Kurz nach Mitternacht bricht die Internetverbindung ab (nur!) für FF, TB und Bitdefender?

  • Hallo,

    das ist jetzt das zweite Mal, dass die Internetverbindung abbricht oder blockiert wird, in der Nacht zum Montag kurz nach Mitternacht?

    - FF (68.0.1): Klicke ich auf einen Reload-Knopf - passiert nix, gar nichts. Es wird nichts geladen (kein Symbol dafür) und es gibt keine Fehlermeldung? Ein Wetterseite, die stündlich aktualisierte wird und die ich immer wieder herunterlade bleibt bei 00:00 stehen.

    - Thunderbird (TB, 60.8.0): Das Gleiche - nicht geschieht, wenn ich auf ein Konto klicke für ein Laden, keine Rückmeldung, keine Fehlermeldung??

    - Bitdefender meldet verlässlich zu jeder Stunde nach Mitternacht: Keine Verbindung, Aktualisierung ist fehlgeschlagen


    Komisch ist nur, dass ich (Win 7, 64) von der CMD-Line ohne Probleme ein tracert http://www.suse.de laufen lassen kann - da gibt es ein Internetverbindung.

    Ein anderes Programm, "MetaTester.exe", das über das Internet Aufträge zur Berechnung erhält läuft auch ohne Probleme?


    Lösen kann ich alles nur durch einen Neustart des PC - dann ist alles ok wieder??


    Letzte Sonntag/Montag hatte ich genau das gleiche Problem!

    Was stimmt da nicht?

    Wie kann ich das lösen?

    Ceterum censeo fenestras X non esse ad rem accommodatas

  • Schließe die beteiligten Programme durch Ausprobieren aus.

    Beginnen würde ich mit Bitdefender... vielleicht zieht dieser zum Zeitpunkt UpDates und unterbindet im Browser und Mailprogramm den Zugriff aufs Internet und vergißt danach, dies wieder herzustellen. Es wäre nicht das 1. Mal, das Sicherheitssuiten an solchen Zwischenfällen Schuld sind.

    BTW: Lade dir das Microsoft-eigene MSE und verzichte auf (kostenpflichtige) Drittsoftware

    https://www.microsoft.com/de-d…load/details.aspx?id=5201

  • Ich habe eine Vermutung, warum das passiert.

    Bitdefender versucht einmal in der Woche die Lizenz zu überprüfen und verwendet dazu FF.

    Da sie aber auf ihren Support-Webseiten auf externe Urls zugreifen hatte ich da immer Probleme.


    (Und das ist noch nicht alles, Doubleclick kommt auch irgendwann!)


    Warum hat Bitdefender das nötig? Ist doch immer eine Schwachstelle! Man zahlt eh eine Lizenzgebühr, da kann man doch erwarten, dass man nicht zusätzlich auch noch verkauft wird!!

    Trump-Ware: ruthless Me-First & only me & I want more!!

    Ceterum censeo fenestras X non esse ad rem accommodatas