Lesezeichen-Einstellung in about:config weg

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo Leute!


    Ich wollte dieses nervige "Kürzlich als Lesezeichen gesetzt" in about:config ausschalten, was ich auch getan habe. Jetzt habe ich zwei Probleme:
    1. Der Eintrag wird unter Menü->Bibliothek->Lesezeichen immer noch angezeigt und kürzlich hinzugefügte Seiten werden immer noch angelegt.
    2. Die Einstellung unter about:config ist verschwunden.


    Was kann man da machen?


    Danke euch und liebe Grüße!

  • Ausblenden über die config funktioniert hier nicht mit dem Eintrag :-??


    Was ich anbieten kann:


    [attachment=0]Zwischenablage01.png[/attachment]



    Einzutragen in die userChrome.css


    Sollte der Ordner chrome nicht vorhanden sein musst du ihn dir erst erstellen, und in ihm dann eine userChrome.css
    Du mußt dir im Profilordner einen neuen Ordner chrome erstellen und in diesem dann eine Textdatei ( mit einem Editor ) in die du den Code kopierst, bzw. einträgst.


    Dann schließt du die Datei und speicherst sie als userChrome.css ab.
    Danach mußt du den Firefox neu starten.


    PS:
    Du musst dir dazu die versteckten Dateiendungen anzeigen lassen.


    Um das einzustellen klickt man im Windows 10 Explorer (wenn man einen Ordner offen hat) erst oben links auf Ansicht..dann rechts oben auf


    "Optionen" > "Ordner und Suchoptionen ändern" > "Ansicht"


    und entfernt das Häkchen bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden"


    Wo finde ich meinen Profilordner

  • Ausblenden über die config funktioniert hier nicht mit dem Eintrag :-??


    Ich hab nur die halbe Wahrheit erzählt, Entschuldigung. ;)


    Über diesen Schalter funktioniert das Ausblenden der "neuen wichtigen Seiten", welche ebenfalls kürzlich hinzugefügte Lesezeichen beinhalten, sowohl im Bibliotheks-Menü in der Toolbar als auch in Menü > Bibliothek. Aber für Menü > Bibliothek > Lesezeichen (was so ja auch im Startbeitrag steht) greift dieser Schalter nicht. Dafür gab es noch nie einen Schalter in about:config und es muss in der Tat über CSS gelöst werden.


  • Hallo,


    Ich denke, dass du dich auf browser.bookmarks.showRecentlyBookmarked beziehst. Leider hast du das nicht geschrieben. Dieser Schalter existiert seit November 2017 überhaupt nicht mehr. Das wäre die Erklärung, wieso ein entsprechender Schalter verschwunden sein soll. Du suchst vermutlich browser.library.activity-stream.enabled.


    Hallo! Danke für deine Antwort!
    Genau, ich habe mich auf browser.bookmarks.showRecentlyBookmarked bezogen. Heisst das, dass dieser Schalter bis vorgestern da war, obwohl er seit November 2017 nicht mehr existiert?
    Was ist dann dieser library.activity-Eintrag?

    Einmal editiert, zuletzt von mahler ()


  • Ausblenden über die config funktioniert hier nicht mit dem Eintrag :-??


    Erstens, danke für den Tipp, es hat geklappt!
    Zweitens, meinst du im Zitat oben den Satz von Sören: "Du suchst vermutlich browser.library.activity-stream.enabled."? Ist das der Eintrag, den du meinst?

  • Genau, ich habe mich auf browser.bookmarks.showRecentlyBookmarked bezogen. Heisst das, dass dieser Schalter bis vorgestern da war, obwohl er seit November 2017 nicht mehr existiert?


    Wenn du Schalter über about:config veränderst, bleiben sie dort sichtbar, auch wenn sie aus Firefox entfernt worden sind. Beim Zurücksetzen des Schalters verschwinden nicht mehr existierende Schalter auch aus about:config.


    Was ist dann dieser library.activity-Eintrag?


    Siehe Beitrag #4.


    Zweitens, meinst du im Zitat oben den Satz von Sören: "Du suchst vermutlich browser.library.activity-stream.enabled."? Ist das der Eintrag, den du meinst?


    Ja, das meinte er. Ebenfalls Beitrag #4. Der Schalter bezieht sich auf eine ähnliche Funktion an ähnlicher Stelle, die dich vermutlich genauso stört, wenn dich das stört, was du beschrieben hast. Aber der Schalter funktioniert nicht für die Stelle, die du beschrieben hast.

  • D.h. wenn ich den Chrome-Ordner löschen würde, wäre die Einstellung wieder zurück oder kann ich sie über about:config einstellen?