Lessezeichen Sidebar Anpassungen funktionieren nicht mehr

  • Wie der Titel sagt, funktionieren seit FF61 Anpasungen aus der userChrome.css nicht mehr, die sich auf die Lesezeichen sidebar auswirken sollen, z.B. die Schriftgröße Andere klappen weiterhin.



    Gibt es da schon Abhilfe? Danke für einen Tipp.
    Karl


    Edit: In der Bibliotheksansicht sind die Ordnericons wie bisher und gewünscht grün. Die Schriftgrößenanpasung hat da noch nie geklappt, jetzt eben auch nicht mehr in der Sidebar.

  • Teste bitte mal:


  • Hallo Andreas,


    mit Deinem Code sieht die Sidebar schon mal viel schicker aus! ;-)


    Da der aber englisch ist: Sagst Du mir bitte, was ich darin ändern muss, um die Ordner, die darin enthaltenen Icons sowie die Schrift vergrößern kann?


    Und die Hintergrundfarbe ändern?


  • Icons sowie die Schrift vergrößern kann?


    Bitte mal testen:


    In der Mitte vom Code ist dieser Eintrag enthalten:


    Code
    1. #bookmarks-view,sidebarheader,#sidebar-box,.sidebar-placesTreechildren,#sidebar-search-label,#sidebar-search-container,#placesList > treechildren{
    2. -moz-appearance: none!important;
    3. background:#E9E9E9!important;
    4. border-right: 1px solid darkgrey !important;
    5. font-weight:bold !important;
    6. font-size: 11px !important;
    7. }


    Den bitte mal austauschen gegen diesen:

    Code
    1. #bookmarks-view,sidebarheader,#sidebar-box,.sidebar-placesTreechildren,#sidebar-search-label,#sidebar-search-container,#placesList > treechildren{
    2. -moz-appearance: none!important;
    3. background:#E9E9E9!important;
    4. border-right: 1px solid darkgrey !important;
    5. font-weight:bold !important;
    6. font-size: 11px !important;
    7. transform:scale(1.1, 1.1) !important;
    8. }


    Sollte die Größe nicht passen, dann mit ganz kleinen Schritten diese beiden Werte verändern im Code:


    transform:scale(1.1, 1.1) !important;

  • Teste dann bitte mal diesen kompletten Code statt deinem vorhandenen. Werte evtl. anpassen.



    Das sieht hier so damit aus:


    [attachment=0]Screenshot (585).png[/attachment]

  • Und damit die Farbe bei hover:


  • Und das wäre der komplette Code dann angepasst mit allem.


  • Ja, so isses schön!


    Aber da ich lernfähig bin und um nicht dauernd fragen zu müssen, kannst Du mir bitte erklären, wofür diese Begriffe im Code stehen (weil ich kein Englisch kann und Fachbegriffe in Übersetzungprogrammen eh falsch interpretiert werden)?
    treechildren::-moz-tree-image(container)
    treechildren::-moz-tree-row(selected)
    treechildren::-moz-tree-cell-text(selected)
    treechildren::-moz-tree-row(hover)
    treechildren::-moz-tree-row(selected, focus)
    bookmark-item[container="true"]
    moz-appearance
    Folderpane
    folderTree treechildren
    Threadpane

  • So genau kann ich dir das gar nicht erklären :oops:


    Diese Einträge haben keine Wirkung mehr denke ich mal. (ist ein alter Code von mir)
    Folderpane
    folderTree treechildren
    Threadpane
    --------------------------------
    treechildren::-moz-tree-image(container) = Ordnersymbol
    treechildren::-moz-tree-row(selected) = angeklickter Eintrag
    treechildren::-moz-tree-cell-text(selected) = der Text von einem angeklickten Eintrag
    treechildren::-moz-tree-row(hover) = mit der Maus über einen Eintrag gehen
    treechildren::-moz-tree-row(selected, focus) = ausgewählter Eintrag
    bookmark-item[container="true"] = Lesezeichenordner in der Lesezeichensymbolleiste
    moz-appearance = https://developer.mozilla.org/…s/Web/CSS/-moz-appearance


    Ich hoffe das hilft dir etwas weiter. Evtl. kann ja ein anderer User genaueres dazu noch sagen.

