Nach 10 Jahren FF Abstinenz wieder hier....

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,
    nachdem ich ca. 10 Jahre mit Chrome unterwegs war, habe ich nun wieder auf FF umgesattelt. Leider mit einigen (wenigen) Begleiterscheinungen die ich so bei Chrome nicht kannte. Ich hoffe nun mit eurer Hilfe diese Problemchen zu lösen.


    Da wären diese Capatcha Bildchen, welche es auch hier im Forum gibt, und die sich ohne jegliches Zutun in Chrome von selbst erledigen. Ich bekomme sie dort nicht einmal zu Gesicht. Ich hatte hierfür kein spezielles Add-on in Chrome installiert. Warum geht das bei FF nicht.


    Dann wollte ich auf einer Seite eine (Zip) Datei herunter laden. In Chrome und IE wird der richtige Datei Name (XYZ.zip) angezeigt und auch so abgespeichert. In FF erscheint eine Nummer (738782) ohne Endung. Auch wenn ich diese Datei dann auf .zip umbenenne, kann ich sie nicht öffnen. Ein Einstellungsfehler?


    Wäre für eine Hilfe dankbar
    Ralf

  • Hallo und willkommen zurück,


    laut User-Agent bist du noch mit Firefox 66 unterwegs. Aktualisiere zunächst auf Firefox 67.


    Thema Captcha: Ob sich das "von selbst erledigt" oder nicht, hängt natürlich vom jeweiligen Captcha und damit von der Website ab, das muss nicht so sein. Da du auch von diesem Forum sprichst und sagst, dass du es nicht einmal siehst, kann ich dazu zumindest sagen, dass das definitiv nicht normal ist. Die Frage ist also, was bei dir auf dem System speziell ist.


    Rufe bitte about:support auf, betätige den Button zum Kopieren des Inhalts in die Zwischenablage und füge diesen in deine nächste Antwort ein.


    Thema ZIP: Bitte nenne einen Beispiel-Link, so dass das Problem nachvollzogen werden kann.

  • Hallo Sören,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Zunächst zu der Zip Datei. Es handelt sich hierbei um eine Seite von .srt Untertiteln.
    https://www.opensubtitles.org/…52/law-abiding-citizen-pb
    Hier auf den Link "Law Abiding Citizen Untertitel Portuguese (BR)" klicken.
    Es sollte nun eigentlich eine Datei Namens "law.abiding.citizen.(2009).pob.(3582900).zip" geladen werden, deren Inhalt eine .srt Untertitel Datei enthält.


    Bezüglich Capatcha....... ich bekomme ihn bei Chrome nicht zu sehen, ich muss also erst gar nichts lösen. Bei FF bekomme ich ihn LEIDER zu sehen und muss jetzt Bildchen klicken. Eine sehr lästige Erfindung mit der ich mich in den letzten Jahren mit Chrome nicht herumschlagen musste.

  • Privacy- und AdBlocker-Erweiterungen können einen Einfluss darauf haben ob du es manuell ausfüllen musst oder nicht. Die Stärke des Schutzes kann aber auch vom Seitenbetreiber konfiguriert werden (was auf der höchsten Stufe recht mühsam sein kann für den User).

  • Die Anmeldung an ein Google-Konto könnte da auch einwirken. Damit wäre man schon identifiziert als Mensch. Wenn Captchas nicht angezeigt werden, dann wird mindestens ein Google-Server blockiert


    google.com + frames + popups von dieser URL
    ajax.googleapis.com

  • OK, das mit dem Download der Datei war wohl ein Fehler meines Download Managers (Free Download Manager) der dem normalen Download vorgeschaltet ist. :roll:
    In Chrom hat das trotzdem funktioniert, in FF muss ich den dann wohl bei solchen Problemen ausschalten.


    Bezüglich Capatcha habe ich jetzt ein Screen Video gemacht, damit ihr es mir auch glaubt. Ich klicke in Chrome nur auf "Ich bin kein Roboter" und schon ist der Fall erledigt. Kein Bilderrätsel !!


    MKV Video:
    http://test.visionbrasil.de/ScreenRecorder1.mkv

  • FDM is eh so eine Sache für sich, wenn das Teil nicht über die passenden Befugnisse der Seite verfügt, meistens Cookies, dann verweigert die Seite eh den Download.

    Zitat

    "Ich bin kein Roboter"


    Wenn du angemeldet bist, wird dass auch nicht mehr sein, es se denn, du hast eine Erweiterung gegen Captchas verwendet. In den letzten Jahren ist Captcha v1 (Texterkennung) auch abgeschaltet worden, es gibt nur noch diese Form.


    Ergänzend - Chrome hat nicht nur Vorteile:
    https://www.giga.de/unternehme…jetzt-auch-ohne-haekchen/

    Zitat

    Invisible reCAPTCHA: Keine Wörter, keine Bildchen, keine Checkbox


    Bereits seit 2013 setzt reCAPTCHA auf verhaltensorientierte Analysen, um die Nutzer mit nervigen Abfragen zu verschonen. Anhand von Browserinteraktionen, Cursorbewegungen und anderen Aspekten des Nutzerverhaltens kann Google recht treffsicher und „unsichtbar“ erraten, ob da tatsächlich ein Mensch am Rechner sitzt, der da beispielsweise ein Formular ausfüllt. Die Bilder und verzerrten Textschnipsel sind also überflüssig, wenn das Verhalten beobachtet und korrekt ausgewertet wurde.

  • ja, deshalb habe ich dann in FDM abgebrochen und den Download in Chrome ausführen lassen. Das hat dann aber funktioniert. In FF leider nicht.


    Humm meinst du das Google Konto? Von Google wollte ich mich ja komplett verabschieden wegen dieser Huawei Geschichte. Deshalb ja jetzt wieder FF. Dann natürlich ohne Google Konto, andere Suchmaschine usw.

  • Zitat

    Von Google wollte ich mich ja komplett verabschieden wegen dieser Huawei Geschichte.


    Das ist mal komplett albern - und schon gar nicht zu Ende gedacht und auch nicht abgeschlossen.


    Was ich dir sagen will - Chrome macht so vieles im Hintergrund, wovon du nichts weisst. Firefox und selbst Chromium wollen hier immer Captchas gelöst haben.


  • Das ist mal komplett albern - und schon gar nicht zu Ende gedacht und auch nicht abgeschlossen.


    Was ich dir sagen will - Chrome macht so vieles im Hintergrund, wovon du nichts weisst. Firefox und selbst Chromium wollen hier immer Captchas gelöst haben.


    Letzteres ist natürlich blöd. Dass Chrome vieles im Hintergrund macht ist mir schon klar, dass diese Capatcha Geschichte auch so eng mit Google verknüpft ist wusste ich allerdings nicht.


    Bezüglich Huawei.... nun ja ich finde es eine Sauerei. Wir haben hier 7 Honor und Huawei Tablets und Handys. Sehe es halt nicht ein, dass wegen dieser blöden Trump Politik nun Firmen blockiert werden. Klar läuft auch weiterhin Android auf meinen Geräten, aber von Maps, Chrom und der Suchmaschine kann ich mich lösen. Und wenn es nur aus Prinzip ist. :grr: