Beiträge von hhmmppff

    Ich bin kein Update-Muffel, kann ich gar nicht sein, denn ohne Update funktioniert der FF nicht mehr, das hab ich doch gerade gemeldet.

    Die Update-Version erhalte ich automatisch von FF und das Bild von oben war bevor die neue Version installiert wurde und diese Installation ohne Abwürgen aller FF_Fenster durch den TaskManager nicht weiterging.

    Um Dich zu beruhigen nach dem Neustart des FF zeigt er jetzt:

    Und schon wieder: Alles steht sobald ein Update ansteht :(

    Gerade eben wollte ich eine neue Webseite über den Link einer anderen Website öffnen - und der Ladepunkt beginnt hin und her zu pendeln ...

    Als nach mehreren Minuten nicht passiert prüfe ich das Über Firefox-Fenster und siehe da, es steht dort (ungefähr) die neue Version 101.0 ist bereit ...


    Naja ich habe 5 versch. FF-Fenster auf. Ich denke mir ich drück mal auf FF neu starten (oder so).

    Aber auch dieses Fenster bleibt ewig stehen mit dem pendelnden Punkt (gelber im roten Rahmen):

    Dann habe ich über den TaskManager alles vom FF beendet und dann wieder neu gestartet.


    Das ist mir seit einiger Zeit immer(!) beim nächsten, anstehenden Update passiert und immer musste ich alle FF-Fenster abwürgen und FF neu starten.

    Verschwörungstheorie? Nöööö! Selbst erlebt!

    Windows 10 Pro hat über eine lange Zeit, ohne, dass ich eine Möglichkeit hatte, das abzustellen, wenn Redmont eine Update hatte, das zwangsweise installiert und meinen PC neu gestartet. Ich habe eingestellt, was geht - alles wurde ignoriert, am 2. Dienstag oder kurz danach Installation + Restart.


    Dann habe ich wieder Win 7 installiert, auch da hat irgendein Update plötzlich gemeint, Win 7 (64) arbeitet nicht auf meinem PC. Alle noch einmal installiert und nur bis zu einem bestimmten Update diese installiert - und es lief wunderbar.

    Jetzt habe ich Win 10 pro und eine Software, die die automatischen Updates (und die Win11 Werbung) blockiert, bis ich an einem Wochenende sagen, jetzt mach es.


    Also keine Verschwörungstheorien sondern einfach schlechte Erfahrung!

    Ich habe das Problem auch schon länger und gerade ist es wieder passiert. Die neue Seite ist leer und der 'Ladepunkt' bewegt sich hinund her, aber sowohl der das Kreuz (Stopp) wie der Kreis (refresh) sind grau, also deaktiviert.


    Jetzt bin ich allerdings sicher, dass es am FF-Update liegt. Im Fenster "Hilfe" => "Über Firefox" stand zu diesem Zeitpunkt: "Das Update wurde heruntergeladen - Starten Sie Ihren FF neu" (oder so ähnlich!).

    Sobald ich dort dann den Knopf Restart(?) gedrückt hatte, alle Fenster neu gestartet wurden, war der Spuk vorbei, alles Seiten wurden geladen.


    Frage: Ist das die Intention, die Nutzer zum Update zu zwingen, da der FF bis zum Update nicht mehr richtig funktioniert?

    So, Problem gelöst, aber ist das so notwendig?

    Meine uralte hhandlers.json, bei der das Problem ja augenscheinlich auch schon bestand, im N++ geladen, und formatiert (Json Viewer) anzeigen lassen.

    Dann den Eintrag für Text gesucht und so geändert:

    nicht vergessen, jetzt den Code wieder komprimieren, und den FF neu gestartet.

    Trotzdem sieht dieser Eintrag mit mq4, mqh und mq5 jetzt so aus:

    Code
          "text/plain": {
             "action": 4,
             "extensions": [
                "txt",
                "text",
                "mq4",
                "mq5",
                "mqh"
             ]
          },

    Aber egal, jetzt funktioniert es.

    Frag mich nur, warum so ein Hack notwendig ist.

    auf der PC-Ebene funktioniert es, aber der FF übernimmt es nicht

    Dann stell deine Fragen einfach anders. Und lass einfach den Dummfug mit "firefox killen" sein, das ist wirklich selten dämlich.

    Wie nennst Du es denn sonst, wenn Du drei Fenster zu drei versch. Themenbereichen offen hast und die, wenn FF über den TaskManager insgesamt und auf einmal beendet wird, sodass nach einem Klick durch den Restart alle wieder von selbst sich öffnen. Ist doch einfacher als einzeln schließen und wieder einzeln öffnen.


    Danke, wegen des Json-Viewer, da dieser Dateityp Teil der Sprachen von N++ ist, dachte ich, genau das wäre integriert.

    Wenn man denn schon hacken muss, warum nicht gleich die handlers.json hacken und den notwendigen Eintrag einfügen?

