Verlaufsangabe im Google-Suchfeld deaktivieren

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich habe Windows 10 Pro, Version 1903 und den Firefox-Browser 69.0.
    Quasi als "angehängte Verlängerung" erscheinen Im Google-Suchfeld in lila Schrift die vorher gesuchten Begriffe auf. Rechts daneben kann jede einzelne früher einegebene Suchzeile durch Drücken auf "Entfernen" gelöscht werden. Bei einer längeren Liste ist dies entsprechend aufwendig. Mit "Chronik löschen" verschwinden die Einträge nicht.


    Wie lässt sich diese Verlaufsangabe im Suchfeld deaktivieren oder jedenfalls nach jeder Sitzung automatisch bereinigen?


    Unter Dreistrich - Einstellungen -"Suche" und/oder "Datenschutz & Sicherheit" habe ich keine Lösung gefunden, obwohl ich hier eine derartige Einstellungsmöglichkeit vermute.

  • Was hast du denn unter "Chronik löschen" angewählt gehabt? Dort auch wirklich auf "Alles" geklickt und dann unten drunter auch den Haken gesetzt bei "Eingegebene Suchbegriffe und Formulardaten"

    Nach jeder Sitzung bereinigen kannst du natürlich auch unter löschen unter Einstellungen-->Datenschutz &Sicherheit-->Chronik

    Dort bei den Einstellungen wieder das entsprechende anklicken

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Unter "Chronik löschen" habe ich alles angewählt außer "Cookies" (nicht angehakt, weil ich mich sonst jedes Mal neu im Google-Konto anmelden muss).


    Das Problem ist ja nicht, dass die Chronik nicht gelöscht wird - dort ist der Verlauf weg. Aber im Google-Suchfeld erscheinen nach erneutem Login wenn ich in das Google-Suchfeld hineinklicke die in den vorherigen Siutzungen aufgerufenen Seiten bzw. eingetippten Suchbegriffe in lila Farbe. Und das obwohl die Chronik leer ist (siehe Beilage).


    Begriffe Google-Suchfeld.pdf

  • nach erneutem Login

    und genau liegt der Grund. Das hat nichts mit Firefox zu tun sondern an den Einstellungen innerhalb deines Google Accounts

    Stichwort:Aktivitätseinstellungen bzw Web- & App-Aktivitäten


    BTW: bitte das nächste mal kein PDF anhängen, ist völlig unnötig, einfach das Bild gleich posten. (Geht auch aus der Zwischenablage heraus)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Danke, Zitronella - das war die Lösung! Im Google-Konto den Schieber bei Web- & App-Aktivitäten von "Ein" auf "Pausieren" und die früheren Verlaufsdaten im Suchfeld sind verschwunden.

  • //Ich schätze weil viele dort per Weboberfläche in ihr gmail gucken.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)