FF startet nicht mehr - XML-Verarbeitungsfehler

  • Eben will mein aktueller portable FF nicht mehr starten. Er zeigt nur ein Fenster mit dem folgenden Text:


    XML-Verarbeitungsfehler: Fehler beim Verarbeiten einer Referenz auf eine externe Entität
    Adresse: chrome://browser/content/browser.xul
    Zeile Nr. 32, Spalte 1:%browserDTD;
    ^


    Ich hab ihn kurzerhand gelöscht und wollte aus dem aktuellsten FF Installer Paket einen neuen portablen FF bauen, aber ich finde nur noch einen download Link und keinen offline Installer mehr.
    Und was hatte die Fehlermeldung zu bedeuten ?


    Kann jemand weiterhelfen ?
    Gruß Martin

  • Probier mal den Portable von Zitronella aus: https://mozhelp.dynvpn.de/dateien/index.php?path=Programme/

  • Solch ein XML-Verarbeitungsfehler deutet darauf hin, dass irgendetwas zusammengefügt werden sollte, was nicht zusammen gehört. Ein früher häufiges Beispiel war, wenn man ein Sprachpaket in eine Firefox-Version installieren wollte, für die es nicht gemacht wurde. Im Sprachpaket fehlten da zum Beispiel Strings oder es waren im Sprachpaket mehr Strings oder es fehlten ganze Dateien und Ordner.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Der neu erstellte FF 66.0.5 portable funktioniert wieder. Hab auch den alten Profilordner wieder verwenden können.
    Was mir jetzt auffällt, ist dieses Addon-Update, vermutlich für den Hotfix für das kürzliche Zertifikats-Problem.
    Es wurde mir vor dem auftreten des Fehlers schon mal angezeigt, ich bin mir aber nicht mehr sicher ob ich es installiert hatte und ob das evt das Problem mit dem XML-Verarbeitungsfehler verursacht hat.


    Sollte ich das Update installieren, oder kann das Fix-Addon ganz weg ?


    [attachment=0]hotfix_update_xpi_intermediate.png[/attachment]

  • Die Version 66.0.5 hat den Fix bereits direkt mit drin. Auch ohne System Erweiterung als eigenständiges Hotfix (Update). Aber warum hast du nicht gleich die Portable Version genommen, auf welche ich im Beitrag #2 hingewiesen habe, damit hättest du einfach wie gewohnt auf Version 66.0.5 updaten können?

  • Ich wollte halt sehen, ob es noch wie gewohnt funktioniert, den portable FF zu erstellen.
    Das Hotfix-Addon war dann im wiederhergestellten alten Profil. Habe dazu, vor dem Löschen, den kompletten Profilordner gesichert, und beim neue erstellten FF wieder eingefügt.


    Allerdings läßt sich das o.g. Hotfix-Addon nicht mit dem "Entfernen"-Button entfernen. Ich kann es nur deaktivieren, aber das Update wird mir trotzdem immer wieder angezeigt wenn ich nach Updates für meine Addons suche.


    Wie könnte ich diesen Hotfix-Addon wieder loswerden ?


    EDIT: OK, ich hab den Hotfix jetzt manuell in "Profilordner/extensions" löschen können.