    Wie ist die denn aufgebaut? Im N++ schaut sie wenig erbaulich aus (genau so aus dem N++ kopiert):

    Code
    {"defaultHandlersVersion":{},"mimeTypes":{"application/pdf":{"action":2,"handlers":[{"name":"FoxitPDFReader.exe","path":"C:\\Program Files (x86)\\Foxit Software\\Foxit PDF Reader\\FoxitPDFReader.exe"}],"extensions":["pdf"]}},"schemes":{},"isDownloadsImprovementsAlreadyMigrated":true,"isSVGXMLAlreadyMigrated":true}

    Frage, warum wird die Datei im N++ nicht strukturiert angezeigt sondern alles in einer Zeile? Im N++!!

    Ich habe ja erst nach "Anwendungen" gesucht aber nichts gefunden. Ich habe gerade noch einmal gesucht und finde nur meinen letzten Thread.

    Bei Deinen Links steht, dass ich handlers.json umbenennen (löschen) müsste. Muss ich wohl gemacht haben, denn es existiert eine hhandlers.json vom 21.3.2021 und jetzt geht doch es wieder nicht.

    Im Explorer werden die mq5-Dateien korrekt angezeigt, dass sie beim Klick in N++ geöffnet werden:



    D.h. auf der PC-Ebene funktioniert es, aber der FF übernimmt es nicht und gibt mir keine Möglichkeit das einzurichten, da es nicht in die Tabelle der mit den Dateitypen übernommen wurde und ich selbst keine dort einrichten kann.

    Ich werde also wieder handlers.json löschen, mal sehen wie lange es diesmal hält.


    So, heute, So, Morgen; FF über den Task Manager gekillt, handlers.json umbenannt in hhhandlers.json, FF neu gestartet.

    Dann von https://www.mql5.com/de/code/37385 die Datei Price period SMA.mq5 angeklickt:

    Vom FF keine Frage, was zu tun ist, sondern er fragt gleich nach dem Verzeichnis für den Download. Ok, ausgewählt.

    Und beim Download habe ich oben auf das Dld-Icon geklickt - aber auch da nichts, damit das durch N++ geöffnet wird:

    Und jetzt?

    Gerne .mp4: https://www.mql5.com/de/code/38237

    und mp5: https://www.mql5.com/de/code/36323


    wird angezeigt, dass mq4 mit Notepad++ geöffnet werden soll, aber:

    Die Dateiendung .mq4 gehört zur Software MetaTrader. Du müsstest also die Software herunterladen, um eine solche Datei öffnen zu können. Irgendwie ist mir, als hätten wir dieses Thema mit diesem Dateiformat schon mal gehabt. Nicht jedes Dateiformat kann man mit jeden beliebigen Programm geöffnet werden. Ein einfacher Editor ist zum Beispiel für binäre Dateien nicht besonders geeignet.

    Ich habe extra(!) das Öffnen im Notepad++ definiert und gewollt. MetqQuotes hat die Tendenz wegen ihres Lizenzsystems, das am PC hängt, Verzeichnisse der Art:
    C:\Users\cas\AppData\Roaming\MetaQuotes\Terminal\5082A5AD132CB87B3E4ABA234F15A134

    zu erstellen.

    Es gibt aber aber die Möglichkeit des portable-Modes und da kann man 'sprechende' Namen verwenden, wenn man so wie ich das Terminal 5 Mal installiert habe: T1, T2, ...

    Und bei manchen Klicks auf den Webseiten von MQ wird alles in einem neuen Verzeichnis der Art installiert und kopiert und da ist der N++ ein gewisser Schutz - und bestimmte Dinge kann der N++ auch besser.


    Andere Anwendungen?? Dazu müsste der Dateityp mq4 und mq5 doch erst einmal in der Tabelle sein - ist aber nicht und ich kann sie nicht hinzufügen ...

    Seufz, warum nicht da, wo man als Erste sucht, wenn man das verwalten will, weil etwas nicht stimmt oder man es ändern will ??


    Aber wo ist das? Bei mir öffnet sich keine solche Option:

    In meiner Downloadliste:

    wird angezeigt, dass mq4 mit Notepad++ geöffnet werden soll, aber:

    1.) passiert aber nicht und

    2.) in meiner Liste der Anwendungen unter: about:preferences#general => Allgemein ist es auch nicht.


    Weiter unten, bei pdf, funktioniert das??

    Unter:

    about:preferences#general

    Allgemein

    habe ich eine Tabelle für die Anwendungen mit Dateityp und Aktion.

    Ich würde mir jetzt erwarten, dass ich da(!) zB. mit dem Rechtsklick meiner Maus eine Option erhalte, die Zuordnungen zu ändern, löschen und neue einzutragen.

    Ich kann nur ändern, was schon da ist. ;(

    Mehr scheint es nicht zu geben, oder übersehe ich etwas?

