Firefox langsam auf Android Tablet

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo Zusammen,


    getestete Systeme: Samsung Tab S2 und Huawei Mediapad M5 Lite


    Ich stelle gerade fest, dass Firefox 67 extrem langsam ist auf den beiden Tablets.
    Aufgefallen ist mir das stark auf Amazon.
    Folgendes Szenario.


    Ich suche nach Artikeln. Tippe den Artikel an. Dann erscheint ja oben das Bild des Artikels. Neben dem Artikel sind in der Regel mehrere Alternativbilder untereinander. Wenn ich nun eines dieser Bilder an tippe muß ich das sehr oft wiederholen, bis die Seite auf meinen Wunsch reagiert. Auch das scrollen durch die Seite ist sehr ruckelig.


    Das selbe habe ich mit dem Chrome Browser probiert. Der ist in etwa doppelt so schnell.


    Nächster Versuch Ipad Air 2 Firefox: flüssiger Aufbau der Seite, leicht verzögerte Reaktion auf Aufruf eines Alternativbildes, aber wenn ich nicht darauf achten würde, wahrscheinlich nicht merkbar.
    Chrome Broser: So gut wie keine Verzögerung.
    Scrollen durch die Seite problemlos und flüssig.


    Das kann doch alles so nicht richtig sein!


    Muß ich jetzt wirklich auch privat auf Apple umsteigen. Will ich nicht.


    Gruß
    Andi

  • Hallo,


    was hat Apple mit all dem zu tun?


    Ich kann dir keine Tipps geben, um Firefox auf Android zu beschleunigen. Aber vielleicht willst du mal Mozillas kommenden Android-Browser testen, der zwar noch nicht fertig ist (Fehler und Abstürze können also noch vorkommen, noch nicht alle Features sind implementiert!), aber schneller als der bisherige Firefox für Android sein sollte:


    https://www.soeren-hentzschel.…det-im-google-play-store/


    Ich würde das zwar noch nicht für den produktiven Einsatz empfehlen, aber es wäre interessant zu sehen, wie du die Performance damit erlebst.

  • Beschreibe bitte mal genau auf welchem Tablet welche Android Version ist und ob du jeweils die gleichen Erweiterungen nutzt. Wenn du ggf. Firefox Sync nutzt oder aber keine wichtigen Daten wie Passwörter oder Lesezeichen in einem Firefox hast, dann lösche bitte mal unter Android Apps - Firefox - den Speicher für Daten und den Cache. Probiere es dann noch einmal erneut aus.


    //edit gerade noch einmal mit Firefox als auch mit Firefox Preview (Fenix) ausprobiert, bei mir gibt es da kaum einen Unterschied zum Problem des Threads hier. Nur das eben Fenix mit dem rendern der Seite wesentlich schneller ist


    Bild von Firefox
    [attachment=1]Screenshot_20190527-123056_Firefox.jpg[/attachment]


    Bild von Fenix
    [attachment=0]Screenshot_20190527-123740_Firefox Preview.jpg[/attachment]

  • Ok, dann wollen wir mal.


    Tablets habe ich oben schon beschrieben. Samsung Tab S2 9,7 android 7.0 ; Huawei Mediapad M5 Lite. Android version 8.0


    1. Firefox waren beide 67 und ohne Sync unterwegs gewesen. Beide ohne AddOns.
    2. Test Beide mit Ublock Origin, Beide mit Disconnect, beide mit Sync.


    Ergebnis: kein Unterschied bei 1 und 2


    Tests der angegebenen Seite oben: S2 Firefox 6,5sec bis ich ein zweites Bild anklicken kann
    S2 Chrome 3,5sec. bis ich das zweite Bild anklicken kann.
    Ipad Firefox unter einer Sekunde.


    Mein getestetes Produkt aus dem Beispiel oben war übrigens. https://www.amazon.de/Fintie-S…Tab+s2%2Caps%2C150&sr=8-3


    Zu der Frage warum ich das iPad mit einbeziehe. Weil ich es habe und weil es auch schon älter ist. Es ist ein Geschäftstablett und ich hasse die Logik vom Ipad. Aber das ist unwichtig. Tatsache bleibt, dass Firefox auf dem ipad so läuft, wie ich mir das vorstelle, und das ärgert mich.


    Ich werde auf alle Fälle mal die vorgeschlagene Version probieren. Ich melde mich dann mit dem Ergebnis.


    Mein Samsung Note 9 läuft übrigens so schnell wie das Ipad. So will ich das haben. Aber da wird ja auch die mobile Vesion der Seite angezeigt, also außer Konkurrenz


    Gruß
    Andi

  • Ja es geht mit der firefox Beta schneller.


    Die Vorschaubilder werden viel schneller geladen.
    Auch das scrollen geht glatter. Also auf alle Fälle ein großer Schritt.


    Aber es ist immer noch elend langsam bis man oben ein anderes Bild auswählen kann.
    Schaut mal bei der Tablet Hülle (Link von mir) wie lange es bei euch dauert, bis der Text "Für größere Ansicht Maus über das Bild ziehen" erscheint. Erst dann kann man ein anderes Bild auswählen.


    Ich glaube, dass da noch andere Sachen auf der Seite vorher geladen werden, weil es immer mal wieder bei "Aktuelle Angebot" in der Mitte und "amazon prime" am Rand zuckt, bevor der angesprochene Text geladen wird.


    Die Frage ist nur, warum können das andere schneller? Auch der Samsung Browser ist schneller (basiert der nicht eh auf Chrome?)


    Gruß
    Andi

  • Firefox Beta oder Firefox Preview (aka Fenix)? Firefox Beta und Nightly sind quasi zur Zeit im Entwicklungsruhemodus. Hier finden quasi nur Sicherheitsfixes statt. Die Entwicklung findet so gut wie nur noch für Fenix statt, dieses wird der neue Firefox unter Android.

  • Dies liegt aber eher an Amazon, das die ihre Seite mehr an Chome bzw. auf Browser basierend auf Chromium angepasst haben. Hier kannst du nur beim Fenix bzw. Firefox über Webseite melden gehen und hoffen, dass Mozilla ggf. dort Anpassungen mittels Web Compat vornimmt. https://www.camp-firefox.de/node/1405