in der Anzeigeliste/ Symbolliste das Kee-Symbol habe, habe ich in den AddOn's das Add On 'Kee Password Manager von Luckyrat' heruntergeladen...


    ...ich habe geschaut und habe es so gemacht, wie es im Video auf dieser Seite: https://blog.to.com/passwortve…-kee-firefox-erweiterung/ (

    ) ca. bei 3:53 min. erklärt wird... am Schluss sollte von Kee einen Code eingeblendet werden, den man eingibt zum Verbinden mit dem FF...


    ...bei mir ist das Problem, dass das Textfeld blinkt...d.h. ich kann den Code so nicht sehen und auch nicht herauskopieren...


    - Habe den KeePass (Programm) komplett deinstalliert und wieder neu installiert

    - auch das Kee Passwort-Manager- Add On habe ich de- und wieder neu installiert


    Das Problem besteht weiterhin und so zeigt es mir zwar das Kee-Icon oben in der Leiste an, jedoch mit OFF...


    ...was kann ich tun? gibt es eine Alternative zu Kee?

  • Ich kann dazu wenig sagen, da ich das Programm KeePass nicht mehr verwende (nach über 10 Jahren) sondern zu KeepassXC gewechselt bin mit dessen Erweiterung für Firefox https://addons.mozilla.org/de/…/addon/keepassxc-browser/


    Weil ich aber heute drüber gestolpert bin: https://www.heise.de/news/Upda…rheitsluecke-4860349.html ist dir bekannt?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Mein Keepass ist portable, sprich einfach entpackt ohne Installationsroutine. Hab das Plugin mal in den Ordner "plugins" geparkt und in nem Testprofil das Kee-Addon installiert. Sobald ich Keepass starte ploppt das Autorisierungsfenster auf. Gehe ich dort auf "deny" kommt es wieder.

    Also es funktioniert grundsätzlich.

    Versuch doch auch mal ne portable Version von Keepass und schau ob es dann mit der "Verbandelung" klappt


    Edit fragt:

    Mit Textfeld meinst du das Autorisierungsfenster?

    aktualisierst du noch oder surfst du schon

  • ...guten Abend zusammen:)


    @ 'Zitronella': Danke Dir für Deinen Hinweis zur Sicherheitslücke und dem Link zum Bericht

    'Update für KeePass-Plugin KeepassRPC beseitigt kritische Sicherheitslücke' auf Heise...


    ... ja, das ist mir bekannt und habe es auch auf der Seite von 'luckyrat' gesehen:

    Zitat von luckyrat

    This is a critical security update. Install it now!

    ...

    ...ich hatte zuvor die Version 1.8.0 und jetzt die Version 1.12.1...


    @ 'Stoiker': Vielen Dank für Deine Nachricht...


    ...soll ich das KeePass-Programm (Vollversion) deinstallieren und danach die portable (zip)-Version herunterladen und installieren oder nebst dem Vollprogramm die portable Version herunterladen?


    ...und ja mit 'Textfeld' meine ich das separate Fenster, welche sich auf dem Desktop öffnen sollte mit dem Code zur Autorisierung/ Verifizierung ...oder so...

  • Du kannst die installierte Version ruhig drauf lassen. Das ist ja das schöne an portablen Versionen, die kommen fest installierten Programmen im Grunde nicht in die Quere. Entpack die zip-Datei in einen temporären Ordner, pack dort am besten auch eine Kopie deiner Datenbank rein, dann natürlich auch das Plugin in den entsprechenden Unterordner und versuche erneut eine Kopplung zwischen Keepass und Kee/Firefox.

    aktualisierst du noch oder surfst du schon

  • Hallo zusammen


    ...nach unserem 1.August-Nationalfeiertag kann ich heute wieder zurückmelden...


    ...@ 'Stoiker': ich habe es mit dem KeePass der portablen Version probiert... Habe diese heruntergeladen und installiert; dazu die Kopie der 'KeePassRPC.plgx'-Datenbank in den gleichen Ordner hineinkopiert und danach habe ich als FF-Add On nochmals den 'Kee - Password manager' installiert...

    Anschliessend hat sich das Fenster auf dem Desktop geöffnet mit dem Code, den ich eingeben konnte...

    und somit ist nun oben das 'Kee-Icon' in der Liste sichtbar und aktiv...


    Soll ich nun das KeePass-Vollprogramm löschen?


    Vielen Dank für Eure Hilfe...:thumbup::)

  • Hallo

    Der Test mit der portablen Version zeigt, dass es grundsätzlich funktioniert. Jetzt kannst du entscheiden ob du auf Spurensuche gehst, warum das mit der installierten Version nicht so funktioniert wie gewünscht oder du nutzt weiterhin die portable.

    Dann zumindest wäre meine Empfehlung erstere Version, sprich die installierte, zu deinstallieren. Eine von beiden reicht. Und sorgt im Zweifel nicht für Missverständnisse.

    Vorher aber ein Backup erstellen nicht vergessen!

    aktualisierst du noch oder surfst du schon