    Danke, hhmmppff

    Wieder passiert es :(

    Plötzlich öffnen sich keine Links mehr. Ich klicke zB. auf das Lesezeichen von ff (https://www.camp-firefox.de/forum/), das Fenster bleibt dunkel, nix passiert - auch bei anderen Links ist das dann so :(

    Hier das Bild von Aufrufversuch von: https://www.meinbezirk.at/simm…ringer-fuer-2022_a5060731

    Was ich bemerke ist, dass das System bei 15% steht. und der graue Punkt des neuen Fensters pendelt ständig hin und her.



    Ich habe schließlich FF komplett über den Task-Manager gekillt, damit nach dem Restart alle Fenster wieder aufgemacht werden (was auch funktionierte) und jetzt nach dem FF-Kill funktionieren die neuen Link-Aufrufe wieder.

    Aber auch nach dem FF-Kill ist das System immer noch bei 15% (6 physik. Kerne), d.h. ein Kern bzw. 2 Hyperthreads ist/sind bei 100% ?? (Da aber die Datenträger nicht geschrieben werden, ist es wohl kein Virus). Mittlerweile (nach 30 Minuten?) hat sich der 15%-Thread beendet.


    Zu meiner FF Verwendung. Mein PC läuft 24/7 - nachts schalte ich nur den Schirm ab. Tagsüber sind 4 separate FF-Fenster geöffnet zum Teil mit vielen geöffneten Tabs (zT. angehängt), für jeden Job-/Themenbereich eines.


    Manchmal wechsele ich den Benutzer: Hauptnutzer läuft weiter, zweiter loggt sich ein, macht was und meldet sich ab (Anwendungen des 2. Nutzers werden dadurch geschlossen) und ich log mich wieder als Hauptnutzer ein.


    Tja und plötzlich, nach ein, zwei, drei,.. (?) Wochen, funktioniert dann der FF nicht mehr. Ein Klick auf einen Link öffnet zwar das neue Fenster, aber es bleibt blind das Icon zum Reload (Pfeil als Kreis) wird zum gr. X ist grau und reagiert nicht.


    Nachdem ich dann den FF_Kill gemacht habe funktioniert wieder alles.

    Für mich deutet es auf irgendwelche Reste, die nicht ordnungsgemäß vom FF gelöscht oder bereinigt werden - aber das kann ich nur vermuten, vielleicht die Handles von Pipes oder der Fenster bis die erlaubte Höchstzahl erreicht wurde?

    In den früheren Versionen von FF ist so ein Fehler nie aufgetreten.

    Danke, hab's jetzt notiert - wahrscheinlich brauch ich das in 1,2 oder 3 Jahren wieder und dann hätt' ich es (wieder) vergessen.

    Ich hatte die Frage schon einmal gestellt, aber ich finde sie nicht wieder.

    Seit dem letzten Update scheint das nicht mehr zu funktionieren.

    Ich will und hatte es schon einmal so eingestellt, dass Klicks auf Lesezeichen (wo immer sie im FF platziert sind) sich in einem neuen Fenster öffnen sollten.

    Seit dem (vor-?) letzten Update ist das nicht mehr so. Wo und wie waren (heißen) denn noch die Parameter, mit denen man das steuern kann?


    Vielen Dank

    hhmmppff

    Vielleicht liegt es an der letzten 'Verschnellerung' des FF. Es kommt immer noch fallweise vor. Manchmal ist alles ok, manchmal ist alles 'verkehrt', also auf Weiß.


    Hier schriebt Ihr:

    Zitat

    In Firefox 95 hat Mozilla Verbesserungen bei der Speicherzuweisung vorgenommen. Außerdem wurde die Geschwindigkeit des Ladens von Websites verbessert, indem JavaScript bereits vorab spekulativ kompiliert wird

    Ich habe auf meinem PC diese Agenten eingerichtet: https://cloud.mql5.com/en.

    Jeder meiner 6 physischen Kerne kann dann für einige Zeit (Minuten bis Stunden) ziemlich ausgelastet sein, wodurch das System schon ziemlich belastet wird (bringt mir im Schnitt ~5€ pro Monat).

    Dazu käme, dass ich fast immer 4 Fenster geöffnet habe mit 10 und mehr Tabs - für jeden Arbeitsbereich ein Fenster.


    Kann es sein, dass dann der FF, um schnell zu sein, schlampig wird?

    hhmmppff

    Ähm, ohne Dark Background - wozu? Ohne den ist alles wie ich es nicht haben will.


    Bisher ist das mit dem Nicht-Laden von Urls nicht mehr passiert - keine Ahnung warum.

    Ich sagte ja schon, dass es plötzlich mal(!) aufgetreten ist.

    Aber im Augenblick habe ich keine Probleme.

    Ich hab jetzt mehrere Links in neuen Fenstern öffnen lassen, alles ok.

    Vielen Dank aber trotzdem.
    Gooly