Frage zu Öffnen-von-Dialog für PDFs

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    78.0.2
    Betriebssystem
    Linux

    Seit FF78 ist bei mir für PDF-Dateien, die serverseitig als Download gekennzeichnet sind, bei "Öffnen von" die Voreinstellung "Öffnen mit Firefox":

    https://support.mozilla.org/de…ien-verfahren-werden-soll

    Wie kann ich diese Voreinstellung auf "Datei speichern" ändern und dabei trotzdem jedes Mal gefragt werden, wie FF mit der Datei verfahren soll?

    Ich möchte diese Aktion nicht immer ausführen, sondern nur die Vorauswahl ändern.

  • Zitat

    Ist die Option ausgewählt, PDF-Dateien in Firefox zu öffnen, wurden PDF-Dateien, welche seitens Website mit application/octet-stream als Content-Type-Header gesendet worden sind, bisher heruntergeladen. Ab sofort zeigt Firefox diese PDF-Dateien auch direkt im Browser an. Wer das nicht möchte, kann das alte Verhalten über about:config wiederherstellen, indem die Option pdfjs.handleOctetStream auf false gesetzt wird.


    Die Standard-Option für PDF-Dateien mit Content-Disposition: attachment-Header ist jetzt das Öffnen in Firefox. Diese Änderung kann via browser.helperApps.showOpenOptionForPdfJS auf false rückgängig gemacht werden.


    Mozilla veröffentlicht Firefox 78 – die Neuerungen

  • Beitrag von .DeJaVu ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().