  • Lieber Andreas, Du hast mir heute sehr geholfen (auch in dem anderen Thread) und dazu beigetragen, dass ich den FF wieder leiden kann. Nun sieht er fast wieder aus wie mein alter, die Sidebar ist sogar noch schöner.


    Warum macht man es den Usern so schwer mit diesem User-Chrome-Quark, anstatt ein benutzerfreundliches Add-on für das Design zu erfinden?


    Nun fehlt mir zu meinem Glück nur noch ein Ersatz für "Add Bookmark here", aber das habe ich schon in einem anderen Thread mit Sören und ein paar Spinnern diskutiert.


    Also nochmal: Tausend Dank für Deine Tipps und deine Zeit!


    Viele Grüße
    Gabi

  • Warum macht man es den Usern so schwer mit diesem User-Chrome-Quark, anstatt ein benutzerfreundliches Add-on für das Design zu erfinden?


    Gab es viele, viele Jahre. Aber was denkst du, wieso es die Legacy-Themes nicht mehr gibt, die jeden Design-Aspekt von Firefox verändern konnten? Weil das Konzept, so toll es war, an der Realität scheiterte. Am Ende war fast kein Theme mehr mit Firefox kompatibel und damit war dann auch kaum jemand glücklich. Mozilla muss Firefox weiterentwickeln und das heißt, dass sich an der Oberfläche viel tut und damit auch immer wieder Anpassungen der Themes notwendig waren. Und in einer Phase, in welcher man sich (endlich) von proprietärer Technologie wie XUL und XBL wegbewegt, trifft das mehr denn je zu.


    Anpassungen für userChrome.css sind der einzig akzeptable Weg, weil dieses Feature inoffiziell und von Mozilla nicht unterstützt ist. Das ist ein wichtiger Unterschied, denn das heißt, dass diese Art der Anpassung mit keinen Garantien seitens Mozilla verbunden ist, sprich Mozilla muss keine Rücksicht darauf nehmen, wenn sie Firefox weiterentwickeln. Alles, was Mozilla über Themes und damit offiziell unterstützt, muss Mozilla, so gut es geht, kompatibel halten, was die Weiterentwicklung von Firefox massiv behindert.


    Dazu kommt, wie wenige überhaupt an solchen Anpassungen interessiert sind. Als die Unterstützung für Legacy-Themes wegfiel, wurden diese von gerade einmal 0,089 Prozent aller Firefox-Nutzer genutzt. Mozilla kann es sich nicht (und sollte es sich ganz ehrlich auch nicht) leisten, Firefox für eine solche Minderheit zu optimieren. Denn den Preis dafür zahlen alle Firefox-Nutzer.


    Darum sollte man froh sein, dass es diesen Weg über userChrome.css überhaupt gibt. Denn dieser Weg bietet praktisch unbegrenzte Möglichkeiten. Das ist ein Luxus und dazu einer, den kein anderer Browser bietet. Das als Quark zu bezeichnen, wird der Sache überhaupt nicht gerecht.


  • ... aber das habe ich schon in einem anderen Thread mit Sören und ein paar Spinnern diskutiert.


    Diese so von dir frech genannten "Spinner" versuchen nur dir ihrer Freizeit zu helfen und sind auch nicht allwissend. Wenn deren Antworten sehr allgemein ausfallen, dann hast du evtl. deine Wünsche zu sehr schwammig ausgedrückt. Denn nur du weißt, wie du welches Feature explizit haben willst und was du schon unternommen hast, um dieses zu ändern. Sei froh, dass man sich mit deinen Sorgen und Wünschen in seiner Freizeit beschäftigt, ist dies doch heutzutage nicht selbstverständlich und die Helfern, deren Gehör du gefunden hast, als "Spinner" abzustempeln finde ich mehr als dreist und motiviert nicht gerade weiter(hin) zu helfen!


    //edit... Schreibfehler korrigiert ;)

  • @ AngelOfDarkness: Erstens hab ich nicht "Spinnen", sondern "Spinner" gesagt, bezogen auf die, die anstatt konstruktiv zu helfen, arrogant durchscheinen lassen, Fragesteller seien zu doof, Suchmaschinen zu bemühen. Lies Dir den Thread "SUCHE ADDON wie Add Bookmark Here" Seite 3 durch und meine sowie Sörens Erwiderung.